Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
Spacelab, zerobase now

Extreme Lautstärkeunterschiede bei Servus TV HD ü. DVB-S

Startbeitrag von zerobase now am 20.03.2013 10:58

Ist mir jetzt schon mehrmals aufgefallen, dass der Ton bei Servus TV HD extrem laut eingestellt ist. Ich schaue über DVB-S und HDM-Verbindung. Jedesmal wenn ich dahinschalte, fliegen mir regelmässig die Ohren weg, während auf den anderen HD-Sender normale Zimmerlautstärke herrscht.

Hat jemand ne Erklärung woran das liegt?

Antworten:

Also ganz aktuell (es läuft gerade "Commissario Montalbani" oder so ähnlich) ist die Lautstärke wie bei den anderen Sendern auch. Nutzt du bei allen Sendern die Dolby Digital Tonspur und nur bei ServusTV nicht? Denn die MP2 Spur ist lauter als die Dolby Spuren.

von Spacelab - am 20.03.2013 11:17
Zitat
Spacelab
Nutzt du bei allen Sendern die Dolby Digital Tonspur und nur bei ServusTV nicht? Denn die MP2 Spur ist lauter als die Dolby Spuren.


Wir dann wahrscheinlich so sein. Obwohl auf meinen Sat-Receiver die Option DD auf an eingestellt ist. Dann wird das wohl die MP2 Spur sein. Versteh ich aber trotzdem nicht, warum ausgerechnet Servus TV so laut ist, während alle anderen Sender normal sind.

von zerobase now - am 20.03.2013 12:10
Es könnte jetzt vielleicht auch an dem Film heute morgen gelegen haben und die anderen Inhalte sind lauter. Da leg ich jetzt meine Hand nicht für ins Feuer. Ich werd mal heute abend noch mal reinschauen bzw. hören. Heute Vormittag war die Dolby Spur von ServusTV jedenfalls genauso laut wie die von ProSieben und RTL. Bei der MP2 Tonspur das gleiche. Wobei die bei jedem Sender lauter ist wie die Dolby Spur.

von Spacelab - am 20.03.2013 12:33
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.