Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fussi und mehr
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Beorn, SCVe-andi, NRW-Radler, Tesla, Stollentroll, BSer

Alarm, Fortuna kommt!

Startbeitrag von Beorn am 30.04.2013 11:52

Eigentlich hätte morgen Nachmittag das Nachholspiel meiner Sportfreunde gegen die zweite Mannschaft von Fortuna Düsseldorf stattfinden sollen. Eigentlich. Denn gestern Nachmittag hat die ZIS die Austragung des Spiels untersagt.

Es stand im Raum, dass einige Fortunafans das Spiel für eine Art Maiausflug nutzen wollten. Man ging von 80 aus, es könnten aber auch 150 - 200 werden, genau konnte das keiner sagen. Grund genug jedenfalls für die ZIS, das Spiel absagen zu lassen. Die Begründung ist klar, am 1. Mai ist die Polizei mit der Absicherung der vielfältigen Kundgebungen voll ausgelastet. Nachgeholt wird das Spiel am 15. Mai, wohl in der Hoffnung, dass wir dann wenig bis gar keine Gästefans empfangen werden.

In unserer Situation könnten wir jede Einnahme gut gebrauchen. Doch jetzt legt man unsere Spiele schon mit Vorsatz auf ungünstige Termine, um das Zuschaueraufkommen zu reduzieren. Wenn es nur das eine Spiel wäre, dann könnten wir damit ja irgendwie leben. Doch da es in dieser Saison schon diverse Male zu teils absurden Verlegungen gekommen ist, (... Selbstzensur ...)

Antworten:

Hm, ich hab nix von einer Siegen-Invasion der harten Fortuna-Hauer mitbekommen.
Könnte es sein, dass da irgendwer ein wenig überreagiert hat?
*kopfschüttel*

von Stollentroll - am 30.04.2013 22:19
jaja die böse schlimme fortuna sagen doch alle..... *ggg*

von Tesla - am 01.05.2013 15:21
Wieder mal richtig sinnlos!

Erst verlegt man das Spiel auf den 1. Mai und dann wird es kurz vor knapp abgesagt, weil man irgendwelche Gerüchte gehört hat... Man muss so manches nicht verstehen.

von SCVe-andi - am 01.05.2013 17:12
[www.reviersport.de]


hmm, normalerweise symbolisiert man vor den spielen doch zumindestnes nach aussen die perfekte harmonie...
Ihr seid doch eigentlich erfahren im abstiegskampf aber trotzdem so ein chaos bei euch...

von Tesla - am 08.05.2013 12:12
Wann hat Fortuna denn das letzte Mal gegen irgendeinen Abstieg gekämpft?
Muß vor ca. 10 Jahren gewesen sein, als es darum ging die direkte Quali für die neue 3. Liga zu schaffen. Und selbst da waren wir ab etwa der Hälfte der Saison relativ safe.
Von den Leuten die damals an Bord waren ist heute nur noch Lumpi an sportlich entscheidender Stelle tätig. Alle anderen haben diesbezüglich keinerlei Erfahrung.
Ist ja auch relativ wurst. Wir müssen am Samstag den FCN schlagen. Dieses Spiel wird über Wohl und Wehe entscheiden.
Und ich hab echt Bammel davor... :-(

von Stollentroll - am 08.05.2013 21:22
Noch ein Nachtrag: Am Dienstag war in Wuppertal der Sicherheitsbeauftragte des WFLV als Beobachter dabei und verfolgte das Spiel aus unserem Gästeblock. Nach seiner Einschätzung hätte man das Spiel "eigentlich" ohne Probleme stattfinden lassen können. Auch dann, wenn Fortunafans dies als Anlass für eine "Maiwanderung" genommen hätten. Man habe sich zwischen den einzelnen Instanzen (SKBs Düsseldorf, ZIS, WFLV) regelrecht "hochgeschaukelt". Im Nachhinein sei eine "Risikosituation" gar nicht erkennbar gewesen.

Und wenn ich daran denke, dass, wie auch nach dem Hinspiel hier erwähnt, bei unserem Hinspiel Mitglieder der "Bushwhackers" das Catering im Gästeblock übernahmen, ohne dass es auch nur den geringsten Ärger gab, dann wird diese Behördenanordnung nur um so sinnloser!

Nun findet das Spiel am Mittwoch als letzte Nachholpartie der Saison statt. Ohne Worte das alles ...

von Beorn - am 13.05.2013 09:34
So, es ist geschafft! Ich habe das Spiel gegen Fortuna überstanden, wenn auch nicht unbeschadet.

Bei der dritten Heimniederlage in Folge demonstrierten unsere Spieler ein Ausmaß an Lustlosigkeit, welches es mir sehr leicht macht, das letzte Heimspiel gegen RWO ausfallen zu lassen. Das Spiel war grauenhaft besucht, warum sollte man sich einen Gegner wie Fortuna Düsseldorf II zu diesem Zeitpunkt der Saison auch anschauen? Einen guten Grund gibt es nur für die mitgereisten Freunde und Freundinnen. Bei den beiden Toren war doch jede Menge Bewegung in unserer Tribünenmitte, ansonsten haben wir das Spiel mehr oder weniger katatonisch über uns ergehen lassen.

