Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Der Dattelner, inblubb, xxxxxxxxxxxxxx, sup2, Japhi, Seltener Besucher

"Blechernder" Empfang auf Radio Kiepenkerl

Startbeitrag von Der Dattelner am 21.06.2013 20:53

Hallo Zusammen,

seit gestern Abend ist der Empfang auf der Frequenz 88,2 (Standort Tetekum Seppenrade) mehr als grausam. Er ist im Vergleich zur Hauptfrequenz 107,4 (Coesfeld) total blechernd, als sende man aus einem Eimer. Erinnert mich irgendwie an die Umschaltung von BFBS Langenberg auf die Funzelsender. Hat vielleicht was mit dem Unwetter von gestern Nachmittag zu tun.

Antworten:

Evtl eine Notzuführung über ISDN, da die übliche Zuführung abgeraucht ist? Das wären entweder 64kbps oder 128kbps (Doppel-ISDN) in mp2 und das scheppert.

von Japhi - am 21.06.2013 20:54
Hallo Japhi, ja das könnte passen. Habe Radio Kiepnkerl heute informiert, aber eine Antwort steht noch aus.

von Der Dattelner - am 21.06.2013 20:58
[ und weg dami ]

von sup2 - am 21.06.2013 21:42
Du beleidigst uns und die Sender, da hat sich sehr viel Hass aufgestaut!

von Seltener Besucher - am 21.06.2013 22:10
Das erinnert mich an 1998, da war ich viel in Richtung WAF unterwegs und da war der Klang ebenfalls blechig-dumpf und auf einem Lautsprecher lief nichts. Die Frequenz weiss ich jedoch leider nicht mehr. Das war ein paar Tage so.

von xxxxxxxxxxxxxx - am 22.06.2013 00:00
Bin grad im Zug und fahre soeben an dem Sender bei Lüdinghausen vorbei: Das klingt wie ein schöner 32kbit/s-mono-mp3-stream..
Es könnte aber am Unwetter liegen.. etliche Keller sind hier ja vollgelaufen und die Bahnstrecken waren ebenfalls gesperrt wegen Überspülungen, vielleicht hat der Sender auch was abbekommen.

Oder die in Dülmen haben keinen Bock mehr und das ist der erste Schritt hin zu einer Einstellung des Programms. :-) :spos:

Edit: Jetzt in Dülmen angekommen ist die 106.3 auch betroffen. Die 107.4 hört sich aber noch vernünftig an.

von inblubb - am 22.06.2013 10:28
Wenn auch die 106,3 betroffen ist wundert mich das noch mehr. Es müssten doch längst auch Anfragen anderer Hörer eingegangen sein.

Aber weder auf der Webseite wird darauf hingwiesen, noch wurde meine Anfrage von gestern direkt beim Sender und heute über F.B. beantwortet. Schon komisch irgendwie :confused:

von Der Dattelner - am 22.06.2013 14:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.