Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Fussi und mehr
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
SCVe-andi, MircoPB1976, SCP-FaFF, Beorn, Ottster, LumiSCV, BSer

Fußball-Wochenende

Startbeitrag von SCVe-andi am 28.10.2013 12:42

Hallelujah... was war denn da in Düsseldorf los!?!

Ich war am Freitag auf der Bielefelder Alm. Das ist für mich Fußball pur. Flutlicht, volle Hütte und eine geniale Stimmung auf beiden Seiten. Das Spiel war zwar nicht sooo der Bringer, aber letztlich hat der FC verdient gewonnen und kommt langsam in Fahrt. Es wäre schon eine Enttäuschung, wenn der Aufstieg nicht klappen würde. Und ja, Köln ist hier ja nicht unbedingt der beliebteste Club im Forum, aber eins kann man den Fans nicht nachsagen: Und zwar, dass sie nicht reisefreudig und total (positiv) durchgeknallt sind. Die Stimmung in Bielefeld war richtig geil und beim Tor und nach dem Spiel hat man erst richtig gesehen wievieel Kölner da waren - ich tippe mal auf 6.000 Mann.

Vom Feinsten - und ab jetzt darf Arminia auch wieder punkten!!

Der SCV mausert sich in der Regionalliga ebenfalls. Nach dem 1:1 beim Spitzenreiter Lotte nun ein effektives 2:0 gegen Gladbach. Verl im gesicherten Mittelfeld. Das ist beachtlich!

Antworten:

Ich hatte am Sa. das komplette Kontrast Programm zu Fußball pur.
Das war das schlimmste was ich bisher in der Hinsicht bisher ertragen musste.
Das die Musik inzwischen so laut aufgedreht wird, dass man nichtmal seinen direkten Nachbarn versteht, geschenkt. Das der Stadionsprecherclown ernsthaft erwartet, dass die Gästefans die Mannschaftsaufstellung mit vortragen, gab es auch schon 1-2 mal.

Das die Heimfans aber die vom Verein verteilten Klatschpappen 90min benutzen um jeden Takt mitzuklatschen, selbst wenn er vom Gästeblock kommt, war dann doch einer neuer Tiefpunkt für mich.
Grausam.

Andere empfinden wohl ähnlich;
[www.abseitsmagazin.de]

von BSer - am 29.10.2013 06:09
Irgendwie hatte ich Mainz genau so eingeschätzt!

von SCVe-andi - am 29.10.2013 07:07
Take it easy, du musstest den 'Narhalla' Marsch nur zweimal hören, ich damals 6(!) mal ...

von MircoPB1976 - am 29.10.2013 13:21
Zitat
SCVe-andi
Hallelujah... was war denn da in Düsseldorf los!?!


Haben Pech gehabt, dass Hoffer es misslang das Spiel zu drehen, sonst wäre es anders gelaufen ...
Zweite Halbzeit dann (endlich) mal effektive Paderborner und einen Saglik, bei dem endlich der Knoten geplatzt sein scheint.

Jetzt ist die grausame Tordifferenz endlich wieder ausgeglichen.

Rechenspiel: Hätte man die beiden Siege gegen Köln und Arminia nicht in der Nachspielzeit abgegeben, und gegen Union das verdiente Remis geholt, wäre man ZWEITER, punktgleich mit Köln auf Rang 1 ...
Was für eine 'bekloppte' Liga ...
Aber ich schaue nur nach unten !!!

von MircoPB1976 - am 29.10.2013 13:29
Zitat
MircoPB1976
Rechenspiel: Hätte man die beiden Siege gegen Köln und Arminia nicht in der Nachspielzeit abgegeben, und gegen Union das verdiente Remis geholt, wäre man ZWEITER, punktgleich mit Köln auf Rang 1 ...
Was für eine 'bekloppte' Liga ...
Aber ich schaue nur nach unten !!!


Jau, sieht man. ;)

von LumiSCV - am 29.10.2013 13:59
Aber echt. Munter im Konjunktiv-Modus berechnen wie weit oben stehen könnte, wenn hätte wenn und aber.... aber labern, dass man ja nur nach unten guckt

von SCVe-andi - am 29.10.2013 15:13
Nein, ernsthaft. Ich habe riesen Respekt vor dem kommenden Spiel.
Ich würde ehrlich gesagt lieber noch mal ohne Druck gegen Union, als am Freitag gegen Ingolstadt, die zwar letzter sind, aber alles andere als eine Thekenmannschaft haben ...

Ich habe die schlechten ersten Spiele noch nicht vergessen, und auch nicht das peinliche Pokalaus in Saarbrücken ...

