Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
CultureClub
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
whis42per, Hoffeldkatze, Frupf, -Togomir-

notfall-pack

Startbeitrag von whis42per am 05.03.2006 16:47

als wir in berlin unterwegs waren, haben mein töchterlein und ich mal wieder eine gemeinsamkeit festgestellt:
wir neigen dazu, immer und überall ein notfall-pack bei uns zu haben.

dasselbe enthält auf jeden fall tabletten gegen kopfweh, (reise)übelkeit und magenkrämpfe, pflaster, handcreme, damenhygieneartikel und papiertaschentücher,

in erweiterter form auch noch eine taschenlampe, zahnkaugummis, feuchttücher, bleistift und kugelschreiber, puder, abdeck-und kajalstift, deoroller und kamm.

weshalb wir auch eher auf die etwas größere version von handtaschen stehen.;-)

selbst, wenn ich ganz ohne handtasche unterwegs bin, befinden sich ganz sicher tempos und kopfschmerztabletten in irgendeiner innen-, jacken-oder hosentasche.

(aber alle migräniker hier werden zumindest das mit den tabletten verstehen...nur wenn man beim ersten anflug einer attacke das geeignete medikament einwirft, ist da das schlimmste zu verhindern!)

habt ihr auch immer eine art notfallpack dabei?
und was gehört zwingend dazu?

Antworten:

Zitat
whis42per

habt ihr auch immer eine art notfallpack dabei?
und was gehört zwingend dazu?


Papiertaschentücher.

Gruß Togo

von -Togomir- - am 06.03.2006 06:38
[habt ihr auch immer eine art notfallpack dabei?
und was gehört zwingend dazu?

och ich habe zwar auch immer eine größere Handtasche dabei (neudeutsch Business-Shopper) in der man notfalls einen Ordner unterbringen (oder den Einkauf fürs Abendessen reinstopfen) kann
aber meistens ist sie ziemlich leer bis auf
*nachguck*
Schlüssel, Kamm, Mini-Taschenmesser, Mini-Zahnzwischenraumbürste, Handy (zeitweise), Brieftasche, Geldbeutel, 1 Aspirin, Kuli und ein paar Zettel
alles andere (Deo, Lippenstift, weiterer Kamm, Nagelfeile etc.....) heb ich in meiner Schreibtischschublade im Büro auf. Warum soll ich das alles mit rumschleppen?.....

von Hoffeldkatze - am 06.03.2006 06:50
Kopfschmerzabletten ... immer

meistens (wenn ich das nicht grad in der anderen Tasche habe ... Handtasche besitze ich übrigens gar nicht *gg*) Labello (nee, LipCocoon *gg*), Taschentücher, Handcreme

von Frupf - am 12.03.2006 12:14
>>>Kopfschmerzabletten ... immer

ich sag ja, die migräniker! :-)


>>>meistens (wenn ich das nicht grad in der anderen Tasche habe ... Handtasche besitze ich übrigens gar nicht *gg*)

naja, ich nenn's halt der einfachheit halber so...ich hab im alltag auch nur einen rucksack und für probenzeiten so eine messenger bag.
aber inzwischen nenne ich auch eine veritable handtasche mein eigen...allerdings auch eher eine schultertasche...ich hasse es, diese dinger am händchen zu führen! ;-)


>>>Labello (nee, LipCocoon *gg*), Taschentücher, Handcreme

ich schwöre auf "bebe zartrosa", außer blistex in der tube das einzige, was bei mir nicht noch mehr austrocknet. das teil habe ich allerdings immer in der hosentasche. ;-)



von whis42per - am 12.03.2006 13:59
Zitat
whis42per
>>>Kopfschmerzabletten ... immer

ich sag ja, die migräniker! :-)
also Aspirin hab ich auch immer dabei
allerdings leide ich weniger unter Migräne als unter ienem gewissen Helfersyndrom....deswegen ist auch immer eine Damenbinde und ein Mini-Nähset dabei...ihr ahnt ja nicht wie DANKBAR einem manche Leute sein können! ;)

