95,8 Capital FM neu auf Hotbird

Startbeitrag von Cappu am 27.07.2002 13:08

Für alle DVB Fans:

Auf Hotbird 5 wurde jetzt im DVB-Modus 95,8 Capital FM aufgeschaltet!
Daten: 12.597 V, APID 2023 neu - Sender wird bei mir vom Suchlauf nicht erkannt, muss manuell gespeichert werden!

Antworten:

Endlich mal eine professionelle Top 40 Station, die auch die US Charts ausreichend würdigt.

von Tom - am 04.08.2002 09:46
Leider gehört die Abstrahlung von 95.8 capital FM aus London über EUTELSAT Hotbird schon wieder der Vergangenheit an. Dás Programm wurde gestern wieder abgeschaltet. Vielleicht war irgendein Techniker im Urlaub und wollöte auf Capital FM dort nicht verzichten. Die Satellitenabstrahlung war in CD-Qualität, der Internet Livestream ist von äußerst schlechter Qualität.

Radiofreaky

von Radiofreaky - am 04.08.2002 19:34
Da muss ich widersprechen. Das Programm sendet weiterhin via Hot Bird on air, und es lohnt sich reinzuschalten, da es sehr professionell gemacht ist.

Mike

von Michael - am 06.08.2002 03:00
Gibt's im Übrigen auch auf Worldspace

von Benjamin - am 06.08.2002 19:31
Das etwas ältere "Schwesterprogramm" von Capital FM, Heart FM, kann man zumindest über Astra 2 hören. Die spielen auch viele abwechslungsreiche Classic-Hits, bei denen unsere deutschen Musikredakteure überfordert sind.

von MatthiasW. - am 06.08.2002 21:34
Hi Adam,

das interessiert mich schon seit längerem. Wie gut sind die Programme auf Astra 2? Wie ist die Audio-Qualität? Capital FM (auf Hot Bird) ist zumindest passabel.
Zu Heart: Wie weit reichen die Classic Hits zurück? Bis in die 70er oder weiter?

Grüsse
Tom

von Tom - am 07.08.2002 07:15
Hi Adam,

nochwas:

Spielen die (Heart FM) wie Capital FM auch die Ami-Sachen oder sind die brit-lastig?

Tom

von Tom - am 07.08.2002 07:17
@ Tom

Du kannst über Astra 2 eine Unmenge an britischen und irischen Radioprogrammen hören. Das Spektrum geht von den BBC-Inlandsprogrammen über einige kommerzielle Anbieter (z.B. Heart FM, XFM, Classic Gold) über DAB-Programme, Special Interest-Sender bis hin zur öffentlich-rechtlichen irischen RTE (z.B. Lyric FM oder 2FM).

Die Auswahl ist also enorm. Klanglich sind die Astra2 Programme nicht schlechter als hiesige über Astra ausgestrahlte Sender.

Zu Heart FM:
Nun, das ist ein Sender, der sich an das Publikum von Greater London wendet. Ein Metropolensender, der eine recht breite Musikauswahl fährt und sich auch an ein urbanes und internationales Publikum wendet. Musikformat in etwa: ein britisches (Soft-) AC (aber nicht mit gleichnamigem deutschen Format zu verwechseln). So "brit-lastig" ist Heart FM gar nicht mal, gerade am Wochenende werden ziemlich viel Soul und Classic-Discohits gebracht. Dann und wann mal reinzuhören, lohnt sich allemal. Für britische Verhältnisse ist der Sender aber schon recht formatiert.

Mfg
Adam

von MatthiasW. - am 07.08.2002 07:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.