Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
DX-Fritz, andimik, Andreas W

Frage zu Programm auf Hotbird

Startbeitrag von DX-Fritz am 11.05.2004 12:48

Auf Hotbird 12.558 V 27.500 3/4 V-PID: 6660 A-PID: 6661 gibt es ein Programm, das ich bisher weder mit einem automatischen Scan noch mit einem Transponder-Scan gefunden habe. Erst als ich ganz gezielt bei der Funktion "Fortgeschrittener Suchlauf" den V-PID 6660 (und für den Ton A-PID = 6661) eingegeben habe, wurde das Programm gefunden. Der Ton ist allerdings ziemlich schlecht. Die beiden anderen Programme auf diesem Transponder (24ore TV und Tele Padre Pio) dagegen wurden seinerzeit beim automatischen Scan ganz normal gefunden.
Ist das bei euren Digitalreceivern auch so ? Falls ja, kann mir jemand erklären, warum dieses Programm beim Transponder-Scan nicht gefunden wird ? Gibt es evtl. noch mehr Programme, die erst mit manueller PID-Eingabe aufgespürt werden können ?

Antworten:

siehe http://www.lyngsat.com/hb6.html => Openet Tests

Ja, da gibts einige Programme, die man nicht über den Suchlauf findet. Vor allem so Multimediaanwendungen mit Bild und Ton, die man also auch auf dem normalen Receiver anschauen kann, sind nicht im Suchlauf drin (oder halt als Datendienst, dann werden sie vom normalen Sat-Receiver ignoriert).

Soweit ich es verstanden habe, enthält jedes Paket eine Programmtabelle (oder Network Information Table), in der alle Programme mit den entsprechenden PIDs aufgelistet sind. Je nachdem, wie diese Tabelle gepflegt ist, oder ob ein TV-/Radiosender vom Suchlauf gefunden wird, kann es dazu kommen, dass
- Radioprogramme als TV-Programme mit Video PID 8191 zu finden sind
- der TV-Ton als Radioprogramm gelistet wird
- Radioprogramme als Audio-Spur eines TV-Programms zu finden sind
- mehrere Radioprogramme unter nur einem Eintrag zu finden sind (Anwahl nur über Sprache)
- bei einem TV-Programm ein falscher Video-PID eingetragen ist
- Programme enthalten sind, die es nicht mehr gibt

und eben auch

- Programme fehlen, die es gibt

Die findet man dann nur, wenn man die PIDs manuell eingibt. Bei Lyngsat sind einige solcher Programme gelistet. Da gibts aber sicher noch mehr. Ich glaube, es gibt Receiver, die auch Programme finden, die nicht in der Tabelle drin sind. Die suchen dann wohl die PIDs einzeln ab, was wohl recht lange dauern dürfte.

Ebenso sind Programme mit mehreren Sprachversionen so manchmal mit jeder Sprachversion in der Tabelle eingetragen (tlw. bei arte) oder nur einmal (und dann muss die Wahl der Audiospur über die Sprachwahltaste erfolgen).



von Andreas W - am 11.05.2004 13:12
Hallo Andreas,

herzlichen Dank für Deine ausführlichen Erläuterungen. Die haben mir nun schon einiges klarer werden lassen.
Zitat

Je nachdem, wie diese Tabelle gepflegt ist, oder ob ein TV-/Radiosender vom Suchlauf gefunden wird, kann es dazu kommen, dass
- Radioprogramme als TV-Programme mit Video PID 8191 zu finden sind

Jetzt verstehe ich auch, warum die Radioprogramme INT1/2, INT4/INT3, ARABIC/5 RADIO, IRIB1/QURAN und RADIO ARMENIA immer in der TV-Liste auftauchen. Die haben tatsächlich alle V-PID 8191. Und ich dachte schon, diese Radiosender würde an irgendeiner Stelle ein Bit falsch senden. Dann kann der Sender scheinbar selbst eigentlich nichts dafür, sondern der Transponderverwalter wäre da wohl am Zuge.

Zitat

- Programme enthalten sind, die es nicht mehr gibt

Ich glaube, RTL2 AUSTRIA auf Hotbird auf 11054 H 27.500 5/6 ist so ein Kandidat. Obwohl der schon vor einiger Zeit abgeschaltet wurde, findet der Sendersuchlauf diesen Sender immer wieder (natürlich ohne Bild). Drum lösche ich diesen Sender schon gar nicht mehr aus der Liste, weil er beim nächsten Scan garantiert wieder am Ende der Liste auftaucht.



von DX-Fritz - am 11.05.2004 14:25
Andreas W schrieb:

Zitat

Ebenso sind Programme mit mehreren Sprachversionen so
manchmal mit jeder Sprachversion in der Tabelle eingetragen
(tlw. bei arte)
arte? Denke ich nicht, weil die wegen der Untertitel immer zwei verschiedenene Videostreams haben (müssen).

Aber Eurosport und Eurosport News auf Hotbird sind solche Sender.



von andimik - am 12.05.2004 12:46
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.