Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fussi und mehr
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Nemo, Stollentroll, Chelm, MircoPB1976, SCVe-andi, Dodo_BS

Was erlauben Schumi....

Startbeitrag von Nemo am 29.07.2009 18:20

ob er sich damit einen Gefallen tut?

Schumi kehrt zurück

Naja, nen Kracher ist es allemal!

Gruß

Nemo

Antworten:

Keine gute Enscheidung von Schumi...

Er kann meiner Meinung nach nur verlieren. Es wird doch jetzt erwartet, dass er immer aufs Podium fährt und das kann er nicht schaffen. Er läuft Gefahr, dass er sich seinen guten Ruf kaputt macht.

von SCVe-andi - am 29.07.2009 19:31
Zitat
SCVe-andi
Keine gute Enscheidung von Schumi...

Er kann meiner Meinung nach nur verlieren. Es wird doch jetzt erwartet, dass er immer aufs Podium fährt und das kann er nicht schaffen. Er läuft Gefahr, dass er sich seinen guten Ruf kaputt macht.


Das sehe ich ähnlich. Aber vielleicht liegt ihm bei all seinem Geld nichts mehr an seinem Ruf? Vielleicht hat er ja wirklich Spaß am fahren und es kribbelt in den Fingern.

Jedenfalls wäre das beste, was er nun in ner PK sagen kann: "Ich springe ein und werde bis zur Rückkehr von Massa das beste versuchen, aber danach ist endgültig Feierabend!"

Nemo

von Nemo - am 29.07.2009 19:37
Naja, noch isser 'jung', noch kann er das machen.
Gönnen wir den Fans das Comeback.

Auf das Comeback von ABBA haben die Fans Jahrzehnte vergeblich gewartet, der Wunsch der Schumi-Fans geht aber nun in Erfüllung.

von MircoPB1976 - am 29.07.2009 19:55
Durch seinen Motorradunfall hat er noch konditionelle Rückstände. Z.Z. ist Sommerpause in der F1, daher darf nicht getestet werden. Von daher halte ich die Rückkehr für zu gewagt.

von Dodo_BS - am 29.07.2009 20:49
Komische Entscheidung der Italiener. Es ist ja wohl sicher, dass Alonso nächste Saison für die Roten fährt und besagter Alonso darf bei seinem Heimspiel in Spanien nicht starten, da Renault für das Rennen gesperrt ist. Wäre eine schöne Gelegnheit gewesen, schon mal "Hola" zu sagen.

Klar, Schumi juckt es in den Fingern. Da er ja eindrucksvoll unter Beweis stellt, dass er nicht Motorrad fahren kann, will er es so wieder allen zeigen. Das kann nur in die Hose gehen.

von Chelm - am 29.07.2009 21:26
Ich glaube, dass das weniger mit persönlichen Eitelkeiten des Herrn S. zu tun hat, sondern mit der Gesamtsituation seines Arbeitgebers. Der Mann ist Profi und hat nen Vertrag.
Ferrari fährt diese Saison prima hinterher und hat zu den sportlichen Mißerfolgen mit Kimi im 2. Auto auch noch einen lustlosen, uninspirierten Ex-Weltmeister sitzen, der jetzt schon weiß, dass er nächstes Jahr ausgetauscht wird. Von dem ist nix mehr zu erwarten.
Daher hat diese Schumi-Nummer für 1 - 2 Rennen für die Roten einen unglaublichen Werbe-Effekt.
Sieht man ja jetzt schon. Alles redet von Schumacher und dabei geht die Ausstiegs-Meldung von BMW geradezu unter. Genauso wie das doch etwas überraschende Weitermachen von Toyota.
Nicht umsonst hat Herr Montezemolo verlauten lassen, er hätte ihn 'überrerden' müßen.
Ganz davon ab, dass ich mir sicher bin, dass Michael um die meisten seiner jetzigen Konkurenten weiterhin Kreisel fahren wird. Der bestreitet alle Tests und ist dabei immer noch jedesmal schneller als seine aktuellen Kollegen. Es ist nun mal gar nicht so, dass er die letzten 2 1/2 Jahre die Beine in Maranello auf den Küchentisch gelegt und nur gute Pasta gegessen hat...

von Stollentroll - am 30.07.2009 06:06
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.