Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
23
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren
Beteiligte Autoren:
Manfred Z, Jassy, cain, Nordlicht2, Japhi, DX-Project-Graz, Grenzwall DX, Habakukk, RTL 102.5 Fan, 102.1, ... und 3 weitere

BnetzA 25.03.2013

Startbeitrag von Jassy am 25.03.2013 19:16

UKW

BAYERN:

Es gibt für Bamberg 94.8 97.4 99.8 ein A Eintrag die allerdings identisch ist am K-Eintrag.

Es gibt für den Grünten 90.7 95.8 ein neuer A-Eintrag mit Antennehöhe 63m statt 49m. Leistung und Richtdiagramm ist unverändert.

Am Hochberg Traunstein 91.5 95.9 98.0 107.1 wird mit ein A-Eintrag je Frequenz die Antennehöhe neu nach 66m hoch korrigiert bei gleichbleibender Abstrahlung (ND).

BRANDENBURG:
Gelöscht (K): 103,8 Grossraeschen alt 1584W

SACHSEN-ANHALT:
Neu (A): 96.1 Kapaunberg (115025, 521313), 96m, 95m, 10000W, D 60-210, 290-20. Alte koordinaten 115002, 521304, eventuell ein neuer Turm?

LIECHTENSTEIN:
A -> KA: 87,8 94,1 Vaduz Erbi 500W/120W

SCHWEIZ:
Neu (A): 99,5 Estavayer le Lac Silo Landi (65033, 465037), 463m, 54m, 80W Vertikal, D 350-90, 180-270

Neu (KA): 89.0 91.0 93.0 95.3 103.5 Gresso (83700, 461300), 1016m, 30m, 25W, D 300-0. Sehr spannende Frequenzbelegung, ob das gut geht wg Intermodulation??
88,6 91,4 95,3 105,5 Wiggen (75519, 465332), 969m, 30m, 200W, D 170-0

Gelöscht (K, KA):
92,2 Altstaetten Hoher Kasten 50W Vertikal
88,8 98,1 Binn 10W
89,0 97,9 Bondo Bosch Grass 100W
94,9 Brienz 500W
105,7 Brione 100W
94,2 Crana 20W
88,2 102,3 Fischenthal Hoernli Kulm 20W
87,9 Grandcour Bellevue 2000W Vertikal
97,6 Grindelwald Pfingsteeg 20W Vertikal
99,7 104,9 Haslen Gl 200W
103,3 Herdern 100W
100,9 106,9 Hopflauiwald 320W
94,7 Innerferrera 20W
89,0 91,6 97,5 101,2 105,5 Iserables 200W
104,5 Lr Tg Herdern 100W
103,4 Rofla 400W
91,4 Yverdon 100W

DÄNEMARK: A -> KA: 101,2 Aarslev 500W

FRANKREICH:
Neu (A): 90,8 Vouziers Moinet 500W Vertikal

Gelöscht (K): 97,6 Marseille Pte Etoile 1000W Vertikal

POLEN:
Neu (A):
97,1 Brzeg 200W
93,9 Kedzierzyn Kozle 4000W
90,0 Legnica 4000W
102,0 Leszno 1000W

A -> KA:
87,9 Gorzow Wielkopolski 800W
89,8 Szczecin Warszewo 1000W

Gelöscht (K): 102,6 Lubliniec 10000W

TSCHECHIEN:

UNGARN:
Neu (KA):
93,2 Ajka 300W
88,7 Baja 240W
104,9 Domos 812W
97,4 Esztergom 200W
101,3 Fonyod 50W
98,9 Gyal 100W
88,1 Gyor 200W
87,9 Hatvan 200W
90,9 Heviz 400W
92,4 Kaposvar 500W
106,3 Monor 100W
92,9 Mor 40W
105,2 Nagybajom 50W
105,9 Nagykanizsa 200W Mixed
88,7 Orseg 10W
90,8 95,7 Papa 150W/400W
91,7 Pecel 100W
91,4 Sellye 50W
89,5 Sotony 100W
88,4 Szazhalombatta Hello 100W
96,1 Szekesfehervar 100W
94,4 98,8 107,4 Szombathely 500W/10W/500W
89,1 Taborfalva 250W
96,7 Tatabanya 320W
90,0 Varpalota 70W
101,2 Vasvar 1000W
88,3 95,1 95,8 96,3 Zalaegerszeg 100W 1000W 645W 10W
100,2 Zalakaros 100W
88,4 Zsambek 100W
92,5 Esztergom 630W
92,9 Kiskunhalas 160W

