Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fussi und mehr
Beiträge im Thema:
21
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
Iggster, Nemo, Chelm, NRW-Radler, Replica, Agent, Stollentroll, BSer, MircoPB1976, Ottster

Was ist da in Braunschweig los?

Startbeitrag von Nemo am 10.05.2009 13:09

54. Minute 3:4 für Düsseldorf, Eintracht hat bereits 2 Elfer verschossen und ging nebenbei noch in der 1. Minute in Führung. Oh man, und ich bin nicht da :-(


Gruß

Nemo

Antworten:

Korrigiere 4:4 in der 62. Minute... Oh man, da läuft das Spiel des Jahres....

von Nemo - am 10.05.2009 13:18
www.eintracht.com Liveticker:
Zitat

81. Spielminute
Heute haben sich 14.450 Zuschauer im EINTRACHT-STADION eingefunden. Die, die nicht hier sind, haben definitiv etwas verpasst.


Ganz ehrlich... wir sind vorhin von einem Wochenendkurztrip nach hause gekommen, sitzen nun mit unserer Tochter im Garten und ich verpasse überhaupt nix, weil mich die restliche Saison, nach diversen miesen Gekicke so überhaupt nicht mehr interessiert....
Ich hoffe, das wird nächste wieder besser...!

von Agent - am 10.05.2009 13:40
Zitat
Agent
www.eintracht.com Liveticker:
Zitat

81. Spielminute
Heute haben sich 14.450 Zuschauer im EINTRACHT-STADION eingefunden. Die, die nicht hier sind, haben definitiv etwas verpasst.


Ganz ehrlich... wir sind vorhin von einem Wochenendkurztrip nach hause gekommen, sitzen nun mit unserer Tochter im Garten und ich verpasse überhaupt nix, weil mich die restliche Saison, nach diversen miesen Gekicke so überhaupt nicht mehr interessiert....
Ich hoffe, das wird nächste wieder besser...!


Aber trotzdem sitzt Du vor dem Ticker ;-)

So, 5:5 Endstand. Endlich mal 5 Tore in einem Spiel geschossen. HURRA :-D

Gruß

Nemo

von Nemo - am 10.05.2009 13:49
Krankes Spiel, allerdings mit logischem Ende. Unentschieden irgendwie "verdient".

Eintracht leider mit nicht-konkurrenzfähigem Keeper, dafür mit großem Willen nie aufzugeben.

Ich war übrigens das erste Mal mit meinem Neffen (7 Jahre) im Stadion. Für ihn das erste Mal überhaupt. Ich glaube, der will bald wieder mit :)



von Replica - am 10.05.2009 15:15
Dass wir den Big Point wieder vergeben, war ja klar. Aber so? Bin immer noch völlig fertig. Nach dem 4:3 für uns habe ich mir den Kinderwagen geschnappt und bin raus an die frische Luft. Das kann man am Ticker nicht ertragen. Die SMS-Infos waren aber auch nicht nervenschonender.


von Chelm - am 10.05.2009 17:45
Hab's beim Spiel der 2. Mannschaft mitgekriegt, das eine Stunde nach der Regionalliga begonnen hat. War schon lustig, als die Tribüne drei Mal lautstark ein Tor bejubelt hat, während auf dem Rasen nichts los war. :-)

Allerdings war die 2. Halbzeit gegen Gütersloh auch nicht nervenschonend. Erst kriegt Gütersloh einen unnötigen Elfmeter zum 1:1, dann gibt der Schiri einen lächerlichen Konzessionselfer zum 2:1-Endstand für uns, nicht ohne den Torschützen noch in der Nachspielzeit mit Glatt-Rot (Meckern über eine Abseitsenscheidung) vom Platz zu schicken.
Da wenigstens ergebnistechnisch alles für uns gelaufen ist, fehlen jetzt noch vier Punkte aus fünf Spielen zum Aufstieg in die 4. Liga. Das allerdings ohne Sturm, die sind alle gesperrt. :-(

von NRW-Radler - am 10.05.2009 18:11
Zitat

Ganz ehrlich... wir sind vorhin von einem Wochenendkurztrip nach hause gekommen, sitzen nun mit unserer Tochter im Garten und ich verpasse überhaupt nix, ...