aber inzwischen nenne ich auch eine veritable handtasche mein eigen...allerdings auch eher eine schultertasche...ich hasse es, diese dinger am händchen zu führen! ;-)
jau das ist wirklich unpraktisch...über die Schulter hängen ist besser, dann hat man beide Hände (notfalls zur Verteidigung) frei.
man kämpft ja seit Jahren gegen das "Schwuli"-Image der Herrenhandtaschen aber wenn ich mir so anschau was der Kater in seine Hosen- und Jackentaschen stopft, bin ich ständig versucht ihm so ein Ding zu kaufen.
Warum müssen beispielsweise alle Typen dauernd auf ihrem Geld hocken?... :D


ich schwöre auf "bebe zartrosa", außer blistex in der tube das einzige, was bei mir nicht noch mehr austrocknet
versuch mal Asche Basis Fettsalbe. Trocknet garantiert nicht aus.
. das teil habe ich allerdings immer in der hosentasche. ;-)
Oha. Noch nie ein kleiner schmieriger Unfall passiert?


von Hoffeldkatze - am 14.03.2006 19:29
>>>>also Aspirin hab ich auch immer dabei
allerdings leide ich weniger unter Migräne als unter ienem gewissen Helfersyndrom....deswegen ist auch immer eine Damenbinde und ein Mini-Nähset dabei...ihr ahnt ja nicht wie DANKBAR einem manche Leute sein können!


doch, doch, ich weiß das!
mein souffleusen-not-gepäck kommt immer wieder gut an! :-)


>>>>Warum müssen beispielsweise alle Typen dauernd auf ihrem Geld hocken?


jau, die rechte gesäßtasche ist auch beim besten ehemann immer schwer überfordert. (am geld im geldbeutel liegt das allerdings leider weniger.)
bei ausflügen hat er aber seinen lederrucksack dabei. digitalkamera und diverses zubehör für seine fotos passen dann doch nicht in die hosentaschen.
aber diese handgelenktäschchen für männer sind nun wirklich gruselig.
die werden nur noch von der erfindung der gräßlichen bauchtasche getoppt!:-)


>>das teil habe ich allerdings immer in der hosentasche.
>>>>>>Oha. Noch nie ein kleiner schmieriger Unfall passiert?

nö, bislang nicht!
:-)


von whis42per - am 14.03.2006 19:57
[aber diese handgelenktäschchen für männer sind nun wirklich gruselig.
die werden nur noch von der erfindung der gräßlichen bauchtasche getoppt!:-)

ja aber wo an den Mann könnte man denn dann die Gesäßtaschen-Entlastung hinhängen? >>das teil habe ich allerdings immer in der hosentasche.
>>>>>>Oha. Noch nie ein kleiner schmieriger Unfall passiert?

nö, bislang nicht!
Dem Kater schon. Seirther ist das Ding in der Aktentasche.

von Hoffeldkatze - am 15.03.2006 11:20
>>>>ja aber wo an den Mann könnte man denn dann die Gesäßtaschen-Entlastung hinhängen?


wie gesagt, so ein kerniger rucksack mittlerer größe oder eine messenger-bag sind doch okay, wenn es doch mal mehr ist, als eigentlich in die taschen paßt.


von whis42per - am 15.03.2006 11:29
Zitat
whis42per
ich schwöre auf "bebe zartrosa", außer blistex in der tube das einzige, was bei mir nicht noch mehr austrocknet. das teil habe ich allerdings immer in der hosentasche. ;-)


Ich hatte sonst immer den Labello Kamille, aber den von Jade find ich besser :)
(Passt auch zu meinen anderen Cremes, body cocoon find ich genauso klasse *gg*)

Igitt, blistex ... den hab ich einmal ausprobiert - nie wieder, der schmeckt nach Lakritz *schauder*

von Frupf - am 16.03.2006 20:10
>>>Igitt, blistex ... den hab ich einmal ausprobiert - nie wieder, der schmeckt nach Lakritz *schauder*

nach lakritz???
also der in der tube schmeckt nur nach
pfefferminze.


>>>Ich hatte sonst immer den Labello Kamille, aber den von Jade find ich besser
(Passt auch zu meinen anderen Cremes, body cocoon find ich genauso klasse *gg*)

cremes und lotion jeder art, sowie duschgele und badeöle gibt's bei mir nur noch von balea (dm).
:-)
aber deren lippenpflege ist leider nix.




von whis42per - am 16.03.2006 21:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.