Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
_Yoshi_, DX-Matze, UlliBG, Cha, Natrium, Tesco.live, John -HOL, andimik

Software Defined Radio SDR# (SDRSharp)

Startbeitrag von John -HOL am 16.08.2013 17:14

Die letzte Version Dev. 1150 hat jetzt auch PI code !!

Download link


John

Antworten:

Na endlich!

von DX-Matze - am 17.08.2013 11:25
Un deshlab ein neues Thema??? :sneg:

von Tesco.live - am 17.08.2013 11:30
Der Entwickler von SDR# hat anscheinend die Faxen dick und erläutert, warum er die Entwicklung vorerst einstellt: http://sdrsharp.com/

von Natrium - am 06.05.2014 19:13
Schade :eek:

von andimik - am 06.05.2014 20:56
Es erscheinen trotzdem weiterhin Entwicklerversionen (nightlys). SDRsharp hat ein neues Icon und kann nun Senderbezeichnungen aus dem Frequenzmanager im Spektrum anzeigen.

von DX-Matze - am 09.05.2014 07:45
Was gibt es neues in der Aktuellen version 1240 ?
Ich selber nutze die 1186 unter Win 7 64 Bit.

Sollte man auch die Zadigtreiber erneuern ?

von _Yoshi_ - am 10.05.2014 10:58
Das was ich geschrieben hatte drüber. ;)

von DX-Matze - am 12.05.2014 18:32
Thema wieder hoch geholt.

Vorhin habe ich mal geschaut, was es denn für neue Plugins für SDRSharp gibt und habe ein wirklich tolles gefunden!
Es nennt sich "IF Processor and Notch Filter Plugin", damit kann man jetzt die Filterflanken einzeln verschieben. So ist es möglich, schwache Sender, neben dicken Brummern, besser hörbar zu machen.
Hier der Link zum Video dazu. Am besten auf YT im Vollbildformat anschauen!
HIER

Gruß,
Ulli

von UlliBG - am 11.07.2016 09:49
Ich seh da jetzt nix neues. Was im Video gezeigt wird, geht doch schon von Haus aus. :confused:

von Cha - am 12.07.2016 20:08
Bei Nachbarkanalstörer ziehe ich einfach das Filter schmaler oder ich stimme geringfügig weiter nach oben oder nach unten ab jenachdem wo der Störer sendet.
Damit konnte ich den Störer fast immer ausblenden.

von _Yoshi_ - am 12.07.2016 20:14
Zitat
_Yoshi_
Bei Nachbarkanalstörer ziehe ich einfach das Filter schmaler oder ich stimme geringfügig weiter nach oben oder nach unten ab jenachdem wo der Störer sendet.
Damit konnte ich den Störer fast immer ausblenden.


@ Yoshi
So habe ich es sonst auch gemacht, aber jetzt kannst du das Filter einseitig kleiner ziehen und du hast dann vielleicht noch die Chance PI zu empfangen, was daneben, bzw. bei schmal gestellten Filter nicht geht!

Zitat
Cha
Ich seh da jetzt nix neues. Was im Video gezeigt wird, geht doch schon von Haus aus. :confused:


@Cha
Na dann hast du dir das Video nicht richtig angeschaut! Denn das Filter kann , bzw. konnte, man nur gleichmäßig enger stellen!

Gruß,
Ulli

von UlliBG - am 13.07.2016 19:20
Ich hab mir das Filter mal Installiert.
Ist schon gewaltig was man mit dem SDR so alles anstellen kann.

von _Yoshi_ - am 13.07.2016 19:46
Zitat
UlliBG
Zitat
Cha
Ich seh da jetzt nix neues. Was im Video gezeigt wird, geht doch schon von Haus aus. :confused:


@Cha
Na dann hast du dir das Video nicht richtig angeschaut! Denn das Filter kann , bzw. konnte, man nur gleichmäßig enger stellen!


Wie gesagt, da brauch ich kein Plugin dafür. Ich nutze die Version 1269, da kann man die Filter im "IF Spektrum" links und rechts unabhängig voneinander einstellen. Ich glaube kaum, dass das in neueren Versionen entfernt wurde.

von Cha - am 14.07.2016 19:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.