Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fussi und mehr
Beiträge im Thema:
45
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Chelm, SCP-FaFF, Beorn, MircoPB1976, Nemo, SCVe-andi, BSer, Replica, ravanelli, Stollentroll, ... und 4 weitere

Gerüchteküche

Startbeitrag von Chelm am 28.05.2009 22:34

So unterschiedlich der gemeine Kölner und der Düsseldorfer auch sein mögen: In einem Punkt ist man sich doch verdammt ähnlich: Der rheinischen Sprunghaftigkeit. Entweder ist alles Mist, oder man wähnt sich auf direktem Weg in die Champions League.

Bekanntlich überwiegt zur Zeit bei uns letztere Gefühlsregung und so wundert es nicht, dass die ersten großen Namen als potentielle Neuzugänge durch die Medien stolpern.

- Adil Chihi. Kommt in Köln nicht weiter, jetzt mit Poldi sowieso nicht mehr. Kommt aus Fortunas Jugend und will angeblich zurück.

- Sami Allagui. Wie Chihi ein Fortuna-Jugendspieler. Diese Eigenschaft reicht im Moment schon, um hier im Gespräch zu sein.

- Anton Fink. Ok, der ist schon fast beim KSC. Egal, wollen wir haben.

- Itay Shechter. Kennt kein Schwein? Israelischer Nachwuchstürmer, hat Nationalmannschaftsdebut hinter sich. Eigentlich ist Borussia Dortmund an dem dran. Aber Shechter spielt für den Verein, der Daniel Jammer gehört. Dem gehören praktischerweise auch die Transferrechte an Shechter. Da Jammer ja bekanntlich gleich morgen mit ca.12,3578 Fantastilliarden bei Fortuna einsteigen wird, hat der BVB natürlich keine Chance.

Ich denke, wir kaufen alle Vier. Wenn man uns denn endlich wieder jede Woche in voller Länge live im TV sehen kann, dann sollten wir dem Zuschauer auch was bieten und immer mit 8 Stürmern auflaufen.

Düsseldorf helau!

Antworten:

Fortsetzung

Es geht fröhlich weiter. Nur Stürmer wären ja doof. Da wären noch Bevan Fransman, nein, kein Franzose, sondern südafrikanischer Nationalverteidiger und Almog Cohen für´s Mittelfeld. Beide kicken beim Jammer-Club in Israel. Zusammen mit Shechter treten alle Drei am Samstag zum letzten Ligaspiel an. Und Norbert Meier wird es sich anschauen.

Der "express" weiss schon jetzt: Die Drei wechseln zum Nulltarif nach Düsseldorf und Jammer zahlt das Gehalt. Dafür behält er die Transferrechte und kassiert beim Weiterverkauf, wenn sie hier einschlagen und den Marktwert steigern. Wow, so sieht eine langfristige Kaderplanung aus. Floppen die Jungs, steigen wir halt wieder ab. Sind sie gut, werden sie wieder verkauft.

Herrlich.

von Chelm - am 28.05.2009 23:11

Re: Fortsetzung

Ihr seid gerade aufgestiegen und nun schon wieder am jammer(n) ? ;-)

von SCP-FaFF - am 29.05.2009 10:38

Re: Fortsetzung

Drauf wirds hinauslaufen:
Kölmel reloaded ...

von MircoPB1976 - am 29.05.2009 15:03
Wird das jetzt bei euch tatsächlich konkret mit Lothar Matthäus als Sportdirektor? Loddar himself hat auf jeden Fall bereits die bahnbrechende Erkenntnis verlauten lassen, in Düsseldorf "lasse sich so einiges bewegen". Wow...

von ravanelli - am 31.05.2009 10:32
Herr Jammer hat heute über die BamS verlauten lassen, dass sein Angebot an Fortuna zunächst so aussieht: Er stellt Fortuna drei Spieler kostenfrei (keine Ablöse, Gehalt zahlt Jammer) zur Verfügung. Werden die Spieler verkauft, teilen sich Fortuna und Jammer den Transfererlös. Und der gute Loddar wird Sportdirektor.