Aber wäre natürlich geil, wenn man jetzt erstmals in der Zweitligageschichte viermal hintereinander gewinnen könnte ...

von MircoPB1976 - am 29.10.2013 16:02
0:4 gegen Darmstadt (auch wenn es höher ausgefallen ist, als es dem Spielverlauf entsprach) und einige reden immer noch davon, dass man nur 5 Punkte auf Platz 3 gehabt hätte, wenn in DA gewonnen worden wäre........ich glaube wir brauchen noch ne Packung gegen Rostock bevor der Letzte begriffen hat, worum ist momentan augenscheinlich geht....DEN NICHT-ABSTIEG!

von SCP-FaFF - am 30.10.2013 10:44
Dein Wunsch wurde ja erhört...nun sind es 10 Punkte auf Platz 3 aber nur 2 Punkte nach unten....
Schade.

von Ottster - am 02.11.2013 15:56
Tja, die Mischung aus gealterten Schönspielern und technisch limitierten Jungspunden ist in der jetzigen Situation nun wahrlich nicht ganz ungefährlich. Bin mal gespannt, wie es nach den beiden "6-Punkte-Spielen" aussieht........

von SCP-FaFF - am 04.11.2013 16:14

Re: Noch ein Fußball-Wochenende

Hallo zusammen, und ganz speziell nach Verl!

Am Samstag treten meine Sportfreunde ja auswärts beim SC an. Und während ich dieses Spiel im letzten Jahr durch meinen Urlaub verpasst habe, werde ich diesmal nach all den Jahren endlich wieder einmal an der Poststraße sein. Im letzten Spiel, was ich dort gesehen habe, erzielte ein junger Stürmer namens Til Bettenstaedt noch drei Tore gegen uns. Später war er ja jahrelang unser Torjäger und einer der wenigen Spieler, mit denen ich einen persönlichen Kontakt hatte. Dieser hält übrigens immer noch, auch wenn Til jetzt seit Jahren in Cloppenburg lebt.

Ich werde am Samstag schon vor dem Anpfiff in Verl sein, reise auch nicht mit dem Fanbus an. Das gibt mir eine gewisse Flexibilität vor und nach dem Spiel. Wie sieht es aus, kann man sich mal wieder treffen? Dank meiner Verbandsarbeitskarte bin ich auch recht flexibel und kann mich im Stadion bewegen.

DAS Spiel des kommenden Wochenendes findet aber schon am Freitagabend statt. Hannover gegen Braunschweig ist nun einmal eines der ganz großen Duelle im deutschen Fußball, dabei aber eben schon seit langer Zeit nicht mehr ausgetragen und daher um so interessanter. Der BTSV konnte sich am letzten Samstag gegen den Bayer ja bereits Rückenwind und Selbstvertrauen holen, Hannover musste zuletzt die beiden Niederlagen hinnehmen. Klar sind sie Favorit, aber das war ja Wolfsburg auch, nicht wahr? :)

Die beiden anderen Derbies des nächsten Bundesligaspieltags, Bayern gegen Augsburg und Frankfurt gegen Mainz, können da nicht mithalten. Frankfurt gegen Offenbach oder Bayern gegen Sechzig, das wäre was anderes. Aber die Löwen müssen ja sogar schauen, dass sie in Bielefeld nicht auf einen Abstiegsplatz abrutschen! Und der OFC spielt ja nur noch gegen die Zweitvertretung der SGE.
Da fällt mir ein, heute abend ist ja immerhin das kleine Münchener Stadtderby: Bayern II gegen 1860 II! Eigentlich ein schönes Spiel zum Abhoppen, aber an einem Mittwochabend mitten in der Woche nach München, nee, so verstrahlt bin selbst ich nicht! ;) Da guck ich lieber das Westfalenpokalspiel gegen Suryoye Paderborn, auch wenn es leider nur auf dem Nebenplatz ausgetragen wird. :(

von Beorn - am 06.11.2013 08:22

Verler Sieg gegen Siegen

@Beorn: Leider bin ich beim Sieg gegen Siegen verhindert, weil wir unseren jährlichen Probentag haben...

Läuft zzt richtig rund beim SCV. Zuetzt sieben Punkte aus drei Spielen und ein sicherer Platz im Mittelfeld. Dazu ein Trainer (Ex-Profi Andreas Golombek), der mit seiner locker-strengen Art sehr gut ankommt und als Imagegewinn noch David Odonkor als Co-Trainer. Ich habe ehrlich gesagt immer gedacht, dass Odonkor einer dieser Abzocker ist, weil er halt mal hier und mal da gespielt hat. Nun habe ich mal mit ihm gesprochen und ich muss sagen, dass er ein ausgesprochen sympathischer und vollkommen bodenständiger Zeitgenosse ist. Er ist fast ein wenig schüchtern und möchte lernen. Toller Typ!!

