Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fussi und mehr
Beiträge im Thema:
31
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Beorn, Nemo, SCP-FaFF, ravanelli, BSer, Stollentroll, Iggster, MircoPB1976, Agent, SCVe-andi, ... und 4 weitere

Das war's jetzt endgültig, BTSV! :-)

Startbeitrag von NRW-Radler am 26.04.2013 17:58

Herzlichen Glückwunsch zum souveränen und vor allem unkomplizierten Aufstieg. Und das Tor fiel ja wohl zum psychologisch günstigsten Zeitpunkt in der Nachspielzeit... :-)

Jetzt sollten wir nur nachlegen, damit es nächstes Jahr wieder zu einem gepflegten 5:5 kommt... ;-)

Antworten:

Jo, herzlichen Glückwunsch! Freut mich, dass ihr das gepackt habt. Ich krieg das ja nur so am Rande mit, aber das scheint ja ein verschworener Haufen inklusive eines sehr sympathischen Trainers zu sein. Hoffentlich schafft ihr den Klassenerhalt...

von ravanelli - am 26.04.2013 19:00
Jaaaaaaaaaaaaaaa, Aufstieg!!!! Endlich - es ist wirklich geschehen - nach 28 Jahren wieder 1. Liga.

von Dodo_BS - am 26.04.2013 19:00
Kann man nur eins zu sagen.....

glückwünsch! Mal gucken wann ihr wieder ansprechbar seid.....

von Tesla - am 26.04.2013 22:01
Liebe BTSV-Fans, ich wünsch Euch eine wunderschöne Saison, vier Derbysiege und den Klassenerhalt! Aber jetzt feiert einfach nur schön! Ich freu mich mit Euch! :cheers:

von Beorn - am 26.04.2013 22:46
Glückwunsch nach Braunschweig habt ihr echt verdient!


So dann mal schauen das der Scp heute in Erfurt auch seinem Ziel nen Stück näher kommt!

von Federfront - am 27.04.2013 01:36
Unglaublich. Ich hatte Tränen in den Augen, nach dem Freistoßtor von Vrancic und mir die Seele aus dem Leib gebrüllt. Ich wollte eigentlich nach Ingolstadt fahren, musste es aber kurzfristig wegen Rückenproblemen mit Verdacht auf Bandscheibenvorfall canceln.
Somit konnte ich wegen Medikamenten nicht mal was trinken. Aber egal... Trotzdem geil!!!

Geil, ist auch wie schnell sich schon wieder Gerüchte nähren - auf die ich nichts setze, aber mal ganz unkommentiert lasse!!!
Habe gerade ein Gärtner-Team im Garten. Der Chef hier vor Ort kennt angeblich einige Offizielle von Eintracht (komisch wer dann alles immer wen so kenn!?!) Sein Gerücht:
- Kumbela wechselt nach Gladbach
- dafür kommt Hanke + weiterer Spieler
- 6 Neuverpflichtungen insgesamt sind schon fix
- Bentley steigtbals Hauptsponsor ein
- Budget ca. 45 Mio. EUR

Der ist scheinbar noch voll. Sollte mal drauf achten, dass er sich mit der Kettensäge nicht noch sein Bein absäbelt.
Wobei ich das mit Kumbela und dem Budget >35 Mio. EUR jetzt schon aus mehreren Ecken gehört habe... Glaube ich trotzdem noch nicht dran.

von Agent - am 27.04.2013 09:10
Auch von mir Glückwünsche nach Braunschweig. Ich hoffe ihr genießt das nächste Jahr.

Ich hoffe, wir erleben unser Wunder auch noch! Nächste Saison nach Bochum, Duisburg oder Köln wäre schon echt geil, auch wenn man am Beispiel Aalen sieht, dass die Rahmenbedingungen bei einem Aufstieg auch stimmen müssen.

Auf geht's!

von SCP-FaFF - am 27.04.2013 09:10
Super - Glückwunsch!

