Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fussi und mehr
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
SCP-FaFF, SCVe-andi, Stollentroll, LumiSCV, ravanelli

Urlaubsplanung Gardasee

Startbeitrag von SCVe-andi am 16.07.2009 16:28

Der Stollentroll hat ja schon seinen Urlaubsthread aufgemacht - da will ich mal nachziehen. Wobei ich mit Stollentroll nicht ganz mithalten kann - soche Rundreisen sind nämlich immer eine ganz feine Sache.

Wir fahren in diesem Jahr zum Gardasee nach Italien. Der Vorteil ist, dass wir da mit dem Auto hinfahren können. Meine Frau steigt nämlich äußerst ungern in einen Flieger. Und es ist auch ganz gut, wenn man ein Auto vor Ort hat.
Auf dem Hinweg werden wir in München übernachten. Da habe ich ein Hotelzimmer im Ibis für 44 Euro (DZ) geschossen. Mitten in München, nicht schlecht.
Auf dem Rückweg werden wir dann in Schwangau übernachten, was in der Nähe von Neuschwanstein ist. Vielleicht gelingt es mir da ja auch, meine Frau von Bayern und den Bergen zu überzeugen...

Am Gardasee sind wir in Limone sul Garda. Es soll wohl sehr touristisch sein, aber okay...
Wir konnten und wollten keine horrenden Summen zahlen und hier erschien uns das Preis/Leistungsverhältnis am besten.
Scheinbar ist der Gardasee in diesem Jahr wieder eine absolute Boom-Region!? Jahrelang hat man da nix von gehört und kaum wollen wir da hin (Anfang des Jahres gebucht), fährt alle Welt nach Norditalien...

Während des Aufenthalts sind Trips nach Venedig (Anna will unbedingt zu Murano-Glas) und Verona fest eingeplant. Mailand haben wir zu den Akten gelegt - ist laut eines Kumpels nur eine Industriestadt mit viel Mode. Shoppen können wir aber auch in Bielefeld ;-)

Das Klima am Gardasee soll ja sehr gut sein!?

Frage noch: Dass wir die Maut für Österreich vorher zahlen müssen, wissen wir schon. Wie läuft das denn in Italien ab?

Und nach dem Urlaub habe ich etwas mit Dieter Bohlen gemeinsam - WOW ;-)

Antworten:

Zitat
SCVe-andi

Frage noch: Dass wir die Maut für Österreich vorher zahlen müssen, wissen wir schon. Wie läuft das denn in Italien ab?


Da sind an Ein u. Ausfahrten 4 - 10 spurige Mautstellen.
War zumindest noch so, als wir in Wolkenstein waren, vor 5 Jahren.

von LumiSCV - am 16.07.2009 16:35
Ein Tipp dazu:
Fahr vor Deinem Urlaub in einen ADAC-Shop bei Euch in der Nähe. Da bekommst Du die Plakette für die Ösis vorab. Und für Italien gibt´s ne prima Neuerung, die ich nur empfehlen kann: Ihr werdet ja sicherlich über den Brenner fahren und dort gibt es Videomaut. Das ist echt geil. während alle anderen genervt in der Schlange vor den Kassenhäuschen stehen, fahrt Ihr duch eine Videoanlage und seid schon auf dem Brenner, während die anderen noch ihre Euronen zählen. Ebenfalls buchbar beim ADAC.


von Stollentroll - am 16.07.2009 17:25
Danke für den Tipp mit dem ADAC...

Die Maut-Dinger für Österreich bekommt man allerdings wohl auch an den Raststätten direkt vor der Grenze. Würde uns dann auch reichen.

Aber wie geht das denn mit der Video-Maut? Ist das auch ein Aufkleber, der per Video erkannt wird? Und heißt das im Umkehrschluss, dass der Brenner nochmal extra kostet?

Ich hatte mir zumindest für die Rückfahrt die Alternative "Mautfrei durch Austria" überlegt - lassen wir aber. Man braucht Stunden länger.

von SCVe-andi - am 16.07.2009 18:01
Echt ?
Hätten die auch schon mal eher erfinden können.

von LumiSCV - am 16.07.2009 18:04
Super Infos, die man hier bekommt...
Habe grad mal etwas gegoogelt..

Dass mit der Videomaut werden wir definitiv schon von hier aus machen und die anderen Maut-Aufkleber werden wir evtl. auch schon bestellen (falls das nicht viel teurer ist).

von SCVe-andi - am 16.07.2009 18:11
Nö, das ist keinen Cent teurer. Warum auch? Der ADAC verdient ja nicht an der Maut in Österreich oder Italien. Und: latürnich kostet der Brenner extra. Ist ja schließlich Italien...
Im Gegenteil zu Italien wird die Maut in Österreich übrigens nicht durch Stationen kontrolliert oder kassiert. Wenn Du also mutig bist kannst Du einfach ohne zu latzen auf die Autobahn fahren und dann hoffen, dass Dich keiner kontrolliert. Es gibt aber auch tatsächlich einige mautfreie Strecken bei den Ösis...

von Stollentroll - am 20.07.2009 21:32
Ein Tenniskollege war jetzt 2 Wochen am Gardasee. Der sagte nur, dass er wahrscheinlich mit der Video-Vignette länger gebaucht hat, wie bei herkömmlicher Bezahlung, da sich aufgrund der Kürze der Schlange viele auch ohne Video-Vignette in diese Schlange einordnen.

von SCP-FaFF - am 21.07.2009 06:18
Hä? Da ist doch gar kein Schalter!? Wofür auch?

von Stollentroll - am 22.07.2009 17:01
KA.

Wahrscheinlich stellen sich einige einfach mal an, weil es die kürzeste Schlage ist?!

von SCP-FaFF - am 23.07.2009 21:50

Urlaubsplanung Italia

Da ich unsere Pokalsensation schon verpasse, gönne ich mir zur Trauerbewältigung eine Woche Italia (hauptsächlich Rom)

Den im DfB-Pokal vertretenen Forumsvereinen wünsche ich viel Erfolg, könnte aber auch damit leben, wenn nur wir weiterkommen ;-)

Bis dahin



von SCP-FaFF - am 31.07.2009 14:58
Nur mal eine kurze Anekdote zu den ganzen Urlaubsplanungen hier: Am Samstag kam ich während unseres Pokalspiels gegen Hertha mit einem Typen ins Gespräch, der in Wattenscheid wohnt und seit Jahren in Münster Urlaub macht. Nicht, dass ich die schönen Seiten meiner Heimatstadt nicht zu schätzen wüsste, aber das kam mir dann doch etwas strange vor...

von ravanelli - am 03.08.2009 11:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.