Für wem hat man hier ein Funzelnetz aus dem Boden gestampft??

Antworten:

Zitat
Jassy
SACHSEN-ANHALT:
Neu (A): 96.1 Kapaunberg (115025, 521313), 96m, 95m, 10000W, D 60-210, 290-20. Alte koordinaten 115002, 521304, eventuell ein neuer Turm?

Nein, nur Anpassung an die Realität. An den alten Koordinaten steht auch ein Turm, der war vielleicht mal für die Ausstrahlung vorgesehen.

von RheinMain701 - am 25.03.2013 19:22
Zitat
Jassy


Für wem hat man hier ein Funzelnetz aus dem Boden gestampft??


Vielleicht will Radio Danubius wieder los legen....

von 102.1 - am 25.03.2013 19:40
SCHWEIZ:
Neu (A): 99,5 Estavayer le Lac Silo Landi (65033, 465037), 463m, 54m, 80W Vertikal, D 350-90, 180-270
Könnte eine Frequenz für Yes FM sein.

Neu (KA): 89.0 91.0 93.0 95.3 103.5 Gresso (83700, 461300), 1016m, 30m, 25W, D 300-0. Sehr spannende Frequenzbelegung, ob das gut geht wg Intermodulation??
Diese Frequenzen sind schon in Betrieb vom 1 km benachbarten Standort Onsernone-Russo/Quiello; will man da event. doch den Standort verschieben? Wohin denn genau, denn hier werden nur die minutengenauen Koordinaten für Gresso angegeben?

88,6 91,4 95,3 105,5 Wiggen (75519, 465332), 969m, 30m, 200W, D 170-0
Der Standort ist auch schon lange in Betrieb, hier wird offensichtlich ein neuer Mast gebaut - die Koordinaten verschieben sich um wenige Sekunden; neu kommt hier auch die 91,4 dazu - für wen die aber gedacht ist? Und die Leistung wird auch noch erhöht von 110W auf neu 200W, das Antennendiagramm wird auch geändert, neu soll voll nach Westen gesendet werden.

von dxbruelhart - am 25.03.2013 20:20
Zitat
Jassy
UNGARN:
Neu (KA):
93,2 Ajka 300W
88,7 Baja 240W
104,9 Domos 812W
97,4 Esztergom 200W
101,3 Fonyod 50W
98,9 Gyal 100W
88,1 Gyor 200W
87,9 Hatvan 200W
90,9 Heviz 400W
92,4 Kaposvar 500W
106,3 Monor 100W
92,9 Mor 40W
105,2 Nagybajom 50W
105,9 Nagykanizsa 200W Mixed
88,7 Orseg 10W
90,8 95,7 Papa 150W/400W
91,7 Pecel 100W
91,4 Sellye 50W
89,5 Sotony 100W
88,4 Szazhalombatta Hello 100W
96,1 Szekesfehervar 100W
94,4 98,8 107,4 Szombathely 500W/10W/500W
89,1 Taborfalva 250W
96,7 Tatabanya 320W
90,0 Varpalota 70W
101,2 Vasvar 1000W
88,3 95,1 95,8 96,3 100W 1000W 645W 10W
100,2 Zalakaros 100W
88,4 Zsambek 100W
92,5 Esztergom 630W
92,9 Kiskunhalas 160W


Vasvar 101.2 1 kW na aber hallo! Das geht bestimmt bis nach Graz... und clever gewählt, damit ist diese DX-Lücke auch bald dicht mit Magyar-Funk!

