Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Forum der Handball-Oberliga Nordsee
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
hsr, Wehner, schlachte04, schräg

Bissendorf-Holte

Startbeitrag von schräg am 19.12.2006 11:14

Ihr seid soooo peinlich - Eure "Fans" haben sich ja wohl auch nich korrekt verhalten, oder???? - Siehe Äußerungen wie z.B. "Schiffdorfer sind eh scheiße" - "Glotzt nach vorne ihr Arschlöcher..." - "Haltet Eure Schnauze" ( Ich denke niemand hat es nötig sich weder von Euch, noch von irgend jemand anderem den Mund verbieten zu lassen!!!)- und zu guter letzt noch "Neger, schneid Dir mal die Haare..."
Das ist nur ein kurzer Ausschnitt Eurer Äußerungen - weil mir das eigentlich eh zu blöd und zu müßig ist, aber was Recht ist, muss auch mal Recht bleiben.

Ich weiß nicht, ob uns dazu noch mehr einfallen muss, also, wenn ihr Eure eigenen Fans nicht im Griff habt, dann mault auch nicht über unsere rum.

Und noch was, wenn ihr keine Ahnung bezüglich unserem "Verhältnis" zu den beiden besagten Schiedsrichtern habt, dann lasst es auch darüber zu urteilen...

Antworten:

.....ja nun klär uns auf: Wie ist das Verhältnis zu diesen Schiedsrichtern?
Das is ja interessant. :spos:


von schlachte04 - am 19.12.2006 11:55

Prioritäten setzen!

Die Situation muß differentiert betrachtet werden und da steht für mich die Diffamierung von Personen an absolut erster Stelle.
Unabhängig davon ob schwarz, gelb, braun lang- oder kurzhaarig, erwarte ich von allen Sportlern eine klare Distanzierung und Stellungnahme, wenn so eine geistiger Durchfall von irgendjemand propagiert wird.
Wir regen uns über jeden Idioten auf, der falsch parkt oder das schöne Grün des Rasens zertritt und das obwohl doch deutlich "Betreten verboten" auf den Hinweistafeln steht. Sobald aber ein Typ einen anderen beleidigt, unterbuttert oder gar bedroht sehen wir alle einmal schnell zur Seite.
Niemand sollte Äußerungen in diese Richtung machen und wenn, sollte ihm klar und deutlich Wind von vorn ins Gesicht geblasen werden.
Also meine lieben Mitmenschen, laßt nicht zu, daß unsere Freunde, Mitspieler oder Zuschauer im Abseits stehen und laßt Euch nicht von gruppendynamischen Prozessen mitreißen. Schaltet vor Eurer Positionierung das Hirn ein, den schon morgen könntet Ihr selbst Teil einer Minderheit sein, die sich in unserer Nachbarschaft heimlich, still und leise immer mehr Gehör verschafft, obwohl doch keiner wirklich auf deren Seite steht, da man sich normalerweise zur denkenden Fraktion unserer Spezies zählt.
Es liegt mir fern hier eine sozialpolitische Diskussion vom Zaun zu brechen und es ist bestimmt auch nicht wichtiger oder unwichtiger in der gegenwärtigen besinnlichen Zeit vor den Festtagen einen neunmalklugen Spruch rauszukotzen. Es ist immer an der Zeit klar und deutlich Position gegen geistige Verdummung zu beziehen.
Dankbar wären bestimmt alle Betrachter, wenn der Vereinsname nicht zum Synonym für ein oder zwei glühweingeschädigter volltrunkener Minderbemittelter wird, denn ich bin fester Überzeugung, daß diese hier als allgemeingeltend gemachten Aussagen nicht auf den einen oder anderen Verein generell in der Liga übertragbar sind.

Steht auf, bezieht Stellung und laßt Euch nicht vor den Karren spannen. Alle sollten Einigkeit an den Tag legen und diesen Hirnakrobaten den Kampf ansagen. Die deutliche Aussage hierzu muß lauten: Beleidigungen aller Art gegen Minderheiten haben kein Platz in unseren Sporthallen und werden mit einem Hallenverweis beantwortet (Unterschrift: Wir, die Freunde, Sportler und Verantwortlichen im Deutschen Handball!)


von Wehner - am 19.12.2006 15:21

Re: Prioritäten setzen!

Darum prüfe sich, wer hier so etwas postet ...

von hsr - am 19.12.2006 16:37
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.