Ich bin gespannt, ob der Verein da einschlägt. Ob ich das Angebot gut finde, kann ich irgendwie noch gar nicht sagen.

von Chelm - am 31.05.2009 13:18
Der Loddar-Kelch ist an uns vorüber gegangen. Ein Lothar Matthäus wechselt als Trainer zurück nach Ungarn und zwar zum FC Fehervar.

Daniel Jammer wusste das wohl schon vorher. Jedenfall hatte er kurzfristig ein Gespräch mit der Fortuna-Führung abgesagt, da er terminlich verhindert war. Soso. Die Nummer scheint ein Auslaufmodell zu sein, bevor sie überhaupt begonnen hat.

Angeblich hatten einige potentielle Sponsoren angekündigt sich nicht engagieren zu wollen, wenn der Loddar kommt. Keine Ahnung, ob das so stimmt. Falls ja, dann darf man jetzt gerne ein wenig Geld in die Hand nehmen. Ansonsten stehen wir bei einem 4,9 Millionen-Etat. Aua.



von Chelm - am 11.06.2009 05:22

Update

Mit den Gerüchten ist es bei uns erstmal vorbei. Das Jammer-Thema ist endgültig durch und das ist auch gut so. Entgegen der ursprünglichen Darstellung in der Presse war Herr Jammer nicht daran interessiert, Geld ohne Gegenleistung zu investieren. Wäre ja auch zu schön gewesen. Aber einen kleinen Hopp wird es hier so schnell nicht geben. Herr Jammer wollte die Umwandlung des Vereins in eine Kapitalgesellschaft und er wollte dann natürlich einen Großteil der Anteile. Das ist so einfach mit dem Verein Fortuna Düsseldorf nicht zu machen und da backen wir doch lieber weiter kleine Brötchen.

Einige Brötchen sind in den letzten Tagen dann auch endlich verpflichtet worden:

1. Fink aus Unterhaching. Aber leider nicht Anton, sondern Oliver. Ein Mann für das rechte Mittelfeld als Ersatz für Cebe. Der 27-jährige bringt die Erfahrung aus 84 Zweitligaspielen (Regensburg, Burghausen) mit. Fink kommt ablösefrei.

2. Johannes van den Bergh aus Gladbach. 22 Jahre altes Mittelfeldtalent für die linke Seite. van den Bergh stand 8x in der BuLi und 8x in der 2. BuLi für Gladbach auf dem Platz. Über die Ablösemodalitäten ist nichts bekannt.

(3.) Christian Weber, 25 Jahre, Abwehrspieler. In Diensten des griechischen Erstligisten AE Larisa. Hat die Erfahrung aus 177 Zweitligaspielen (Fürth, Duisburg, Saarbrücken).Stieg mit dem MSV 2007 in die BuLi auf und machte dort 11 Spiele. Könnte mit Larisa die UEFA-Cup-Quali spielen, hat noch ein Jahr Vertrag. Ohne Ablöse wird es also nicht über die Bühne gehen können. Ein Wechsel scheint dennoch sicher, es sind nur noch "Detailfragen" zu klären.

Wenn Weber tatsächlich kommt, wäre ich bis jetzt nicht unzufrieden. Kummer bereitet mir aber extrem unsere Abteilung Attacke. Da muss dringend was passieren.



von Chelm - am 24.06.2009 06:06

Re: Update

Si Senor,

in allen Punkten volle Übereinstimmung!
Kommen noch 2 (vernünftige) Stürmer, sieht´s gut aus.

von Stollentroll - am 24.06.2009 07:16

Re: Update

Christian Weber ist fix. War heute beim Trainingsauftakt dabei.

von Chelm - am 24.06.2009 11:29

Re: Update

Der nächste Verteidiger im Team: Anderson, 21 Jahre alt, Brasilianer. Wurde letzte Saison von Leverkusen über den Teich geholt und nach Osnabrück ausgeliehen. Dort hat er sich nicht wohl gefühlt (Sprachprobleme, zu kalt, zu wenig Samba, zu viel Regen, zu wenig Caipi, was weiss ich).

