Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ATCNET-Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
reisender, uzziflusi, tp

airspace über Irak

Startbeitrag von reisender am 07.04.2005 07:58

Liebe ATC-ler und andere "vom Fach".

Ich fliege -rein privat- des öfteren an den Arabischen Golf. Vor wenigen Tagen bin ich zum ersten Mal auf dem Weg in die Emirate über Irak geflogen.
In die Freude über die merklich verkürzte Flugzeit mischte sich dann jedoch bald der mistrauische Gedanke :
"WER KONTROLLIERT HIER EIGENTLICH HEUTE DEN AIRSPACE ????

Vielleicht weiß ja jemand etwas dazu oder kennt einen Piloten, den er mal fragen könnte ? Mich würde die Antwort jedoch brennend interessieren.

Antworten:

Na wer wohl?

[ramcc.dtic.mil]

Gruss
uzzi

von uzziflusi - am 07.04.2005 10:43
Ich kann mir denken, wen Du mit "na wer wohl" meinst. War ja eben auch meine Befürchtung. Trotzdem kann ich mir nicht so recht vorstellen, wie "die" einen solchen Luftraum in so kurzer Zeit nach zivilen Standards sicher kontrollieren können. Ebenso kann ich mir nicht vorstellen, daß in einem solchen Szenario seriöse Luftverkehrsgesellschaften (ich nutze keine desperados) den irakischen Luftraum nutzen würden; Emirates (EK) hat vor einiger Zeit verbreitet, daß sie Irak nicht überfliegen und dies noch nie getan haben. Also: weiß jemand zuverlässig, wer der Chef im Ring ist ????

von reisender - am 07.04.2005 11:23
Das System in Bagdad wird wohl von der Firma R. gemacht:
[www.portaliraq.com]

tp

von tp - am 07.04.2005 14:22
Danke für Eure interessierten Äusserungen. Ich dachte jedoch nicht an die "hardware", die von Raytheon bereitgestellt wird, sondern, mich interessiert, wer "lotst" die Flieger--- die Amis, Iraqis, irgendwelche "Söldner" oder wer auch immer; und woher kommt da Wissen, wenn nicht die "Alten" dort arbeiten ???

von reisender - am 07.04.2005 15:10
Warum hast du nicht bei dem Link vorbeigeschaut?

IRAQ AERONAUTICAL INFORMATION PUBLICATION (AIP)

ARRANGEMENTS AND PROCEDURES FOR FLIGHT OPERATIONS IN IRAQ AIRSPACE

1. The Combined Forces Air Component Commander (CFACC) is the Airspace Control Authority (ACA) for Iraq and the Baghdad FIR. Although the transition to transferring the approval process to the General Establishment for Civil Aviation (GECA) is underway, all aircraft require ACA approval to land at or depart from an Iraqi aerodrome, or to overfly the Baghdad FIR. Such approval is to be obtained by contacting the Regional Air Movement Control Center (RAMCC) Iraq via the procedures described in AIP GEN 1.2.

von uzziflusi - am 07.04.2005 16:00
Danke !
Nur wundert mich nach dem Hinweis auf mögliche "missile attacks" in größeren Höhen, dass seriöse europäische Airline dann dort lang fliegen !

von reisender - am 08.04.2005 06:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.