Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
joce, Radiopirat, pomnitz26, Handydoctor, Kroes, Terranus, Michel OS, Rheinländer, Sebastian Dohrmann

[DVB-T] kabel eins ohne Videotext

Startbeitrag von joce am 08.09.2013 20:31

Bei dem TV Programm „kabel eins“ im Pro7Sat1-NRW-Muxx fehlt schon seit mindestens 10 Tagen der Videotext.
Hat dieses vielleicht einen besonderen Hintergrund, oder ist der Teletext nur gestört und bis jetzt keinem aufgefallen?
Sind auch weitere Verbreitungswege betroffen?

Antworten:

DVB-S und Kabel hat Videotext

von Radiopirat - am 08.09.2013 20:32
Zitat
DVB-S und Kabel hat Videotext


Bei den drei anderen Programmen des Muxxes (SAT1, PRO SIEBEN, N24) funktioniert der Teletext.:-)

von joce - am 08.09.2013 20:41
am besten an die Verantwortlichen beim betreffenden Programmanbieter mitteilen ;-)

von Radiopirat - am 08.09.2013 20:47
Nach jetzt 20 Tagen sieht es bei kabel eins auf Kanal 55 vom Düsseldorfer Rheinturm immer noch so aus:





Komisch, dass so etwas nicht auffällt. :wall:

Edit 25.09.2013:
Der Teletext ist seit gestern wieder zurück, obwohl ein Sendersuchlauf letzte Woche auch nichts gebracht hatte.

von joce - am 18.09.2013 20:36
Hm, heute und bei mir läuft der Text. Kann aber für die letzten Wochen nichts sagen. ;-) Ich empfange auch Kanal 55 (aus Dortmund).

von Michel OS - am 19.09.2013 16:30
TV5 via Astra digital hat leider auch kein Teletext mehr, wollte ich im Zusammenhang am rande erwähnen

von Rheinländer - am 19.09.2013 18:20
Man hat bei der Zuführung bei P7S1 herum gespielt. Vielleicht liegt es daran. Das ging ne Zeitlang über Sat, dann wieder aus einer anderen Quelle etc.

von Terranus - am 19.09.2013 18:25
In im Bonner Raum läuft der Videotext von kabel eins einwandfrei.

von Sebastian Dohrmann - am 19.09.2013 19:53
Wenn es nicht läuft, dann bitte einmal einen Sendersuchlauf drüberlaufen lassen - danach sollte der Receiver sich die richtigen PIDs usw. wieder zusammengesucht haben. Scheinbar wurde auch über Satellit ordentlich was geändert, denn mein DVB-S-Receiver hat auf dem gesamten ProSiebenSat1-Transponder kein Bild angezeigt - nach einem Suchlauf auf dem Transponder war dann alles OK. Vermutlich hat sich der DVB-T-Receiver durch die ständigen Zuführungsänderungen und weitere Anpassungen dann auch "verschluckt". Über den Kanal 55 (DVB-T Ruhrgebiet/Niederrhein) läuft der Videotext bei kabeleins jedenfalls ganz sicher (wieder).

von Kroes - am 19.09.2013 20:07
Viellecht wegen Pro7 Maxx. Der hat immerhin Teletext.

von pomnitz26 - am 20.09.2013 03:55
Können Nutzer dieses Programmes überhaupt lesen? Wozu brauchen die Videotext?:cool:

von Handydoctor - am 20.09.2013 05:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.