Ich gönne es der Eintracht mit den Fans! Das zeigt auch etwas, dass man mit geringeren Mitteln aufsteigen kann. Tolle Sache!!

von SCVe-andi - am 27.04.2013 11:41
Zitat
Beorn
Liebe BTSV-Fans, ich wünsch Euch eine wunderschöne Saison, vier Derbysiege und den Klassenerhalt! Aber jetzt feiert einfach nur schön! Ich freu mich mit Euch! :cheers:


Wir spielen doch nur 2x gegen Hannoi.... alles andere ist kein Derby!

Gruß

der fast ausgenüchterte Nemo

von Nemo - am 27.04.2013 12:11
Zitat
Nemo
Zitat
Beorn
Liebe BTSV-Fans, ich wünsch Euch eine wunderschöne Saison, vier Derbysiege und den Klassenerhalt! Aber jetzt feiert einfach nur schön! Ich freu mich mit Euch! :cheers:


Wir spielen doch nur 2x gegen Hannoi.... alles andere ist kein Derby!

Gruß

der fast ausgenüchterte Nemo
Ich hoffe, ich muss nicht daran erinnern, wenn das erste Spiel gegen Wolfsburg verlorengeht ... :rolleyes:

von Beorn - am 29.04.2013 08:35
Zitat
Beorn
Zitat
Nemo
Zitat
Beorn
Liebe BTSV-Fans, ich wünsch Euch eine wunderschöne Saison, vier Derbysiege und den Klassenerhalt! Aber jetzt feiert einfach nur schön! Ich freu mich mit Euch! :cheers:


Wir spielen doch nur 2x gegen Hannoi.... alles andere ist kein Derby!

Gruß

der fast ausgenüchterte Nemo
Ich hoffe, ich muss nicht daran erinnern, wenn das erste Spiel gegen Wolfsburg verlorengeht ... :rolleyes:


Das ist mir sowas von egal... Solange wir die richtigen 6 Punkte auf dem Konto haben und ruhig und sauber für die 2. Liga planen bin ich zufrieden.
Wenn es auch nur ein Punkt mehr wird bin ich glücklich und bei jedem weiteren Sieg absolut ekstatisch!

Gruß

Nemo

von Nemo - am 30.04.2013 05:08
Kennt Ihr sicher schon ...



von Beorn - am 30.04.2013 06:54
Ja war hier in den Sonderbeilagen abegedruckt und zeigt mal wieder wie Stillos die sind.
Die Hannos haben auch gratuliert, hatte irgendwie mehr Stil:



Trotzdem bleiben die natürlich der letzte Drecksverein...

P.S.: Danke für eure Glückwünsche.
Das ganze WE war irgendwie ein einzige Rausch, brauchen noch nen paar Tage um es wirklich zu realisieren...

von BSer - am 30.04.2013 09:29
Die Schalker in unserem benachbarten Westline-Forum freuen sich übrigens auch. Zitat eines Users: "Endlich mal wieder ein Ostverein in der Bundesliga." Kein Scherz...

von ravanelli - am 30.04.2013 09:34
Neuen Hauptsponsor wird es wohl wirklich geben (ebenso nen neuen Ausrüster).
Allerdings sagen meine Infos, es dürfte das Joint Venture von Allianz und VW (Bank) werden.
Ob da jetzt Allianz auf's Trikot kommt, oder es da nen eigenes Logo gibt, weiß ich allerdings nicht...

Budget passt ungefähr, dürfte so bei 35-40 liegen, allerdings für den Gesamtverein. Nichtmal die Hälfte davon für den Lizenzspieleretat...
Wenn alles klappt, hat man noch 4 weitere Aufstiege zu feiern (U23, U19, U17, U15), alle in aussichtsreicher Position. Und bis auf die U23 wären es dann jeweils auch die höchsten Spielklassen. Da muss auch orgendlich investiert werden, sowohl in die Mannschaften als auch besonders in die Infrastruktur...