Oh doch Agent!!!

Völlig egal, was zuletzt passiert ist, wo Emotionen hin sein mögen, für wen man heute war und mit welcher Intension man dieses Spiel betrachtet hat...DU HAST SOWAS VON WAS VERPASST!!!

Und zwar ganz einfach das wahnsinnigste Fußballspiel, dass ich in meinem Leben live gesehen habe. Und jetzt nennt mir auch nur ein einziger ein wahnsinnigeres Spiel, das er gesehen haben will! Ich warte?!?

von Iggster - am 10.05.2009 18:26
Zitat

Eintracht leider mit nicht-konkurrenzfähigem Keeper, dafür mit großem Willen nie aufzugeben.


Das habe ich heute sehr oft gehört...aber ganz ehrlich...was hätte Lauenstein denn machen sollen? Tor 1 war ein Elfmeter, Tor 2 ein perfekter Schuss ins Eck, Tor 3 und 4 sahen ebenfalls nicht nach Torwartfehlern aus (ich muss allerdings in beiden Fällen gestehen gerade beim SMS schreiben gewesen zu sein und nur das Ende der Aktionen gesehen zu haben) und Tor 5 war ein Sonntagsfreistoß.

Und was ist mit Melka? Ist der auch nicht konkurrenzfähig? Der hat schließlich auch 5 Buden kassiert. Und das obwohl er 2 Elfer gehalten hat!

von Iggster - am 10.05.2009 18:30
Mag sein, dass ich was verpasst habe... aber erschreckender Weise ist es mir völlig wumpe!
Vor dem Ticker habe ich auch nur kurz gesessen. Den Ausgang der Party habe ich auch erst jetzt mitbekommen.

von Agent - am 10.05.2009 18:36

Chronologie des Wahnsinns!!!

Leute!

Was ich heute gesehen habe, lässt sich mit Worten nicht beschreiben! Man muss es selbst gesehen haben...unglaublich, wahnsinnig...einfach geil!

Ich sage das jetzt nicht unbedingt als Eintracht-Fan, sondern erstmal als Fußball-Fan. So ein Spiel gibt es vielleicht einmal in 100 Jahren und man wird nur schwer mehr als einmal so ein Spiel zu sehen kriegen.

Aber fangen wir mal vorne an:
Auch ich bin heute locker und einigermaßen emotionslos ins Stadion gefahren. Das Wetter war gut, ich hatte nichts vor, das Bunny hatte wg. des Muttertags ihre Familie zu Gast...es gab nichts besseres als ganz entspannt in den Tempel zu fahren.

Dort angekommen hatte ich kaum Platz genommen (ja...ich habe heute gesessen...) als es auch schon klingelte. 1:0 für Eintracht durch Morabit, der wohl nur mal von Anfang an ran durfte, weil Schied den Verein verlässt. Das ganze dauerte keine Minute, so dass man schonmal von einem kuriosen Anfang sprechen darf.

Natürlich sollte der heute nicht anwesende Ottster dies gleich mal per SMS erfahren. Ärgerlich, denn dadurch habe ich fast das 2:0 verpasst. Wieder hatten sich der King und Morabit durch die sich noch komplett gedanklich in der Kabine befindende Düsseldorfer Abwehr gewirbelt. Hammer-Start der Eintracht...auch die nächsten Minuten sahen vielversprechend aus. Wollte hier eigentlich jemand aufsteigen?

Dann plötzlich ein langer Pass in Richtung des Eintracht-Tores. Zum Glück etwas zu lang. Boland will daher nur kreuzen, um anschließend locker Torschuss oder Flanke zu verhindern. Allerdings sollte man beim Kreuzen vielleicht nicht den Hacken des Gegners erwischen. Die Folge...völlig unnötig und unbeabsichtigt...Elfmeter und 1:1.

Anstoß...Ballverlust...Pass...Torschuss...1:2...aha!

Wie kann denn sowas gehen...wir waren doch gerade noch klar besser und einem frühen vorentscheidenden 2:0 nahe, als plötzlich die Fortuna führte. Die wollen wohl wirklich aufsteigen.

