Vor der Packung beim BVB

Startbeitrag von Stollentroll am 26.11.2012 08:30

So langsam beginnt die Freude über den Sieg gegen den HSV abzuklingen und sich das ungute Gefühl einer anstehenden 2stelligen Klatsche einzustellen.
Sehr geil finde ich in diesem Zusammenhang den Vorschlag eines Fortunesen in unserem Forum zur Mannschaftsaufstellung gegen den BVB:

Almer - Giefer - Papadopoulus
Balogun - Juanan - Malezas - Langeneke - Levels - vdB
Lambertz - Bellinghausen

3 Goalies, 6er-Kette in der Abwehr und 2 Mittelfeld-Kampfsäue davor. Das war´s. Find ich cool! *lach*

Antworten:

Och, ist doch oft so, dass man bei solchen Spielen von einer Mega-Packung ausgeht, man am Schluss unglücklich und knapp verliert und sogar noch einem Unentschieden oder gar Sieg hinterhertrauert. In dieser Liga ist eh nix sicher.

von SCVe-andi - am 26.11.2012 11:05
Dennoch denke ich mal, hat sich der BVB jetzt endlich gefangen, nachdem die Saison alles andere als positiv begonnen hatte.

Lustig finde ich nur Aussagen wie 'BVB wieder erster Bayernjäger':
Sorry, aber die Bayern haben derzeit keine Jäger. Bayern hat derzeit hinter sich einen interessanten Dreikampf, bestehend aus Schalke, Leverkusen und Dortmund um Rang 2, aber KEINES dieser Teams jagt ernsthaft die Bayern!

Sollte Dortmund am Samstag in München gewinnen, dann, aber auch erst DANN, kann man das Thema vielleicht noch mal anreißen, aber soweit ist es lange noch nicht.

von MircoPB1976 - am 27.11.2012 00:10
Ich denke, die Höhe der Niederlage habt ihr weitgehend selbst in der Hand: Macht spätestens bei 2-Toren Rückstand ein Freundschaftsspielangebot, und es würde mich sehr wundern, wenn der BVB dieses bei dem zuletzt bereits geleisteten und in naher Zukunft noch zu erbringendem Pensum ablehnen würde (na gut, das Spiel gegen die Dritte von Man City wird vielleicht nicht so kräftezehrend, aber dann ist da ja auch noch das zumindest aus Braunschweiger Sicht immens wichtige Pokalspiel).

Die Fürtherer haben es jedenfalls kürzlich genauso gemacht. Keine Ahnung übrigens, wie man so ein Adhoc-Freundschaftsspiel realisiert, schließlich können die Mannschaften ja keine diesbezügliche Auszeit nehmen. Aber irgendwie sendet man auf dem Platz wohl Signale aus: "Ihr wollt es doch auch!"

Ich riskiere mal folgende Behauptung: Ihr verliert heute abend weniger hoch als Dortmund am Samstag!

von Currywurst-Fan - am 27.11.2012 06:37
Zitat

, aber dann ist da ja auch noch das zumindest aus Braunschweiger Sicht immens wichtige Pokalspie


Ich konnte es mir bei dem Kommentar zwar denken, musste aber trotzdem erstmal nachgucken gegen wen sie spielen. Ich glaube die Meinung dass dieses Spiel hier jemand im Blickfeld ht, hast du exklusiv.

@Troll: Das war jetzt aber auch nur reiner Selbstschutz, für den Fall das es wirklich eine Klatsche gibt, oder?
Ich schmeiß mal 2-3€ ins Phrasenschwein und behaupte mal, auch dieses Spiel muss erstmal gespielt werden. Und wenn man in Dortmund auch nur über die Höhe des Sieges nachdenkt, dann wird man sich am Ende wahrscheinlich blöd umgucken...

von BSer - am 27.11.2012 06:56
Dem schließe ich mich an. Hatte bis eben keine Ahnung, gegen wen Dortmund im DFB-Pokal ran muss.

Naja... da spielen Pest gegen Grippe.... Ich denke ich bin für die Grippe (Klopp) bei dem Spiel. Am liebsten wäre es mir aber gesund zu bleiben. ;)

Gruß

Nemo

von Nemo - am 27.11.2012 07:16
Zitat

Ich glaube die Meinung dass dieses Spiel hier jemand im Blickfeld ht, hast du exklusiv.


Tatsächlich? Da habe ich die niedersächsische Erbrivalität wohl überschätzt. Ich dachte wirklich, dass das zweitbeste denkbare Pokallos euch bleibender in Erinnerung gewesen wäre. Na gut, der Wehmutstropfen, dass Hannover selbst bei einem Ausscheiden finanziell reich beschenkt aus Dortmund zurückkehrt, ist natürlich nicht wegzudiskutieren, aber angesichts des Risikos, dass jene durch glückliche Auslosungen schnell mal ins Finale kommen können, wäre das am ehesten zu verschmerzen.

