Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 5 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 5 Jahren
Beteiligte Autoren:
rolling_stone, Frankfurt, Spacelab, RadioNORD, Alqaszar, ++J++, Sebastian Dohrmann, Jassy, Basic.Master, Marc_RE

FFH betreibt der Landfunk aus der Wetterau selbst das Monitoring ?

Startbeitrag von Frankfurt am 16.06.2013 20:32

[attachment 1698 FFH-klein.jpg]
War letzte Woche auf den Doffestspielen in Bad Vilbel. Der Parkplatz ist neben dem Dorfgemeinschaftssendegebäude ;)

Mich hat die komische Empfangsanlage auf dem Dach gewundert. Da sind die UKW Antenne kreuz und quer montiert, ohne auf irgendwelche Mindestabstände zu achten.

Werden dort im Eigenbetrieb die hessenweiten Sender gemonitort ?

Antworten:

Das ist sehr wahrscheinlich dass man das macht. Warum auch nicht? Bad Vilbel liegt schön zentral, da mussen schon alle Hauptsender ankommen.

von Jassy - am 16.06.2013 20:39
Sieht man hier ab 0:55 auch schön: http://www.youtube.com/watch?v=YPWMtU7qkjg
Und nicht nur die eigenen Frequenzen werden überwacht:D

von Basic.Master - am 16.06.2013 22:07
Zitat
Basic.Master
Sieht man hier ab 0:55 auch schön: http://www.youtube.com/watch?v=YPWMtU7qkjg
Und nicht nur die eigenen Frequenzen werden überwacht:D

Jo, Feldberg 89,3... uupss.:bruell:

Mal so hören, was die Konkurrenz macht... Geil.

Man sieht sogar den Aufkleber mit hr 3 drauf....

von rolling_stone - am 17.06.2013 05:51
Na logo. Die überwachen sich doch alle gegenseitig. Es gibt asuch eine legendäre Panne von den hr3 Nachrichten, wo, statt eines O-Tons, plötzlich die aufgezeichneten Nachrichten von FFH anliefen und hr3 die Nachrichten abbrechen musste.

von Sebastian Dohrmann - am 17.06.2013 05:56
@Sebastian Dohrmann: Du brauchst die PM nicht mehr zu lesen, habe schon einen Mitschnitt gefunden.

von rolling_stone - am 17.06.2013 06:24
Schöne Montage, Mastausleger an Mastausleger an Mastausleger :-)

von Marc_RE - am 17.06.2013 06:25
Das Video ist mittlerweile Offline. Hat wohl jemandem nicht gefallen ;)

von ++J++ - am 21.06.2013 09:37
Durchaus möglich. Ich hätte auch etliches vom SR Posten können aber mir wurde nahegelegt das nicht zu tun. ;-)

von Spacelab - am 21.06.2013 09:51
Die so genannte "Konkurrenzbeobachtung" ist bei jedem (auch nur halbwegs) professionellen Sender die absolute Regel - das gilt sowohl für die Musik- und Programmzusammenstellung wie auch für die Inhalte der Nachrichten. Also ist es in keinster Weise ungewöhnlich, dass FFH beobachtet, was der hr so sendet. Im Übrigen dürfte es umgekehrt nicht anders sein...

von RadioNORD - am 21.06.2013 11:35
wen beobachten die denn mit der Langyagi ? Könnte MDR von der Richtung her sein. Anscheinend haben die noch nichts von SAT-Radio gehört. Naja, kommt ja noch aus anderen Zeiten :)

von Frankfurt - am 21.06.2013 16:46
UKW lässt sich halt flexibler verteilen.

von Alqaszar - am 22.06.2013 01:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.