Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
sano, Funkohr, xxxxxxxxxxxxxx, Chiclayo7, Staumelder, Rheinländer, Japhi

Radio Bonn/Rhein-Sieg neu auf 98.3 ???

Startbeitrag von sano am 28.11.2012 18:09

Heute ist mir zum 1 mal aufgefallen das Radio Bonn/Rhein-Sieg auch auf der 98.3 emhalige Welle West Frequenz sendet hab das mit der 97.8 abgeglichen . Seit wann ist das den so ?? Ich denke Kabel kann es nicht sein oder ähnliches . Hab mich erst gewundert welches Lokalradio wieder da sendet ..... Vieleicht weiß einer da was ??. Emfangen bei mir zu Hause im Auto in Burscheid .

Antworten:

Zitat
sano
Heute ist mir zum 1 mal aufgefallen das Radio Bonn/Rhein-Sieg auch auf der 98.3 emhalige Welle West Frequenz sendet hab das mit der 97.8 abgeglichen . Seit wann ist das den so ?? Ich denke Kabel kann es nicht sein oder ähnliches . Hab mich erst gewundert welches Lokalradio wieder da sendet ..... Vieleicht weiß einer da was ??. Emfangen bei mir zu Hause im Auto in Burscheid .

Bist Du sicher, dass das BN/SU war? Bekanntermaßen läuft ja bei den verschiedenen Lokalfunkern öfter mal das Gleiche.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass da terrestrisch auf der 98,3 nichts ist. Sonst müsste ich hier auch zumindest Reste davon reinbekommen.

Und BN/SU im Kabel würde mich auch wundern. Burscheid ist ja schon etwas vom Rhein-Sieg-Kreis weg.

Für mich klingt das nach einem anderen Lokalfunker aus dem Kabel. Terrestrisch käme theoretisch Radio Bielefeld in Frage, aber über die vielen Berge kommt der wohl auch nicht bis nach Burscheid.

von Funkohr - am 28.11.2012 18:28
Aufjedenfall BN/SU wegen den Regionalnachrichten um 18.30 ;) aber was mir aufgefallen ist die 98.3 hing ein paar Senkunden zurück zur 97.8 .Und normalerweise ist da auch nix drauf rauchen oder bei Tropo VIVACITE oder Bayern1 .

von sano - am 28.11.2012 18:36
minizünder, internetstream

von Japhi - am 28.11.2012 18:48
Das wird es wohl sein.

von Funkohr - am 28.11.2012 18:52
Hmm also das Singnal war aufjedenfall angerauscht und nicht klar oder soo für RDS hat es nicht gereicht . Da frag ich mich mal wer hier noch BN/SU hört wenn die 97.8 noch gut geht :D . Da ist aber einer jetzt auf Geschmack gekommen. :D .

von sano - am 28.11.2012 18:57
Ja da kann nur Vivacite oder BR1 drauf kommen, was anderes kommt normal nicht in frage

ich vermute mal da hat sich jemand den spaß erlaubt, weil genau auf dieser frequenz bei einigen radios ein leerträge ist, bzw man nichts empfangen kann, auch kein rauschen.

von Rheinländer - am 28.11.2012 19:42
Zitat
_Hartmut_
...wenn du den "Geschmackl" kennen solltest dann richte ihm von mir aus, dass er auf die 99,2 zündeln soll :spos:


Nenee, bloss nicht.
WDR2 ist das einzig gescheite im analogen Band neben den Niederländern und BFBS hier in der Gegend. :p

von xxxxxxxxxxxxxx - am 28.11.2012 19:47
:cheers:
find ich guuuuut.

von xxxxxxxxxxxxxx - am 28.11.2012 20:11
Oder ein Veranstaltungsfunker der nicht auffallen will und 100% die beste Musik relayed? Ich habe auf der 98,3 mal was ganz anderes beobachtet (weit nach Mitternacht).

von Staumelder - am 28.11.2012 21:04
Vieleicht Reloded von WELLE WEST :joke:

von sano - am 28.11.2012 22:03
Zitat
Staumelder
Oder ein Veranstaltungsfunker der nicht auffallen will und 100% die beste Musik relayed? Ich habe auf der 98,3 mal was ganz anderes beobachtet (weit nach Mitternacht).

Das gabs auf der 98,3 auch schon vor Mitternacht. Wäre auf jeden Fall auch eine Variante.

von Funkohr - am 29.11.2012 17:49
wenn es leicht hinterher hing, gehe ich von einem Kabelnetz aus. Bei Unitymedia z.B. sind ALLE Radiosignale leicht versetzt (was dazu führt, dass Du bescheuert wirst, wenn in einem Raum das Radio via Kabel läuft und im Anderen via Antenne)...
Schau auch mal bei den Frequenzen von NetCologne nach...

von Chiclayo7 - am 05.12.2012 11:00
Ist wieder verschwunden nur Rauschen auf 98.3 ;) .

von sano - am 05.12.2012 18:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.