Jetzt kommt er auf Leihbasis für ein Jahr nach Düsseldorf. Fußballspielen wird er wohl können, sonst hätten die Leverkusener Brasilien-Spezialisten ihn wohl kaum geholt. Aber wie das mit den Brasilianern halt so ist. Man weiss nie, wie die in Europa zurecht kommen.

Jetzt will man sich endlich auf die Stürmersuche konzentrieren. Zwei sollen geholt werden und der Vorstand lässt vorsichtig durchblicken, dass man das Geld für zwei Knipser zwar (noch) nicht hat, aber fest davon ausgeht, dass es bald kommt. Wenn man sich da mal nicht täuscht...



von Chelm - am 30.06.2009 06:33

Re: Update

Zitat

Sprachprobleme, zu kalt, zu wenig Samba, zu viel Regen, zu wenig Caipi,


Na, damit wird er in Düsseldorf doch wohl keine Probleme haben :)


von Replica - am 30.06.2009 16:12

Fortuna im Fernsehen

Zitat

Mo. 03.08. 20:30 Uhr ARD

Fortuna Düsseldorf – Hamburger SV

Reporter: Gerd Gottlob
Moderation: Gerhard Delling
Experte: Mehmet Scholl


Quelle: ARD-Pressedienst

Jetzt aber auch gewinnen, wenn schon alle zuschauen :)


von Replica - am 30.06.2009 18:32

Re: Fortuna im Fernsehen

Na super ...
Hätte lieber OFC - Eintracht gesehen.
Aber am HSV haben die ja auch nen Narren gefressen, wurde ja vor Jahren auch schon Dynamo Dresden - HSV aus der ersten Runde übertragen ...

von MircoPB1976 - am 30.06.2009 19:11

Re: Fortuna im Fernsehen

War auch das einzige Spiel, daß überregional interessant ist. Offenbach gegen Frankfurt mag zwar auch ein Derby sein, daß interessant ist, interessiert aber außer im Großraum Frankfurt nur wenige. Also mich jedenfalls nur am Rande.

von RWE 07 - am 30.06.2009 19:28

Re: Fortuna im Fernsehen

OFC-Eintracht gab´s doch gerade erst vor 2-3 Jahren, oder? Kann sein, dass es aber nur auf hr3 lief, aber live war es. Ich habe es jedenfalls geschaut.

Im ersten Moment nach der Auslosung habe ich gedacht: Hey, super Los. Zwar nicht die Bayern, auch nicht Gladbach oder Kxxx, aber der HSV ist auch nicht übel, wenn man es sonst jahrelang mit dem HSVII zu tun hatte. Beim Blick auf die anderen Partien war klar, dass das mit großer Wahrscheinlichkeit das live-Spiel wird. Und so wird es also so sein, wie ich befürchtet habe: Gefühlte 100 Jahre auf so ein Spiel gewartet und dann werde ich mit 99%-iger Wahrscheinlichkeit nicht können.

Hurra.

von Chelm - am 30.06.2009 21:25

Re: Fortuna im Fernsehen

Ja, aber ähnlich ist es auch mit Fortuna - HSV.
HSV ist kein Zugpferd, sondern versprüht in etwa den Charme von Hertha BSC, und Düsseldorf, naja ... war mehr als 10 Jahre in der 'Bedeutungslosigkeit' verschwunden.

Werde es wohl im Hintergrund laufen lassen, aber definitiv kein Spiel, für das ich zwangshaft zu Hause bleiben würde, um es zu schauen ...

von MircoPB1976 - am 30.06.2009 23:02

Re: Update

Ihr habt doch mit Ahanfouf jetzt einen Stürmer geholt.

von MircoPB1976 - am 30.06.2009 23:08

Re: Fortuna im Fernsehen

Der HSV , der letzte Bundesliga-Dino, ist kein Zugpferd ????????
Mal die Einschaltquoten im UEFA-Cup des letzten Jahres angeschaut ??
Und das lag nicht an den Gegnern...

Aber so geil wie Paderborn ist der HSV natürlich nicht....

von Ottster - am 01.07.2009 12:12

Re: Update

Neuzugang Nummer 5: Salvatore Zizzo, 22, rechte Aussenbahn, kommt für ein Jahr auf Leihbasis von Hannover 96.