Gar nicht rund läuft es bei unserem Nachbarn in Wiedenbrück. Zuletzt 16 Gegentore gegen direkte Konkurrenten (Leverkusen, Uerdingen, Wattenscheid), zig Disziplinlosigkeiten und eine grottenschlechte Leistung. Die haben jetzt drei Punkte auf dem Konto und 43 Gegentore!! Der Trainer Schneider fliegt übrigens auf keinen Fall und das glaube ich sogar. Stattdessen will man nun Spieler rasieren.

von SCVe-andi - am 06.11.2013 15:35

Re: Noch ein Fußball-Wochenende

wow. 9:0 gegen Suryoye ...

von MircoPB1976 - am 07.11.2013 00:29

Re: Noch ein Fußball-Wochenende - ein Blick zurück

Zitat
MircoPB1976
wow. 9:0 gegen Suryoye ...
Besser wäre es gewesen, wir hätten eines der Tore für den Samstag aufgespart. Dann wäre es gar nicht erst zu einer fünfminütigen Nachspielzeit gekommen. Und auch nicht zu diesem für uns so bitteren Moment mit dem Freistoß in der letzten Sekunde, Ausgleich und Schlußpfiff. So nahm der Samstag für uns leider noch eine bittere Wendung, der späte Ausgleich war schlimmer als manche Niederlage.

Das so gespannt erwartete Derby zwischen Hannover und Braunschweig war auf dem Platz doch eine eher fade Sache. Andererseits hat die Eintracht den letzten Platz abgegeben und hat am kommenden Samstag sogar die Chance mit einem Sieg gegen den Sportclub die Abstiegsplätze zu verlassen! Das hat man nach dem Saisonstart wohl so schnell nicht erwartet, andererseits zahlt es sich vielleicht schon aus, dass der Verein ruhig geblieben ist und nicht gleich die "Mechanismen des Marktes" hat greifen lassen.

Die große Überraschung war für mich der Bochumer Sieg gegen den 1. FC Köln. Der VfL ist sowieso der Verein für die komischen Ergebnisse: Siege bei Union und in Fürth, Unentschieden gegen Kaiserlautern, Heimsieg gegen den FC; andererseits Niederlagen zu Hause gegen Ingolstadt oder in Aue. Die spielen wohl besser nur gegen Spitzenmannschaften! Andererseits haben sie ja auch zuvor in Cottbus gewonnen, es geht also auch gegen Mitkonkurrenten im Abstiegskampf.

Bielefeld wurde von der Realität eingeholt. Schon beim Westfalenpokalfinale in Wiedenbrück haben sie keinen wirklich starken Eindruck hinterlassen, danach lebten sie wohl ein wenig von der Aufstiegseuphorie. Aber zuletzt sieben Niederlagen in Folge in Liga und Pokal, das ist schon eine sehr schlechte Serie. Mal sehen, wie es gegen den VfL weitergeht.

Beim FC St. Pauli ist die Zeit Frotzecks ja abgelaufen, obwohl man zumindest noch ein wenig Kontakt zur Spitze hält. Doch habe ich in der Zeit seit Frontzecks erstem Spiel als Cheftrainer in Paderborn bis zuletzt keine wirkliche Entwicklung wahrgenommen. Das Team ist verstärkt worden, das lag aber wohl eher an Sportdirektor Azzouzi. Mal sehen, wie sie gleich gegen Cottbus auftreten werden.

Fortuna Düsseldorf hat mit dem Heimsieg gegen Sandhausen ja immerhin ein weiteres Abrutschen vermieden, aber das war jetzt wohl eher erst einmal Schadensbegrenzung nach den beiden Niederlagen vorher. Nach den guten Eindrücken des Saisonstarts habe ich da eigentlich mehr erwartet.

Auch Paderborn kriegt irgendwie keine Konstanz in die Saison. Mal drei Siege in Folge, das 6:1 in Düsseldorf als echter Hammer, aber dann auch wieder komische Punktverluste wie gegen Ingolstadt. In Fürth lief es ja wohl gar nicht, aber da haben auch andere schon verloren. Mit dem Abstiegskampf sollten sie trotzdem wohl nichts zu tun haben.

In der dritten Liga scheint es auf einen Aufstieg der allgemein ja doch eher ungeliebten Teams aus Heidenheim und Leipzig hinauszulaufen. Schade, dass die Lilien nicht wenigstens punkten konnten!
Preussen Münster hat zuletzt leider auch eher wieder enttäuscht, dazu kann man wohl auch das Unentschieden in Saarbrücken zählen. Zwischenzeitlich dachte ich, Loose hat die Mannschaft auf Kurs gebracht, aber die drei letzten Ergebnisse sehen wieder anders aus. Schade!

In unserer Liga war das Topspiel des Wochenendes ja der Sieg der Fortuna gegen die Viktoria. Beeindruckend, wie die Fortuna einen 0:2-Rückstand noch umgebogen hat. Und 6460 Zuschauer sind für dieses Spiel sogar eine richtig gute Kulisse! Da geht die erste Niederlage der Sportfreunde Lotte in Essen fast ein bischen unter, obwohl das ja schon am Freitagabend ein toller Auftakt in den Spieltag war!

von Beorn - am 11.11.2013 17:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.