Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
1 - 2 - 3 - du bist dabei
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Zusel, lennie, Ulrikki

Privilegien

Startbeitrag von Zusel am 20.09.2002 04:39

Von Pia Rolfs

So viele Menschen, die Privilegien haben, nutzen diese schamlos aus.
Das ist empörend.
Das regt einen auf.
Zu Recht.
Weil man solche Privilegien selbst aus moralischen Gründen nie nutzen würde.
Wenn man denn welche hätte.
Und an diesem "wenn" hängt leider die ganze Moral.

Gemeint sind natürlich nicht die Privilegien, die man leider als selbstverständlich
erachtet: Bildung, Arbeit, tägliches Eis.
Sondern diese kleinen Zusatzleistungen, die auf die wirklich Wichtigen beschränkt
sind: Sitze in der ersten Klasse, Freimeilen, Einladungen zu Banketts, vielleicht
sogar stündliches Eis.

Natürlich weiß man, dass all das gar nicht wichtig ist.
Aber man würde es so gerne tatkräftig beweisen. I
ndem man in Versuchung geführt wird und ihr widersteht.
Doch irgendwie will einen partout niemand in Versuchung führen.
Enttäuschend.
Aber gleichzeitig auch schön.
Denn sich selbst über den eigenen Charakter zu belügen, ist das größte Privileg.

Antworten:

wie wahr .. wie wahr

wie recht sie hat - die pia.
wie oft erlebe ich es, dass manche sich über die privilegien anderer furchtbar aufregen, aber ganz schnell zugreifen, wenn sie selbst in deren genuss kommen.



von Zusel - am 20.09.2002 04:42

Outing

Als Teenager war ich eine überzeugte Grüne, habe meinen Eltern Vorträge gehalten wie unverantwortlich sie handeln, weil sie dauernd mit dem Auto fahren, wo es doch in WIen wirklich ausreichend Öffis gibt... DIese Entrüstung hielt exakt bis zu dem Tag an dem ich mein erstes eigenes Auto gekauft habe und von diesem Tag an alle Öffis gemieden habe und nach Möglichkeit bis heute tue!!

Moralisieren ist relativ einfach, wenn man selber erst gar net in der Position ist....

Ps: Damals war ich auch überzeugt, dass ich die Grünen wählen würde, wenn ich endlich das Wahlalter erreicht hätte - komischerweise habe ich sie nicht mal bei der allerersten Wahl zu der ich gehen durfte gewählt....

von lennie - am 20.09.2002 06:37

sage ich doch ...

dieses phänomen der wandlung kannst man ja überall erleben.



von Zusel - am 20.09.2002 07:06

Boah, hast du mich jetzt

...aber erschreckt! Ich dachte schon du hast Deine Stimme tatsächlich den Grünen gegeben *lach*



von Ulrikki - am 20.09.2002 08:41

Bist Du meschugge?

Du kennst mich doch! Schau ich aus wie ein Fan von selbstgestricktem Müsli?

von lennie - am 20.09.2002 08:51

Nein! Deshalb

...mag ich Dich ja auch so *g*



von Ulrikki - am 20.09.2002 09:28

Ich bin beruhigt!

Sonst hätte ich jetzt enrsthaft an Erscheinungsbild und Image arbeiten müssen...

von lennie - am 20.09.2002 10:09
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.