Den Rest deiner Gerüchte pack ich ins Reich der Fabeln...

von BSer - am 30.04.2013 09:40
Hehe, der wird es auch noch lernen...
Ansonsten habe ich in der Tat fast nur freudige Stimmen, aus den unterschiedlichsten Ecken Deutschlands (und darüber hinaus) vernommen. :spos: :-)

von BSer - am 30.04.2013 09:43
Zitat
BSer
Hehe, der wird es auch noch lernen...
Ansonsten habe ich in der Tat fast nur freudige Stimmen, aus den unterschiedlichsten Ecken Deutschlands (und darüber hinaus) vernommen. :spos: :-)
So nehme ich auch die Gesamtstimmung wahr. Ein Austausch von Greuther Fürth und (hoffentlich!) der TSG Hoffenheim wird allgemein begrüßt. Dabei stelle ich fest, dass man der Hertha mehrheitlich eher neutral gegenübersteht, die Eintracht aber fast durchweg positiv bewertet wird. Das passt ja als Bestätigung zu dem Ranking, welches hier vor einiger Zeit einmal veröffentlicht wurde, welches Braunschweig als einen der stärksten "Markennamen" im deutschen Fußball auswies. Auch wenn ich dem Ranking gegenüber immer noch eher skeptisch gegenüberstehe, es gibt wohl kein völlig verzerrtes Bild wider.

Bemerkenswert, wie zuweilen Vereine wahrgenommen werden und was das Interesse an ihnen befeuert. Mein ausgewähltes Beispiel ist die Präsentation des FC St. Pauli in den Tatort-Folgen mit dem Ermittlerduo Thiel und Boerne. Ich gebe zu, ich bin kein Tatortgucker und habe bis heute keine einzige Folge mit dem müsteraner Duo gesehen. Aber da ich ja doch nicht in völliger Isolation lebe, blieb es einfach nicht aus mitzukriegen, wie populär diese Folgen sind. Und da findet regelrecht "Product Placement" zugunsten des FC St. Pauli statt. Axel Prahl trägt in seiner Rolle als Frank Thiel eben keine Shirts etc. von Preussen Münster, obwohl dies dem Schauplatz sehr viel angemessener wäre. Das widerum führt bei Vielen, die Fußball nur eher so am Rande wahrnehmen, aber zu einem ganz und gar positiven Bild. Was muss dieser FC St. Pauli für ein cooler Verein sein!

(Ist er ja auch, zum Glück!) ;)

Bei Eintracht Braunschweig nehme ich eher so eine Art Nostalgieeffekt wahr. Die Eintracht wird irgendwie zu einer Art Symbol einer als unbeschwerter und authentischer empfundenen Fußballzeit, der Gegenentwurf zu Red Bull Leipzig oder der TSG Hoffenheim. Ähnlich wie die meisten jener Studis, welche hier an unserer Uni mit einem Shirt oder Kappu des FC St. Pauli rumlaufen, wissen auch viele von den "Eintrachtsympathisanten" eher wenig über die Eintracht der Gegenwart. Dafür haben sie eben einen Traditionsvereinsbonus, welcher widerum etwa dem FC Augsburg eher abgesprochen wird.

Wie nehmt Ihr es wahr? Könnt Ihr das nachvollziehen, oder ist es zu weit hergeholt?

von Beorn - am 30.04.2013 11:43
St. Pauli wird aber mittlerweile von vielen Fussballfans nicht mehr sooo positiv gesehen. Das ist dann manchmal ein wenig zuviel Product Placement.

Man hat ja manchmal schon den Eindruck, dass jeder in der Republik der ein Ramones-T-Shirt besitzt, PUNK buchstabieren kann und an Fussball interessiert ist "glühender" St.Pauli-Fan ist. Fand das bei den Auswärtsspielen in Münster schon fast so, als wenn die Bayern da wären...nur irgendwie andersherum.

von SCP-FaFF - am 30.04.2013 11:58
Pff...Jugend-Bundesliga spielen WIR schon seit Jahren...Anfänger! :-)

von SCP-FaFF - am 30.04.2013 12:02

Fußball Product Placement

Hier mal ne kleine Liste:

Bei 'Der letzte Bulle' (meiner Meinung nach wohl die beste Serie deutscher Produktion derzeit), wird regelmäßig RW Essen erwähnt (Serie spielt in Essen)

und bei 'Kommissare im Einsatz' (kommt das noch) hing immer ein MSV Duisburg Poster an der Wand.

von MircoPB1976 - am 30.04.2013 12:47
Ist halt 'cool' so ein Retter T-Shirt zu tragen.

von MircoPB1976 - am 30.04.2013 12:48

Re: Fußball Product Placement

Man ist wohl um "Authenzität" bemüht, daher gibt man wohl den fiktiven Polizisten einen entsprechenden lokalen Touch mit.

