Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
michi, Stuenie, HansEberhardt, DLR-Fan Sachsen-Anhalt, Basic.Master, Nordlicht2, pg09, DigiAndi

Störung NDR 2 über DVB-S

Startbeitrag von michi am 31.08.2013 22:47

Mir ist gerade aufgefallen, dass NDR 2 momentan anscheinend Probleme mit der Verbreitung über DVB-S hat. Seit über einer Stunde läuft dort ein Endlos-Jingle von NDR2, über den Livestream läuft ganz normal Musik. UKW und DAB kann ich wegen der Entfernung leider nicht testen.
Ist nur die Verbreitung über DVB-S betroffen oder kann jemand noch auf anderen Wegen diese Störung feststellen?

Antworten:

In Hamburg auf DAB+ und UKW alles ok.

von Nordlicht2 - am 31.08.2013 22:53
Habe schonmal auf den Seiten des NDR geguckt, man kann auch nirgendwo um diese Uhrzeit darauf aufmerksam machen. Die Technikhotline ist erst wieder ab 7 Uhr besetzt.

Es ist übrigens nur NDR 2 betroffen, alle anderen Programme laufen normal.

von michi - am 31.08.2013 22:57
Zitat

Ist nur die Verbreitung über DVB-S betroffen oder kann jemand noch auf anderen Wegen diese Störung feststellen?


Der Endlos-Jingle ist bei mir nur bei Tonauswahl "Dolby Digital" zu hören, bei Stereo läuft das ganz normale Programm. :confused:

Gerät: Technisat TechniStar S2

von pg09 - am 31.08.2013 23:25
Stimmt, bei mir läuft auch wieder das normale Programm wenn Dolby Digital aus ist.
Aber warum ist das so?
Weiß auch nicht ob ich sonst immer nur Stereo eingestellt habe oder ob das wirklich eine Störung ist, hatte letztens mal ein bisschen an den EInstellungen gespielt ;)

von michi - am 31.08.2013 23:31
Das scheint der Normalzustand zu sein; vor ca. einem Jahr war das auch schon so. Beobachtet via DVB-S und im hessischen UM-Netz.

von Basic.Master - am 01.09.2013 01:58
Mir ist bisher gar nicht aufgefallen, dass NDR 2 überhaupt Dolby Digital drauf hat. Haben die denn schon mal was in 5.1 gesendet? So oder so sollte man aber auf jeden Fall wieder das normale Programm aufschalten, denn oft wählen Receiver die AC3-Spur als Standard...

von DigiAndi - am 01.09.2013 08:11
Das ist mir auch völlig neu, dass NDR2 ne AC3-Spur mit sendet. Würde Sinn machen dort das unkomprimierte Signal ohne Soundverschlimerer aufzuschalten.

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 01.09.2013 09:31
Auf http://www.ndr.de/unternehmen/technik/empfangsstoerungen107.html ist neuerdings folgendes zu lesen:

"Auf der Dolby Digital Tonspur ist nur eine Musikschleife zu hören. Diese Tonspur dient als Testkanal für die Übertragung des Deutschen Radiopreises. Bitte im Tonmenü die Spur von Dolby Digital nach Stereo wechseln!"

Na, liest hier etwa einer der NDR-Techniker mit? ;)

von Stuenie - am 02.09.2013 18:56
Zitat
Stuenie
Na, liest hier etwa einer der NDR-Techniker mit? ;)

Sinnvoll wäre es für die auf jeden Fall. Bevor sich andere melden, sind Störungen und Ausfälle schon hier im Forum gemeldet.

von HansEberhardt - am 02.09.2013 22:21
Zitat
Stuenie
Auf http://www.ndr.de/unternehmen/technik/empfangsstoerungen107.html ist neuerdings folgendes zu lesen:

"Auf der Dolby Digital Tonspur ist nur eine Musikschleife zu hören. Diese Tonspur dient als Testkanal für die Übertragung des Deutschen Radiopreises. Bitte im Tonmenü die Spur von Dolby Digital nach Stereo wechseln!"

Na, liest hier etwa einer der NDR-Techniker mit? ;)


Das stand letzte Tage noch nicht auf der Seite, aber find ich gut, dass hier und da mal ein Techniker der Sendeanstalten mitliest.

von michi - am 03.09.2013 05:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.