Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Flugangst
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Mike Stone, dikuss

Der beste Tipp gegen Flugangst

Startbeitrag von dikuss am 27.12.2006 09:35

Ich bin am 16.12.06 zum ersten Mal geflogen und hatte auch Flugangst.Bei der Hinfahrt und beim ein checken stieg so langsam die Nervosität.Als ich mich dann in den Sitze sezte war ich locker drauf und merkte selber die Nervosität veringert sich.Und nun der beste Tipp für alle Flugängstler.Sezt euch in den Sitz schnallt euch an und lässt es über euch ergehen:Ihr könnt es sowieso nicht ändern.Der grösste Fehler wäre gegen die Flugangst ankämpfen zu wollen.Das wäre der grösste Fehler den Ihr machen könntet.Einfach ruhig bleiben.Nehmt Nasenpray mit wenn die Luft etwas trocken wird und Ohropax gegen den Fluglärm.

viel Glück bei eurem Flug

Antworten:

Danke für den Tipp. Du hast da vollkommen Recht. Bei meinem letzten Flug habe ich auch versucht, den Flug einfach über mich ergehen zu lassen. Denn es lohnt sich nicht Angst zu haben, weil man an der Situation sowieso nichts ändern kann. Und ob man sich die ganze Flugzeit verrückt macht und sich selbst oder der Armlehne oder dem armen Sitznachbarn die Krallen reinhaut, weil man so angespannt ist oder ob man einfach den Schalter umlegt und entspannt, dann ist doch diese Variante besser.

Weil wie Du schon sagtest, ändern kann man es nicht, man kann es sich selbst nur so angenehm wie möglich machen oder wie die Flugangsthasen es machen, es sich selbst so unangenehm wie möglich machen.

Aber trotzdem muss ich gestehen, dass es nicht einfach ist. Aber dieses Forum hat mir schon sehr geholfen, meine Angst zu verringern. Vielen Dank an alle, die dazu beigetragen haben! :D

von Mike Stone - am 27.12.2006 11:07
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.