Aber Eintracht spielt munter weiter. Und so dauert es auch gar nicht so lange bis der Schiri schon wieder auf den Punkt zeigt...11er für Eintracht...unsere uneingeschränkte "Stärke" der letzten Jahre. Deniz Dogan tritt an...der Deniz Dogan, der erst letzte Woche einen Elfer verballert hat. Mir schießt Christian Lenze durch den Kopf...der hat letzte Saison innerhalb von 3 Wochen 2 Elfer verballert...und schon passiert´s...Melka hält...Dogan ist der neue Depp!

Macht aber gar nichts, denn der Schiri zeigt schon wieder auf den Punkt. Fast analog zum Fortuna-Elfer rennt dieses Mal ein Düsseldorfer einem Braunschweiger in die Hacken. Ebenfalls ziemlich unnötig und blind. Apropos blind...natürlich geht Melka jetzt in die andere Ecke...Boland schießt trotzdem hin...Melka hält...das Spiel ist paradox und verwirrt. Ich verstehe nicht mehr was hier schon alles passiert ist. Und nach gefühlten 10 Minuten pfeift der Schiri auch schon zur Halbzeit.

Kurz draußen jemand gesucht, der mir erklären kann, was in dieser Halbzeit passiert ist...konnte niemand. Meine Jungs meinten zudem: "Lass uns fahren...hier ist schon soviel passiert...da kann gar nichts mehr kommen."

Denkste...sie sollten nicht so richtig richtig liegen, denn fast noch bevor der Schiri die 2te Halbzeit anpfeift das gewohnte Bild....er zeigt auf den Punkt...der dritte Elfer für Eintracht, der vierte im Spiel...RESPEKT AN DEN MANN IN SCHWARZ, denn alle 4 Elfer waren berechtigt. Durchaus mutig. Auch mutig, dass ausgerechnet der oben bereits angesprochene Christian Lenze in dieser Situation zum Punkt schreitet. Und siehe da...eine Sensation...Eintracht versenkt einen Elfer...fast nicht zu glauben...2:2.

Natürlich muss ich das Ottster schreiben...der wird sonst noch denken, ich bin zusammengebrochen...schließlich habe ich der ersten Halbzeit auch alle 3 Minuten ein Tor oder einen Elfmeter vermeldet. Äh...blöd nur, dass ich auch gleich das 3:2 für Düsseldorf mitmelden kann. Ich hab´s nichtmal richtig gesehen. Uhps...3:3...nochmal Christian Lenze...habe nur den Torschuss gesehen...soll ´ne super Vorarbeit vom King gewesen sein...habe ich aber nicht gesehen...ich war ja noch dabei das 2:2 per SMS zu vermelden.

Mein Sitznachbar meinte dann..."warte lieber noch den ersten Angriff von Düsseldorf ab, ehe du das neue Ergebnis nennst". Hätte ich es mal gemacht...dann hätte ich das 4:3 vielleicht gesehen. So ist mir gerade das 3te Tor innerhalb von 3 Minuten wg. einer SMS durch die Lappen gegangen....ich wollte doch nur sagen, dass es 2:2 stand.

@Ottster: Keine Ahnung, was in dieser Zeit an Meldungen an dich rausging...ich war etwas verwirrt. Das Spiel war verwirrend...verwirbelnd...also sie wirbelten... ;-)

Danach...was ist das denn? Schon 5 Minuten rum und noch immer nichts passiert. Was für ein langweiliges Spiel. Flanke...bums...Tor...Flugkopfball von Mirko Boland...4:4...ich geh am Stock!!!

Danach dann wirklich mal etwas Leerlauf...wir flunkern noch, dass es doch cool wäre, wenn es so bleibt und Eintracht in der 90 Minute nochmal einen Elfer kriegt. Ansonsten wirkt es fast, als könnte es das nun wirklich mal gewesen sein. So bleiben? Heute doch nicht! In dem Moment ein Freistoß von Düsseldorf...nein, noch nicht DER Freistoß...von dem erzähle ich gleich...erst sei der erwähnt, der von der Lattenunterkante an den Innenpfosten sprang, um dann im Gewühl irgendwie nicht ins Tor zu gehen.