Was ja nicht unbedingt verkehrt sein muss, auch Polizisten können Fußballfans sein. Mir fiel jedenfalls bei einem Termin in unserer Wache sofort auf, dass einer der leitenden Beamten ein SFS-Poster an der Wand hängen hatte. Dabei geht zumindest ein Teil unseres Umfelds fest davon aus, dass alle hiesigen Polizisten glühende SFS-Hasser seien. Wenn natürlich umgekehrt "die ganze Welt hasst die Polizei", "Policia merda" und "A.C.A.B" zum festen Liedgut gehören eine nachvollziehbare Einstellung.

Als ich vor einiger Zeit mal Ausschnitte aus einem Tatort gesehen habe (für meine Mitbewohnerin gehört der Tatort ganz selbstverständlich zum Sonntagabend, andere Programme finden da nicht statt!) der in Saarbrücken spielte, da hing auch ein Mannschaftsposter des FCS. Damit kann ich aber leben, es ist eben der lokale Verein.

Hier im eigenen Hause bin ich sowieso der einzige, der für den Heimverein Präsenz zeigt, also passt es leider auch wieder irgendwo. Eine Kollegin sitzt selbst an der Ausleihe im Werdertrikot, einige sind Gladbacher, einer für Hertha, der Rest alles Bayernfans. Und meine direkte Kollegin ist Wolfsburgerin, daher werde ich ja auch immer mit Neuigkeiten über die versorgt und hab jetzt beim Schreiben ein VfL-Bookmark vor mir. Ist eben nicht mein Rechner ...! :rolleyes:

Morgen werden sie gewiss wieder alle über das BVB-Spiel reden. Bundesliga ist eben allgegenwärtig, was man von der Regionalliga West eher nicht behaupten kann. ^^

von Beorn - am 30.04.2013 13:25
Ich glaube, dass der Aufstieg der Eintracht gerade deswegen so positiv aufgenommen wird, weil den Verein eben gerade nicht diese Fußball-Hipster-Aura des FC St. Pauli umgibt. Das ist halt ein im positiven Sinne ganz normaler, ehrlicher Club, dem die Fans auch in harten Drittligazeiten die Stange gehalten haben. Auf so was haben viele neutrale Fans einfach Bock. Für meinen Verein hoffe ich, dass wir einen ähnlichen Weg einschlagen können, wobei mir die 2. Liga definitiv erstmal reichen würde...

Ich persönlich habe eigentlich gar nichts gegen St. Pauli, aber wenn ich teilweise Corny Littmann in Talkshows darüber palavern höre, was an dem Verein alles so einzigartig und unverwechselbar ist, dann spüre ich eine gewisse Aggressivität in mir aufsteigen.

von ravanelli - am 30.04.2013 14:17
Zitat
BSer
Den Rest deiner Gerüchte pack ich ins Reich der Fabeln...

Nicht meine... die des Gärtners ;) Hab es ja auch extra unkommentiert gelassen, weil ich davon auch nix gehalten habe.

Allerdings kann ich mir kaum vorstellen, dass dieses Joint Venture aus Allianz und Volkswagen Financial Services tatsächlich als Hauptsponsor auftreten soll. Die Kooperation bezieht sich ja auch nur auf den KfZ-Versicherungssektor. In allen Sparten stehen ansonsten beide ja in Konkurrenz (Business/Retail, Aktiv/Passiv, Sach/Personenvers.) Markentechnisch macht das in meinen Augen gar keinen Sinn.
Vor allem welche Aussenwirkung soll das haben, wenn man dabei bedenkt, dass sich ja die Allianz beim Versuch im Retail-Banking Fuß zu fassen mit der Oldenburg.LB ziemlich verzockt hat? Nun bändelt man öffenltich mit der nächsten "Bank" an, obwohl man gerade allen Kunden die (Banking-)Geschäftsbeziehung gekündigt hat? Das könnten zumindest die Betroffenen von dieser Aktion denken. Strategisch vielleicht nicht die beste Idee.
Ich würde dieses Gerücht wohl auch eher ins Fabelreich kicken.

von Agent - am 30.04.2013 16:02
Bevor ich mich zum Thema äussere, muss ich auch erstmal meine Glückwünsche an den BTSV loswerden. Cool, dass Ihr wieder auf der grossen Bühne vertreten seid! Ich freue mich wirklich sehr für Euch. Endlich seid Ihr wieder da, wo Ihr schon lange hingehört. Coole Sache, echt!