Zizzo hat neben dem italienischen Pass auch den US-amerikanischen. Wurde vor zwei Jahren nach seinem Auftritt bei der U20-WM für die USA nach Hannover geholt, brachte es aber bis dato nur auf sieben Kurzeinsätze in der BuLi, bei denen er nicht überzeugen konnte.

Der nächste Neuzugang könnte Abdelaziz Ahanfouf sein. Da mag man zunächst mal die Hände über dem Kopf zusammenschlagen. Ahanfouf ist ja mal so gar nicht der Typ Spieler, den ich mag. Sieht man mal davon ab, dass er Tore machen kann. Bei seinen letzten Stationen kam er überhaupt nicht klar und hat den großen Unsympath gegeben. Meier hat ihn jetzt zum Probetraining da und wenn er es mit ihm versuchen will, dann bitte. Immerhin hatte Ahanfouf seine beste Zeit beim MSV unter eben jenem Trainer Meier und viele Chancen wird er im Profifußball nicht mehr bekommen.

von Chelm - am 02.07.2009 22:38

Re: Fortuna im Fernsehen

Zitat
Ottster

Aber so geil wie Paderborn ist der HSV natürlich nicht....



Und bevor das "Argument" kommt, dass Paderborn den HSV ja eh im Pokal immer schlägt:

Remember Hoyzer!!

Youtube Pad-HSV

Gruß

Nemo

von Nemo - am 03.07.2009 06:39

Re: Fortuna im Fernsehen

Reizt mir die Paderborner nicht. Es besteht Gefahr für Leib und Seele:

Beware of the beast

Man achte besonders auf den Titel des Bildes. Wir sehen hier keinen Mob, sondern einen Mop. Großer Sport.



von Chelm - am 03.07.2009 07:48

Re: Fortuna im Fernsehen

Zitat
Chelm
Reizt mir die Paderborner nicht. Es besteht Gefahr für Leib und Seele:

Beware of the beast

Man achte besonders auf den Titel des Bildes. Wir sehen hier keinen Mob, sondern einen Mop. Großer Sport.


Hm... Mirco, Du bist doch nicht etwa der dritte von rechts? :-P

Ansonsten kann man ja klar feststellen, dass:

1. der Alterschnitt des "Mop" bei maximal 14-16 liegt und daher eher im Ultrabereich als in der Hool-Szene anzusiedeln ist.

2. die Vögel ganz klar das "s" vergessen haben bei Mop-s.


Gruß

Nemo

von Nemo - am 03.07.2009 08:08

Re: Fortuna im Fernsehen

Läuft eigentlich bei Viva noch "Abschlussklasse XY"?

Die Jungs könnte ich mir auch gut vorstellen...."AK Obercool" mit krassen Dialogen und bunt ;-)




von SCP-FaFF - am 03.07.2009 08:47

Re: Fortuna im Fernsehen

Paderborn hat eine "Firm" aufgemacht, ich schmeiß mich weg! Naja, für ein Match gegen Herford wird es vielleicht so gerade eben noch reichen ...

von Beorn - am 03.07.2009 08:55

Re: Fortuna im Fernsehen

Lassen wir direkt zum nächsten FT kommen. Gegen die Fussiundmehr-Hools werden sie chancenlos sein ;-)




von SCP-FaFF - am 03.07.2009 10:24

Treffen

Zitat

Lassen wir direkt zum nächsten FT kommen


Gutes Stichwort. Dieses Jahr wird das ja nix mehr, aber wie siehts mit 2010 aus? Ist ja WM, könnte man also auch gut mit gemeinsam Spiel gucken verbinden.