Bei der Gelegenheit sei nun aber mal erwähnt, dass das nun nicht nur der endgültige Genickstoß für Eintracht gewesen wäre, sondern auch echt unverdient, denn Eintracht ist heute in Summe klar besser und hätte jetzt keine Niederlage mehr verdient.

Deutete ich DEN Freistoß an? Ich meinte den, der nun folgte und elegant über die Mauer gezirkelt zum fünften Mal das Eintracht Netz zappeln ließ. Neeee...das is´ jetzt echt unfair...aber das habe ich ja gerade schon erwähnt.

Naja...5 Minuten sind doch noch...reicht ja noch locker für ´nen Ausgleich und vielleicht auch doch noch für den Elfer...immerhin...Elfer gab es jetzt schon seit über einer halben Stunde nicht mehr.

Und das sollte es auch wider erwarten nicht mehr. Aber ´nen Einwurf für Eintracht gab´s noch. Und den kann man ja schonmal als jemand der aufsteigen will und gerade das 4te Mal an diesem Tag in Führung gegangen ist, in der 90 Minute, mit ca. 11 Spielern im eigenen Strafraum stehend, einmal quer vor´m Tor lang segeln lassen. Banser...Kopfball...5:5...von 4.000 stehenden Düsseldorfern sitzen binnen max. 1,08 Sekunden ca. 2.500 in der Kurve....11 andere liegen auf dem Platz....Eintracht komplett inklusive Ersatzspieler und Trainer in der Kurve...Banser auf dem Zaun....hier hätte es eigentlich 11 gelbe Karten geben müssen. Der starke Schiri belies es bei einmal gelb für Banser und beendet das geilste Fußballspiel, dass ich je gesehen haben.

UND JA, mir ist es völlig egal, ob heute irgendeine Defensive mies war oder ein Torwart hätte besser sein können. In diesem Spiel war bereits beim 1:0 jegliche Grundordnung und jegliche Taktik verloren gegangen. Beide Teams haben einfach nur gespielt und was ging in die Waagschale geworfen. Und mir ist auch egal wie Eintracht in den letzten Jahren, Wochen oder wann auch immer gespielt hat. Heute ist alles egal...nichts normal...einfach nur ein WAHNSINNS Fußballspiel...DANKE!!!

von Iggster - am 10.05.2009 19:01
Zitat

Tor 3 und 4 sahen ebenfalls nicht nach Torwartfehlern aus (ich muss allerdings in beiden Fällen gestehen gerade beim SMS schreiben gewesen zu sein und nur das Ende der Aktionen gesehen zu haben)


O.K., hier scheint er den Berichten nach gepatzt zu haben. Muss mich wohl revidieren. Aber wie gesagt...habe die Tore eigentlich auch gar nicht richtig gesehen.

von Iggster - am 10.05.2009 20:15

Re: Chronologie des Wahnsinns!!!

Ich hoffe nur, dass beide Mannschaften nach diesem Wahnsinnspiel einfach so (offensiv, nicht defensiv...) weitermachen und Mittwoch gewinnen. Ihr wärt definitiv durch und wir mindestens Dritter. :-)

Immerhin, bei beiden sieht es ganz gut aus, dass Schlüsselfiguren in der Abwehr wieder spielen können bzw. dürfen.

von NRW-Radler - am 10.05.2009 20:57
RW Essen - Paderborn bis zur 90. steht es 2:0 nach dem Schlusspfiff 2:2

Wuppertal - Paderborn damals noch in der RL West/Südwest nach 90 Minuten steht es 1:0 für Wuppertal.
Dann hat Stephan Maaß aus 30 Metern drauf, trifft die Latte, von wo er Keeper Ogrinc an den Rücken und von dort ins Tor zum 1:1 springt.
30 Sekunden später Ecke für Paderborn und Enge staubt aus dem Gewühl zum 1:2 Siegtreffer ab.

