Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Lern- und Leistungsprobleme bei Kindern und Jugend
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 15 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 15 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
rosenfee, Janina Meier

Mündliche Mitarbeit

Startbeitrag von Janina Meier am 31.05.2003 21:14

Also,ich (14) habe zur Zeit ein kleines Problem in der Schule mir meiner mündlichen Mitarbeit(so sehen es jedenfalls meine Lehrer) und überall im Netz nach Hilfe gesucht,bis ich auf diese Page gestoßen bin und hoffe,das es ok ist,wenn ich mal alles aufschreibe!!!
Seit einiger Zeit melde ich mich nicht mehr in den Stunden!!!Egal,ob es Deutsch,Englisch,Mathe,Latein,Reli oder Physik ist!!!Angefangen hat alles damit,dass es mir Spaß gemacht hat meine Lehrerin in Englisch ein wenig zu "provozieren"!Sobald sie mich aufgerufen hat,habe ich nichts mehr gesagt oder sie nur noch böse angeguckt!!Das hat mir irgendwie Spaß gemacht,aber im Nachhinein kann ich mir einfach nicht mehr erklären,wieso ich damit angefangen habe!!!Auch in anderen Fächern habe ich nach und nach diese Haltung angenommen und auch mitlerweile einiges dafür einstecken müssen!!Wahrscheinlcih werde ich in Geschichte ein 5 auf dem Zeugnis und in Deutsch eine 3-4,trotz schriftlicher Note 1 erhalten und auch ein Gespräch mit meinen Eltern und meiner Klassenlehrerin steht demnächst an!!!Ich habe solche Angst davor,weil ich mein Vehalten einfach nicht erklären kann und im moment kann ich auch nur an dieses eine blöde Problem denken und denke auch irgendwie ,dass es einfach dumm ist ,sich so zu verhalten und nehme mir das Melden vor,aber wenn ich dann im Unterricht sitze, mache ich genauso weiter wie vorher!!!
Dass mag sich vielleicht dumm anhören,aber für mich ist ein sehr großes Problem ,welches ich nicht zu lösen weiß!!!
Janina

Antworten:

Hast du dich mal selbst gefragt warum du das machst?
Willst du nur provozieren, oder langweilt dich der Unterricht?

Das Gespräch mit der Lehrkraft kann von dir doch auch genutzt werden um einmal klarzustellen was dich am Unterricht so stört.

Konstruktive Kritik ist immer eine gute Möglichkeit Änderungen herbeizuführen.
Probiers mal.
Du willst doch wohl nicht dass man dich als pubertär und aufsässig abtut - also handle!

von rosenfee - am 03.06.2003 15:08
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.