Was ist mit der Zeile:

88,3 95,1 95,8 96,3 100W 1000W 645W 10W

Welcher Standort???

von DX-Project-Graz - am 25.03.2013 20:36
Zalaegerszeg nennt sich der Standort..

Für wem könnte das Netz sein??

von Jassy - am 25.03.2013 20:45

Re: BNetzA 25.03.2013

T-DAB am 25. März 2013:

Die Liste enthält 3877 Datensätze (3880 am 18.03.).

Land	Standort	Kanal	Status	ERP	Ant	Datum

RAUS:
CZE Beroun 12A AT 20.0 V D 21.02.2013
CZE Plzen 12A AT 40.0 V D 21.02.2013
CZE Praha Mesto 12A AT 43.0 V D 01.03.2013


----------------------------------------------------------------------------------------------------------

DVB-T am 25. März 2013:

Die Liste enthält 3762 Datensätze (3755 am 18.03.).

Land	Standort		Kanal	Status	HöStO	HöAnt	ERP H	ERP V	Ant	Datum		SFN

NEU:
AUT Klausen Leopoldsdorf 24 A4 460 49 15.0 V D 21.03.2013
AUT Rohr im Gebirge 24 A4 870 20 18.0 H D 21.03.2013
AUT Ybbsitz 29 A4 903 20 25.0 H D 21.03.2013
AUT Dobersberg 43 A4 565 40 25.0 H D 21.03.2013
AUT Geras 43 A4 480 75 21.0 V D 21.03.2013
AUT Schönberg NÖ 43 A4 353 25 19.0 H D 21.03.2013
AUT Weikertschlag 43 A4 450 45 15.0 H D 21.03.2013
SUI/F Mt Salève (F) 50 A4 1063 20 30.0 27.7 M D 18.03.2013

A -> K:
CZE Jachymov 21 K4 1243 76 50.0 H D 19.03.2013 UST21
CZE Jachymov 45 K4 1243 76 50.0 H D 19.03.2013 KVA45
CZE Plzen Vodarna 38 K4 438 73 45.0 H N 19.03.2013 PLZ38
CZE Trutnov Rozhledna 21 K4 1254 30 47.0 H D 19.03.2013 PAR21

RAUS:
SUI/F Mt Salève (F) 50 K4 1063 20 30.0 30.0 M D 01.06.2010


von Manfred Z - am 25.03.2013 20:51

Re: BNetzA 25.03.2013

Oh, das gibt auf 12A ne gute Versorgung der D5 von der deutschen Grenze bis hinter Prag.

Pilzen 10kW, Beroun 100W, Prag 20kW. Das sind ja schon mal Sendeleistungen.

von Japhi - am 25.03.2013 20:54
mit "RAUS:" ?

von DH0GHU - am 25.03.2013 21:04

Re: BNetzA 25.03.2013

12A ist bereits für einen Landesmux in Sachsen mit je 10 kW koordiniert.

von Manfred Z - am 25.03.2013 21:42
Koordiniert nicht mit 10kW, sonst wuerde man das in der BNA Liste fuer Standorte in Sachsen sehen. Ich verstehe das so, 12A war vielleicht mal fuer Sachsen vorgesehen, jetzt haben die Tschechen ihn koordiniert und wenn die Deutschen dem zugestimmt haben, haben die Deutschen den Kanal quasi abgegeben oder koennen nur mit geringer Leistung senden. Zumindest voruebergehend bis die Tschechen mal auf einen anderen Kanal wechseln.

von Nordlicht2 - am 25.03.2013 22:05
Die tschechischen 12A-Einträge sind nicht mehr in der Liste. Sie waren ohnehin nur temporär vorgesehen und noch gar nicht koordiniert..

von Manfred Z - am 25.03.2013 22:12
Deshalb schrieb ich voruebergehend. Das raus hatte ich uebersehen.
Meinst du in Sachsen wird man wie in Bayern 12A bis 10kW erlauben und nicht nur die sonst wohl deutschlandweit von der Bundeswehr genehmigten 4kW? Oder steht das schon fest.