Bevor ich mir aber weiter Gedanken mache, gibts überhaupt Interesse?

von BSer - am 03.07.2009 10:45

Re: Treffen

Jo, ich finde, jetzt war lange genug Pause. Und die WM wär in der Tat ein guter Zeitpunkt. Ich brüll dann den ganzen Abend "Schalala", damit man die scheiß Tröten nicht hört...

von ravanelli - am 03.07.2009 11:08

Re: Treffen

...und ich bring ne Tröte mit und blass dir die ganze Zeit in die Ohren ;-)


Würde mich über ein Treffen 2010 freuen. Leider haben meine Jungs ihre Hütte im Wald nicht mehr; ggf. ließe sich aber was anderes organsieren. Warten wir mal ab bis Iggster vom WFF wieder da ist. Vielleicht öffnet die Pappe ja ihre Türen, jetzt wo der größte Baustress bei Iggster verflogen seien sollte...



von SCP-FaFF - am 03.07.2009 12:42

Re: Fortuna im Fernsehen

Wenn der HSV kein Zugpferd ist, wer dann?

Dann kann man ja endgültig immer Bayern zeigen...


Ich finde jedenfalls Düsseldorf-Hamburg (2. Liga gegen Europacup-Teilnehmer 1. Liga) besser als Offenbach-Frankfurt (3. Liga gegen Mittelmaß 1. Liga)

von SCVe-andi - am 04.07.2009 14:10

Re: Fortuna im Fernsehen

Wie ich aus eigener Erfahrung weiß, ergibt sich der Reiz von OFC gegen SGE auch eher bei einen Live-Besuch. Vom fußballerischen wird F95 gegen HSV wohl interessanter sein

von SCP-FaFF - am 04.07.2009 15:49

Re: Treffen

Hey, Forentreff?? Bin ich dabei... Nächstes Jahr sollte ich auch wieder eher in heimatlichen Gefilden dienen, sodaß Spontanität kein Problem sein sollte....

Gruß

der Nemo

von Nemo - am 04.07.2009 20:26

Re: Treffen

Ich auch, aber ich sage gleich mal für's erste Wochenende (11.-13.6.) ab.

von NRW-Radler - am 05.07.2009 18:23

Re: Fortuna im Fernsehen

Dem kann ich zustimmen. Zweimal habe ich das Derby erlebt und es ist im und um das Stadion wirklich mehr als geil. Vor dem Fernseher kommt es sicherlich nur halb so interessant rüber.

von Beorn - am 06.07.2009 12:46

Re: Treffen

Ja, sehr gern, für ein neues Treffen bin ich sicherlich immer wieder gern zu haben. Aber es wird wahrscheinlich ganz und gar nicht so einfach sein, sich mal wieder auf einen gemeinsamen Termin einigen zu können.

Übrigens, nur mal so als Anregung, was in Braunschweig die "Pappe", könnte ich jetzt, in nicht ganz so schicker Form, hier bei uns anbieten: Das "Moloko Plus". Am Samstag haben wir dort unser Einjähriges gefeiert, mit Live-Oi Musik, jeder Menge Grillgut und Getränken. Irgendwann kam mal die Polizei und ermahnte freundlich zur Einhaltung der Nachtruhe, sonst war alles problemlos.

Ich weiß, einfach nur eine "Location" ist nicht unbedingt genug, aber es ist immerhin ein Anfang. Und ich weiß auch, dass Siegen nicht gerade im Zentrum unserer forumseigenen Deutschlandkarte liegt. Andererseits ist es von Essen, Düsseldorf, Wattenscheid, Münster, Verl und Paderborn aus durchaus erreichbar, nur für die Braunschweiger hier ist es natürlich recht weit weg. Dafür könnte der Stollentroll sich über eine nicht so sehr lange Fahrt freuen.

'Nen Platz zum Kicken finden wir garantiert auch irgendwo, ansonsten gibts an Ort und Stelle eine kleine Halle. Ist aber eher was für die Leute mit guter Konstitution ... Für die Anderen gibts immerhin einen Kicker und einen Dartautomaten.

Wenn Interesse besteht, und wir einen gemeinsamen Termin finden, kann ich das Moloko sicher klarmachen. Ansonsten bin ich aber auch gern bereit, mal wieder irgendwohin zu fahren um Euch wiederzusehen.

von Beorn - am 06.07.2009 13:02

Re: Treffen

Wie Uwe schon treffend bemerkte, käme mir Siegen natürlich sehr entgegen. Das wäre mal ein feiner Zug!
Bin ansonsten natürlich auch für jede Schandtat zu haben...

von Stollentroll - am 06.07.2009 16:24

Re: Treffen

...klar, 2010 ist da vielleicht was machbar. Dieses Jahr wird es ja ohnehin nichts mehr. Aber in 2010? Warum nicht!