2005/2006, VfL Bochum - Paderborn 1:1 (1:0)
4000 Paderborner rocken Freitags Abends das Ruhrstadion und entführen beim haushohen Favoriten einen verdienten Punkt.
Der Mob singt rund 2,5 Stunden durch. Sowas hab ich zuvor und auch danach nie wieder in dieser Form erlebt.

Und in negativer Sicht natürlich an erster Stelle den unfassbaren Abstieg am 28. Mai 2000, den man in dieser Form wohl nur ein einziges mal im Leben erlebt ...

Ebenfalls in diese Kategorie fällt das 2:3 gegen Union Berlin im Jahnpark letzten Herbst.

von MircoPB1976 - am 10.05.2009 21:32
Habe die Szenen jetzt auch nicht mehr genau im Kopf - bei der Menge an Toren ist man damit völlig überfordert - aber ich bin der Meinung, dass zumindest zwei Tore der 2.Halbzeit genau in das Torwarteck gingen und ein sicherer Keeper die nicht rein gehen lassen darf. Das die Defensivleistung der Mannschaft vor ihm sicher nicht die Beste war ist bei ´nem 5:5 auch klar.

Und der Unterschied zwischen Lauenstein und Melka ? Eintracht hätte mit ´nem stärkeren Keeper (wahrscheinlich) gewonnen, Fortuna hat durch Melka einen Punkt geholt (auch wenn die Fortunen nach dem Spielverlauf wohl nicht von einem Punktgewinn sprechen werden.

Aber egal. Unglaubliches Spiel.
Und meinem Neffen muss ich jetzt noch erklären, dass beim Fußball nicht immer 10 Tore in einem Spiel fallen.



von Replica - am 10.05.2009 21:39

Re: Chronologie des Wahnsinns!!!

Ich hab´s noch immer nicht verkraftet. War eine ganz unruhige Nacht.

von Chelm - am 11.05.2009 05:06

Re: Chronologie des Wahnsinns!!!

...wir sind quasi durch. Aber gegen Haching machen wir auch was...muss ja fair bleiben...obwohl...Haching hat hier im letzten Jahr schon 4 gekricht...

von Iggster - am 11.05.2009 06:36

Re: Chronologie des Wahnsinns!!!

Ich Danke auf diesem Weg recht herzlich für
den Live-Ticker !!!
Obwohl die Menschen um mich rum in Oldenburg bei der Menge der
SMS wohl gedacht haben müssen : "Was ist das für ein Wichtigtuer-Oberspinner"...

von Ottster - am 11.05.2009 08:22

Bewegte Bilder

Unglaublich aber wahr, der NDR hat, wohl aufgrund zahlreicher Beschwerdemails, ne Zusammenfassung vom Spiel online gestellt:

[www1.ndr.de]

So ohne nervenden Kommentar gefällt mir das richtig gut, sollten die für jedes Spiel einführen....

von BSer - am 17.05.2009 10:34

Re: Bewegte Bilder

...das vermittelt aber hier und da nochmal ganz neue Einblicke.

So ist mir beispielsweise völlig schleierhaft, wo ich beim 1:1 einen Elfer für Düsseldorf gesehen haben will. Ganz miese Fehlentscheidung.

Übrigens gilt das auch für die Einschätzung vieler gegenüber Lauenstein. Denn ganz ehrlich...so ´nen richtig miesen Bock, kann ich bei keinem der 5 Gegentreffer ausmachen.

Besonders das 3:2 wurde Lauenstein hier ganz übel angekreidet (auch von Replica), weil er den Ball in die Mitte hätte abklatschen lassen. Na dann guckt mal genau hin...der Lauenstein kam gar nicht an den Ball, da der besagte Kopfball einem Abwehrspieler ans Bein sprang und von dort Lambertz vor die Füße. Hier konnte Lauenstein aber mal so gar nichts dafür.


von Iggster - am 18.05.2009 16:14

Re: Bewegte Bilder

Vielen Dank für diesen Link!
Ich hab schon gedacht, ich bekomme die Tore nie mehr zu sehen!
Cool!
Wat´n Spiel!

von Stollentroll - am 18.05.2009 17:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.