Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
dxbruelhart

Radio Gloria kommt im Juni auf 92,9 und 94,6

Startbeitrag von dxbruelhart am 18.05.2004 07:59

Radio Gloria sendet den ganzen Juni hindurch anlässlich des Papstbesuchs in der Schweiz aus der Innrschweiz ein katholisches Veranstaltungsradio.
92,9 Krienseregg 8E 15 52 / 47N 00 51 100 W vert. dir. 45°
94,6 Geuensee-Höchweidwald 8E 08 31 / 47N 12 13 200 W vert. dir. 220°
Sehr interessant ist da der Standort Krienseregg; dies ist der Nordhang des Pilatus, des Hausbergs von Luzern. Von diesem Standort aus dürfte ein guter Empfang bis zum Südschwarzwald möglich sein. In der Region Zürich sollte der Sender mit trennscharfen Empfängern auf 92,9 ebenfalls gut hörbar sein.
Die 94,6 von Geuensee-Höchweidwald ist eine sehr ungünstige Frequenz, da auf 94,6 auch DRS 1 vom Uetliberg sendet - mit immerhin 1,8 kW - der Uetliberg kommt auch in weiten Teilen der Innerschweiz noch mit gutem Signal an.

Antworten:

Radio Gloria testet jetzt bereits mit einem Leerträger auf 92,9 von der Krienseregg. Wer empfängt diesen Leerträger auch?
Eine Webseite ist jetzt auch online - unter http://www.radiogloria.ch/



von dxbruelhart - am 24.05.2004 06:21
Radio Gloria hat heute schon richtig getestet: Es wurden klassische katholische Kirchengesänge und dazwischen auch Volksmusik ausgestrahlt. Am späten Nachmittag war der Papst höchstpersönlich zu hören, wohl eine Aufzeichnung, er bedankte sich für das schöne Konzert.
RDS strahlt Radio Gloria auch schon aus: PS: _GLORIA_ PI: 4F52 PTY: 12
Das Signal von der Krienseregg auf 92,9 kann erwartungsgemäss in der Region Uster-Zürich mit trennscharfen Empfängern brauchbar bis sehr gut empfangen werden.



von dxbruelhart - am 24.05.2004 21:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.