Wahrscheinlich erklärt eure relative Gelassenheit auch die Tatsache, dass ihr in die Buli aufsteigen wollt. Ich dachte wirklich, die Vorstellung eines nicht unwahrscheinlichen Szenarios mit einem glatten Abstieg und vier Niederlagen gegen die Nachbarn würde euch so viel Angstschweiß auf die Stirn zaubern, dass ihr eine kuschlige weitere Zweitligasaison letztlich vorziehen würdet...

von Currywurst-Fan - am 27.11.2012 10:01
Ich sach mal sooo:

Warum sollte ich mich so stark für meinen Erzrivalen interessieren und mich ärgern wenn es für ihn gut läuft, solange uns die Sonne aus dem Arsch scheint?

Sollten wir im Niemandsland des Mittelfeldes der 3. Liga rumkrebsen, wäre ich sicherlich besser informiert.... ;-)

von Nemo - am 27.11.2012 15:39
Papperlapapp!!!

Frau Tuna bekommt das Hinterteil versohlt. Fertig :rp::xcool::cool::D

von MircoPB1976 - am 27.11.2012 15:46
Nö nö, gar nicht.
Wenn unsere Jungs sich einigermaßen ehrenhaft aus der Affäre ziehen, ist auch eine hohe Niederlage gegen den Meister absolut keine Schande.
Bei uns fallen ausgerechnet heute 3 Leute aus der Stamm-4erkette aus.
Wir dürfen nur nie nie nie vergessen, wo wir herkommen und dass wir noch vor gut 3 Jahren an gleicher Stelle vor ca. 6000 Zuschauern (davon 5500 Düsseldorfer) gegen den BVB II gespielt haben...

von Stollentroll - am 27.11.2012 16:59
...ich denke das Kernproblem ist vielmehr, dass die Erinnerungen an letzte Aufeinandertreffen immer mehr verbleichen. Wann war noch grad der legendäre Sieg im DFB-Pokal..? Ich weiß es tatsächlich nicht mehr.

Klar hält man die Rivalität irgendwie per se aufrecht. Aber in Zeiten eigenen Erfolgs verliert es an Priorität. Kein Vergleich zu letztmals gemeinsamen Ligazeiten in der damaligen Regionalliga-Nord, als man den Zweikampf um den Aufstieg gleich zweimal in Folge verlor.

von Iggster - am 27.11.2012 18:56
Mensch da gibts doch bei den Weblöwen ne Schöne Smilie Sammlung für:


Zitat
Currywurst-Fan
Wahrscheinlich erklärt eure relative Gelassenheit auch die Tatsache, dass ihr in die Buli aufsteigen wollt. Ich dachte wirklich, die Vorstellung eines nicht unwahrscheinlichen Szenarios mit einem glatten Abstieg und vier Niederlagen gegen die Nachbarn würde euch so viel Angstschweiß auf die Stirn zaubern, dass ihr eine kuschlige weitere Zweitligasaison letztlich vorziehen würdet...


Die Vorstellung mal wieder gegen Hanoi zu spielen produziert bei mir durchaus Körperflüssigkeiten, aber mit Sicherheit keinen Angstschweiß ;)
Und ich glaube das kein Fan auf der Welt, nicht aufsteigen will.
Ich hatte es ja schonmal geschrieben, Geld mitnehmen und gut.
Einzige Sorge die ich hätte, wäre das einige abheben und plötzlich den Kopf von Lieberknecht fordern nur weil man gleich wieder absteigt.
Naja ungeglegte Eier und so, morgen erstmal Pauli putzen....

von BSer - am 27.11.2012 19:08

na da schau an ...

Immerhin 43 Minuten torlos überstanden.
Das haben nicht einmal Mannschaften wie Real Madrid zuvor gegen den BVB geschafft :-)

von MircoPB1976 - am 27.11.2012 19:46

Re: na da schau an ...

Oh Gott, noch 5 Minuten bis zum Wunder...

von Stollentroll - am 27.11.2012 20:41

Re: na da schau an ...

*ächz* ich sterbe...
Schlusspfiff! Wahnsinn! 1:1.
Ich fasse es nicht! *freu*

von Stollentroll - am 27.11.2012 20:53

Re: na da schau an ...

und ich kotz nen Strahl ...
:D

von MircoPB1976 - am 28.11.2012 01:39
Zitat
BSer
(...), dann wird man sich am Ende wahrscheinlich blöd umgucken...

q.e.d.

von BSer - am 28.11.2012 05:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.