Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
iro, PEQsche, SagittariusA, Zwölf, Radiopirat

FAB - Funkanalyse Bayern 2013 ist da!

Startbeitrag von Radiopirat am 09.07.2013 11:50

Alle Daten dazu gibt es hier:

http://funkanalyse.tns-infratest.com/2013/1_hf/1nutzung/index_1nutzung.asp

Antworten:

Was DAB angeht diskutieren wir schon im Parallelthread darüber.

von Zwölf - am 09.07.2013 12:06
Noch eine aktuelle Analyse über Radionutzung im allgemeinen aus heise.de :

"Downloads hin, Streaming her: Das Radio hält sich wacker.
Das Radio behauptet sich auch weiterhin gegen konkurrierende Medien und Kanäle wie das Internet und Smartphones, Tablet-Computer und Fernsehen."

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Downloads-hin-Streaming-her-Das-Radio-haelt-sich-wacker-1914169.html

von SagittariusA - am 09.07.2013 16:00
Wen wunderts, es gibt mittlerweile zig Millionen Smartphone-Besitzer in Deutschland, aber nur 1-2% davon nutzen z.b. mobiles Internetradio.

Viele haben nunmal nur kleine Volumentarife. Bei mir reichen 300MB noch keinen halben Monat für nur normales Surfen. Dabei rufe ich noch nicht mal oft Webseiten mit vielen Bildern oder Werbung auf. 1GB sind da schon besser. Dabei geht es immer mehr ins Geld, je größer die Volumen sind. Deshalb wundert es mich nicht, dass die Leute Radio "konservativ" hören.

von PEQsche - am 09.07.2013 16:52
Zitat

Wen wunderts, es gibt mittlerweile zig Millionen Smartphone-Besitzer in Deutschland, aber nur 1-2% davon nutzen z.b. mobiles Internetradio.

Lt. aktueller FAB sind es dort 13%. Die Frage ist allerdings, ob diese 13% das auch "mobil" nutzen oder nur im Bereich des heimischen WLANs. Ich nutze das smartphone auch dafür, aber ausschließlich im Garten. Niemals über das Mobilfunknetz!

von iro - am 10.07.2013 20:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.