DVB-T Sendung auf WDR 2

Startbeitrag von Kroes am 13.05.2004 18:10

In WDR 2 Arena gibt es gerade eine Gesprächsrunde u.a mit Joachim Bareiß, dem Leiter des Projektbüros. Die Sendung läuft schon seit 19 Uhr...leider habe ich aber die erste Stunde verpasst. Wenn jemand Fragen hat: Unter wdr2@wdr.de können Fragen gestellt werden, die dann teilweise in der Sendung (und hoffentlich die übriggebliebenen auch nachher) beantwortet werden.

Antworten:

Jawoll, ish kriegt gerade einen auf den Deckel wegen den "Drückerkolonnen"...;)



von Kroes - am 13.05.2004 18:16
Gegen was will der Typ der grad on air ist vorgehen? Grad erst eingeschaltet.

von Homer^J - am 13.05.2004 18:17
ISH hat ihn als Ansprechpartner für seine Wohnung (Mehrfamilienhaus oder so ähnlich) bedrängt, doch weiter den Kabelanschluss zu nutzen. Zusätzlich zu besonderen Tarifen (ist ja nicht verboten) hat man aber auch die Aussage gemacht, dass DVB-T in wenigen Jahren nicht mehr kostenlos sein wird. Diese Aussage ist natürlich aus derzeitiger Sicht falsch und dagegen will der Herr jetzt zusammen mit der Verbraucherzentrale (davon sitzt eine im Studio) vorgehen. Die "Drückerkolonnen von ISH" (Aussage Verbraucherzentralenmitarbeiterin) sind so bereits in Bonn vorgegangen und machen jetzt anscheinend in Düsseldorf so weiter.



von Kroes - am 13.05.2004 18:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.