von Nordlicht2 - am 25.03.2013 22:25
Die Einträge mit K4 sind Modifikationen (hier Ergänzungen) zum internationalen Plan GE06 und sonst nichts. Für 12A sind koordiniert:

Schöneck 10 kW
Reichenbach 10 kW
Wilkau-Hasslau 10 kW
Chemnitz Reichenhain 10 kW
Chemnitz Geyer 10 kW
Dresden 10 kW

Für den ersten landesweiten Mux kommt vermutlich 9A oder 9B.

von Manfred Z - am 25.03.2013 22:50
Ups, pardon, da habe ich doch das "RAUS" übersehen.

von Japhi - am 26.03.2013 09:43
Zitat
Jassy
Zalaegerszeg nennt sich der Standort..

Für wem könnte das Netz sein??


Gute Frage... Da heißt es wohl mal abwarten ... aber ganz schön viele Frequenzen sind das...

von DX-Project-Graz - am 26.03.2013 10:14
Es dürfte sich um Radio1 handeln.
Hier in Fonyod ist das Programm auf 101.3 schon empfangbar.

von cain - am 26.03.2013 10:44
Zitat
cain
Es dürfte sich um Radio1 handeln.
Hier in Fonyod ist das Programm auf 101.3 schon empfangbar.


Seit heute:
101.3 Mhz - Balaton
105.7 Mhz - Radio1

von cain - am 27.03.2013 14:21
@ cain: Kannst du mir mal meine E-Mail schicken an alpemare@live.de - ich bräuchte da was bezogen auf Ungarn :)

von RTL 102.5 Fan - am 27.03.2013 18:46
@ Jassy:

"BRANDENBURG: Gelöscht (K): 103,8 Grossraeschen alt 1584W"

Der steht jetzt als "KA" drin. Was bedetuet das eigentlich?
Copy aus der DB: TNARGrossraeschen 103.800KA 013E593051N3505013E592451N3500D BB (...)

73 / Ingo

von Grenzwall DX - am 28.03.2013 07:21
Ouch was ist denn da passiert? Gab es zwei Einträge in der Datenbank?? Mal nachsehen heute abend. Vielen dank für den Hinweis!

von Jassy - am 28.03.2013 08:17
Es gab zwei Eintraege, und der alte, der eh nicht mehr mit der Realitaet uebereinstimmt, wurde rausgenommen.

von Habakukk - am 28.03.2013 09:34
Zitat
Jassy
UKW

UNGARN:
Neu (KA):
93,2 Ajka 300W
88,7 Baja 240W
104,9 Domos 812W
97,4 Esztergom 200W
101,3 Fonyod 50W
98,9 Gyal 100W
88,1 Gyor 200W
87,9 Hatvan 200W
90,9 Heviz 400W
92,4 Kaposvar 500W
106,3 Monor 100W
92,9 Mor 40W
105,2 Nagybajom 50W
105,9 Nagykanizsa 200W Mixed
88,7 Orseg 10W
90,8 95,7 Papa 150W/400W
91,7 Pecel 100W
91,4 Sellye 50W
89,5 Sotony 100W
88,4 Szazhalombatta Hello 100W
96,1 Szekesfehervar 100W
94,4 98,8 107,4 Szombathely 500W/10W/500W
89,1 Taborfalva 250W
96,7 Tatabanya 320W
90,0 Varpalota 70W
101,2 Vasvar 1000W
88,3 95,1 95,8 96,3 Zalaegerszeg 100W 1000W 645W 10W
100,2 Zalakaros 100W
88,4 Zsambek 100W
92,5 Esztergom 630W
92,9 Kiskunhalas 160W

Für wem hat man hier ein Funzelnetz aus dem Boden gestampft??


In dieser Frequenzliste sind schon einige Sender eingetragen.
http://www.radiosite.hu/index.php?option=com_wrapper&view=wrapper&Itemid=104

von cain - am 09.04.2013 18:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.