Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ATCNET-Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
DFs*-Angestellter, Air Boss, owi, Sam

DFs gibt Center Langen auf!

Startbeitrag von Sam am 07.01.2007 23:15

Habe gerade den Artikel in der FAZ.net gelesen und bin ganz beeindruckt von der tollen Infografik.

FAZ

Mensch Didi, Langen Center so überraschend aufzulösen, wow! Haben die bösen Lotsen dort gestreikt, oder waren es irgendwelche wirtschaftlichen Gründe? :joke:

Antworten:

Vielleicht gibt es wieder mal ein neues Betriebsstättenkonzept, von dem wir noch nichts wissen. Das bisherige ist ja auch schon über 2 Jahre alt. Warum nicht den Luftraum von Center Langen von Nürnberg Approach kontrollieren lassen, die sollen ja noch freie Kapazitäten haben.Es hätte auch noch den Vorteil, dass man als Geschäftsführer zur Arbeit gehen kann ohne Geiselnehmer, Hemdenverkäufer und Raubritter zu begegnen.
:cheers:

von owi - am 08.01.2007 00:11
Zitat

Zu hundert Prozent werden die Fluggesellschaften die Kosten, die mit den Gehaltszuwächsen bei der Flugsicherung ihren Ertrag belasten werden, gewiss nicht an die Passagiere weitergeben. Einen Teil werden die Fluggäste aber ganz sicher zu tragen haben, darüber besteht nach Angaben von Airline-Verbandssprecherin Wiegold kein Zweifel.

Das finde ich aber überaus großzügig von den Airlines. Wieviel von den 30-40 Cent ist man wohl bereit zu übernehmen?

Mann, gibt es in den verschiedenen Presseabteilungen denn keinen, der die Kosten"lyrik" der DFS mal nachrechnet, oder zumindest etwas kritischer betrachtet? Ich leihe ihm auch gerne meinen Taschenrechner!



von Air Boss - am 08.01.2007 00:40
Tja, schade für die Kollegen/-innen in Langen... war eigentlich ganz nett mit euch! Alles Gute dann! :D

von DFs*-Angestellter - am 08.01.2007 20:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.