Allerdings bleibt abzuwarten, wie es der PAPPE bis dahin so geht...so langsam aber immer sicherer rückt deren Ende nah. Es gibt kaum noch jemanden, der sich dort um etwas kümmert, los ist gar nichts mehr (was jetzt für unser FT natürlich eher egal ist) und die Mitgliederzahl erreicht allmählich Grenzen, die die Kostendeckung knapp werden lässt.

Aber ich denke mal, ein paar letzte Jährchen wird die gute alte PAPPE noch machen, bevor wir sie zu Grabe tragen, da wir noch ein paar Rücklagen haben.

von Iggster - am 06.07.2009 18:52

Re: Treffen

Wenn sich nen Fahrer findet (ja immernoch kein Führerschein *gg*) wäre ich auch in Siegen dabei!
Zugverbindung ist eher suboptimal...

von BSer - am 06.07.2009 19:24

Re: Treffen

Wenn Ihr mit mehreren Leuten eine Fahrgemeinschaft bilden könnt, dann wird es doch nicht so teuer und die Fahrt ist auch nicht viel weiter als bei etlichen Auswärtsfahrt in der 3. Liga.

von Beorn - am 07.07.2009 11:56

Re: Treffen

...das sind alles Sachen, an denen es nicht scheitern wird. Wenn Location und Termin stehen, dann werden wir auch alle anderen Dinge hinbekommen. Daher muss man das jetzt eigentlich noch nicht diskutieren.

Wichtig wäre, dass wenn es 2010 so sein soll, einer irgendwann im 1.Quartal das ganze etwas in die Hand nimmt (am besten einer, der auch gleich die passende Location hat) und wir einen Termin finden, an dem zumindest die meisten können. Das wird sicher schwer genug. Wenn das dann passt, finden sich sicher auch Fahrgemeinschaften.

von Iggster - am 07.07.2009 14:37

Re: Treffen

Denke auch, dass man Details noch nicht klären muss.

Also Siegen könnte ich mir als Austragungsort bestens vorstellen und die ersten Infos von Uwe hören sich schon einmal sehr gut an. Wenn es im Moloko Plus dann auch noch ne schöne "Milch" gibt, um so besser ;-)

Für mich könnte der Austragungsort eventuell sogar perfekt sein, da ich mich in dem Zeitraum wahrscheinlich wieder in Sundern *seufz* befinde und somit nahezu ein Heimspiel hätte.

Wenn die Paderborner "Hools" vom Foto keine Zeit haben, können wir ja noch den SFS-Nachwuchs beim Kicken herausfordern. DIe Geschichten von Uwe hören sich ja so an, als wenn Potential vorhanden wäre :-)



von SCP-FaFF - am 07.07.2009 15:15

Re: Treffen

In Sundern! Was machst Du arme Sau denn "deep in the heart of nowhere"?

von Beorn - am 08.07.2009 11:22

Re: Treffen

Steuerfachschule Tillmann

Zitat

"deep in the heart of nowhere"?



Das hab ich gemerkt als ich von Sundern "über Land" nach Hagen gefahren bin. ;-)

von SCP-FaFF - am 08.07.2009 15:01

Re: Treffen

Bitte nicht wundern, Sie befinden sich nun in Sundern...

Ich könnte mir zurzeit auch gut vorstellen, 2010 mal zu einem Forumtreffen zu kommen. Wahrscheinlich eher nicht über Nacht, aber tagsüber gerne. Und gerne auch in Siegen.

von SCVe-andi - am 08.07.2009 17:17

Re: Treffen

Ich finde, wir sollten schon mal im kleinen Kreis am 21.11. an der Poststraße anfangen (Verl-Fortuna II).
Der 5.9. (Fortuna II - Münster) sieht bei mir dagegen schlecht aus, über den 2.9. an der Hafenstr. kann man reden.

von NRW-Radler - am 08.07.2009 20:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.