Zum Thema Tatort / Thiel / St. Pauli:
ich bin seit vielen vielen Jahren echter Tatort-Freak. Für mich gibt es Sonntag Abend auch nix anderes als 20:15 - 21:45 ARD zu gucken. Und alle meine Freunde und Verwandten wissen, dass sie mich Sonntags zwischen 18:50 und 19:20 (Lindenstrasse) und dem oben genannten Zeiten gar nicht anzurufen brauchen. Da geh ich eh nicht ans Telefon.
Deshalb vielleicht kurz zur Erklärung der ganzen Thiel-Pauli-Devotionalien: Kommissar Thiel hat sich 2002 aus familiären Gründen (die meines Wissens nie näher erläutert wurden) aus HH nach MS versetzen lassen. Dabei hat er seinen taxifahrenden Vater und seine Liebe zum FC St. Pauli mitgenommen. Seine Hamburger Herkunft kann er ja auch dialekt-technisch nicht verbergen. Allerdings habe ich ihn noch nie 'Digger' sagen hören. Aber das ist ein gaaaanz anderes Thema... ;o)
Obwohl ich dem ganzen Pauli-Hype auch schon seit einigen Jahren eher kritisch gegenüber stehe, finde ich das trotzdem irgendwie sympathischer, als wenn Thiel HSV-Fan wäre.

von Stollentroll - am 30.04.2013 22:10
Nun seht mal zu, dass ihr langsam nochmal 'n Spiel gewinnt. Ihr seid eigentlich mein Hoffnungsschimmer, dass man die Liga halten kann. Außerdem würde ich's euch gönnen und auch gerne mal wieder bei euch spielen.

von Iggster - am 04.05.2013 19:18
Nun ja, es reduziert sich alles auf das Spiel gegen den FCN. So wie von mir schon vor zig Monaten vorhergesagt. Nur dass ich damals fest daran geglaubt habe, dass sich Nürnberg auch noch mitten im Abstiegskampf befindet. Jetzt geht´s für die um nix mehr.
Gewinnen wir dieses Spiel und der FCA kassiert in München die erwartete Niederlage, werden wir aller Voraussicht nach die Klasse halten. Zumindest sieht es dann sehr sehr gut für uns aus.
Verkacken wir das Spiel, steigen wir ab.
So isses.

von Stollentroll - am 06.05.2013 19:40

Kumbela

Lese heute erst im kicker, dass der Kumbela noch lange ausfällt. Was hat er gemacht?

von SCVe-andi - am 23.05.2013 14:44

Re: Kumbela

Sehnenabriss im Oberschenkel beim Aufstiegsspiel in Ingolstadt. Sollte zuerst ohne OP gehen, aber nach 2 Wochen haben sie ihn dann doch aufgemacht.

Mal schauen, wann der wieder fit ist.

Gruß

Nemo

von Nemo - am 23.05.2013 18:10

Re: Kumbela

Dome wird uns wohl leider in den ersten Wochen der 1.Liga nicht zur Verfügung stehen. Wie Nemo schon schrieb hat er sich einen Sehnenabriss im Oberschenkel zugezogen, als er in Ingolstadt in der 80 Minuten alleinen auf´s Tor lief und ungewohnt kläglich verzog. Das war kein schöner Moment, da irgendwie anschließend nicht mehr davon auszugehen war, dass es an dem Tag noch mit dem Aufstieg klappt.

Für Dome war zudem bitter, dass er aufgrund der nun doch nötigen OP, am Pfingstwochenende nicht an den Aufstiegsfeierlichkeiten teilnehmen konnte.

von Iggster - am 23.05.2013 18:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.