Die einen Spieler haben ihren Vertrag verlängert, die anderen verlassen uns, wofür soll man auf dem Platz noch irgendwelche Leistungen erbringen? So desinteressiert wie man zuletzt gegen VfL Bochum II mit 0:5 verloren hat spielte man immerhin nicht gegen Lotte, die bei uns alles schuldig blieben, was man von einem Tabellenführer erwartet. Trotzdem haben sie gegen uns gewonnen.

Wenn es nicht in der Relegation ausgerechnet gegen die Dosenficker ginge, ich würde Lotte niemals die Daumen drücken. Dabei, doch, eigentlich schon: um sie loszuwerden! Unsympathische Truppe, die Fanszene ein Witz, eine ätzende Fahrt zu einem ätzenden Stadion. Aber gegen RB? Da sollen sie von mir aus den Aufstieg schaffen. Also, ich nehme alles zurück, Lotte soll bitte aufsteigen! Meinen Segen haben sie!

Guckt irgendwer von Euch eines der Spiele in der Relegation? KSV gegen KSV ist ja noch die interessanteste Paarung von den Fans her. 1860 II gegen Elversberg soll gucken wer will, und nach Lotte fahr ich auch nicht rauf, wenn am näcshten Tag Feiertag ist. Die Dosen kriegen von mir sowieso keinen Cent.

von Beorn - am 15.05.2013 21:13
Na, mal abwarten, ob Kassel wirklich so scharf darauf ist, den ersten Platz zu halten. 1860 II halte ich als Gegner irgendwie für dankbarer...

von NRW-Radler - am 16.05.2013 16:47
Es ist ja noch nicht einmal ganz und gar sicher, dass die Störche im Norden Meister werden. Wenn sie am Samstag gegen Havelse verlieren und anschliessend im Finale gegen Vicky so ein ähnliches Nervenflattern bekommen wie vor einem Jahr, dann wäre der TSV auf einmal in der Relegation! Nicht sehr wahrscheinlich, aber derzeit noch möglich ...

Das Hessen Kassel am Samstag gegen Worms abschenkt. Wobei die Wormser ja noch gegen beide Spitzenteams antreten werden. Aber die Meisterschaft vorsätzlich zu verspielen um den vermeintlich leichteren Gegner in der Relegation zu bekommen, das kann auch übel in die Hose gehen!

Edit: Und lest mal das hier! Frisch von heute ... Insolvenzfall Oberneuland - verliert Kiel seine Punkte?

von Beorn - am 16.05.2013 19:28
Zitat

Edit: Und lest mal das hier! Frisch von heute ... Insolvenzfall Oberneuland - verliert Kiel seine Punkte?


[www.fussball.de]

Und jetzt sind die Punkte weg und Havelse ist Tabellenführer. Eigentlich ein Unding!

von BSer - am 17.05.2013 20:13
Ja, eine Farce!

Ich habe Hochachtung vor dem TSV Havelse - Hut ab, was da geleistet wird. Aber so Tabellenführer werden? Hat ein Geschmäckle und wäre genauso blöd gewesen wie Arminias Aufstieg wegen der Aufgabe von Alemannia Aachen. Ist ja Gott sei Dank anders, also sportlich, passiert.

Ich finde diese Relegationsspiele einfach total unfair. Da spielt eine Mannschaft wie Lotte eine sehr gute Saison und am Ende reicht's vielleicht nicht. Das gilt auch für die anderen Meister. Das einzig Gute: Evtl. wird RB Leipzig aufgehalten und ich sehe die Chancen für Lotte gar nicht mal schlecht.

von SCVe-andi - am 18.05.2013 05:56
Aber sonst?
Fünf Absteiger aus der 3. Liga? Zurück zum alten System mit nur drei 4. Ligen, überproportional vielen Zweitvertretungen und Fahrten von Meppen nach Plauen? (Kassel - Pfullendorf ist ja schon grenzwertig...)

Das System krankt doch im Augenblick daran, dass wir eine Nahtstelle haben, an der einer höheren Liga mehr als drei gleichwertige Staffeln als Unterbau zugeordnet sind.

Übrigens nicht das erste Mal, ich erinnere an die Aufstiegsrunden zur 2. Liga (bei erst 8, später 10 Oberligen direkt darunter). Müsste etwa von 1981 bis 1994 gegolten haben.
Oder an die fünf Regionalligen unter der 1. Liga (von 1963 bis 1974).

von NRW-Radler - am 18.05.2013 11:33
Ja, 5 Absteiger aus der 3. Liga - das wäre auf jeden Fall fairer und ist in einer 20er Liga auch durchaus okay.

von SCVe-andi - am 18.05.2013 11:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.