Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
DigiAndi, DH0GHU, RolfS, Hagen, Habakukk, raeuberhotzenplotz1, CBS

21.08.2013 Abschaltung Olympiaturm München

Startbeitrag von DH0GHU am 20.08.2013 17:54

Servus,
morgen 21.8.2013 09:05 bis 12:00 wird DAB und DVB-T vom Olympiaturm abgeschaltet:
http://www.br.de/unternehmen/inhalt/technik/abschaltungen100.html

Betroffen sind demnach die Kanäle 5C, 11C, 12D, 54, 35 und 56.

Antworten:

Ich nehme mal an, auch die Privatsendermuxe sind betroffen, wenn es so eine allgemeine Abschaltung sein wird. Evtl. Chance K34 Säntis zu probieren.

von CBS - am 20.08.2013 18:32
Was mich wundert, ist, dass 11D nicht erwähnt wird.

von DH0GHU - am 20.08.2013 19:19
Zitat BR-Online:
"Am 21. August wird zwischen 9.05 und 12.30 Uhr vorübergehend das DAB-/DAB+ und DVB-T-Programm unterbrochen. Betroffen sind der DAB+-Kanal 5C, die DAB-Kanäle 11C und 12D sowie die DVB-T-Kanäle 54, 35 und 56"

Also wieder nichts mit Säntis-Tests.......

von RolfS - am 20.08.2013 19:20
Das ist eine sehr seltsame Abschaltung, wenn wirklich nur diese Kanäle abgeschaltet werden. Ich denke auch eher, dass das alle Kanäle betreffen wird.

von DigiAndi - am 20.08.2013 19:23
Schade, dass das erst um 09:05 los geht - etwas zu spät zum testen, um 9 muß ich in der Firma sein. Es wäre mal interessant zu sehen gewesen, was ohne Oly hier auf 5C, 11C und 11D geht.

von DH0GHU - am 20.08.2013 19:27
Wann wird endlich mal der Wendelstein abgeschaltet :boese:

von raeuberhotzenplotz1 - am 20.08.2013 19:28
Und weg - wie erwartet alle.

Jetzt gerade wieder da.

von DigiAndi - am 21.08.2013 07:07
Und wieder weg. ;)

von DigiAndi - am 21.08.2013 07:08
Ismaning 11C scheint on-air zu sein, der Empfang ist bei mir deutlich schwächer, geht aber immer noch.

von Habakukk - am 21.08.2013 07:10
Hier in der Innenstadt im 5. Stock reicht am Fenster Ismaning, damit 11D läuft, für 11C reicht's an der Stelle nicht.

von DigiAndi - am 21.08.2013 07:10
Bei mir hier nördlich von Ulm folgender Effekt auf K34: seit der Abschaltung vom Oly kommt das Signal vom Wendelstein stabiler an als vorher; der Pegel ist zwar geringer, aber das C/N hat sich von 16dB auf 21dB verbessert. Ich nehme an, dass die Verbesserung durch die nicht mehr vorhandenen Laufzeitunterschiede verursacht wird (Entfernung zum Wendelstein ca.170km).

von RolfS - am 21.08.2013 07:49
Situationsbeobachtung zwischen 9:30 und 10:30 Uhr, Untersendling, Richtung Norden halbwegs frei, nach West und Süd zugebaut.

Alle Münchner DAB+-Kanäle (5C, 11C,11D,12D) gehen (mit DPR 69+) maximal so wie das IRT-Test-Ensemble (12A). 5C deutlich schlechter. Indoor gar nicht, am Fenster (Nordseite) grad so über Blubbergrenze.
11D kam noch am besten (aber auch leicht schlechter, als 12A), 11C und 12D mittelprächtig, indoor mit starken Aussetzern. Bei 11D dürfte dann die Mehrleistung von Ismaning und Wendelstein helfen...
Oly also IMHO komplett ohne DAB+, aber woher kommt der 5C? Ist der auch in Ismaning drauf, aber deutlich schwächer, als der Rest? Ähm, das kann nur der Wendelstein über Reflektionen sein, da's z.Z. auf 11A aus Gebelsee bei mir nicht reicht.

DVB-T-Hausantenne (Ausgerichtet Gaisberg, aber unbekannte kanalselektive Eigenschaften):
ARD BR (K54) komplett weg, die 5 anderen waren ohne merkliche Einbußen.:confused:
Bei früheren Abschaltungen hat man einen fehlenden Oly deutlicher vermisst.

von Hagen - am 21.08.2013 14:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.