Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
28
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Igor077, eurodab, Zwölf, Elch79, iro, UKW vs. DAB+, Schwabinger, DH0GHU, Marc_RE, B.Zwo, Hagen, PEQsche

Meine Fragen zum Radio .

Startbeitrag von Igor077 am 13.10.2013 12:19

Hallo,liebe User. Von kurzem ich habe das Radio gekauft.
Ich meine dieses Radio.
http://www.hurcks.de/funkempfang/testberichte/pearl_VR-Radio_DOR-100rx.htm

Und einiges kann ich nicht mitkriegen. Das Radio ist super, sehr preiswerig, aber...

Was bedeutet die Funktion DRS beim Radio PX-1359-675? Wie sollte ich sie einstellen?
USB-Netzteil stört den Empfang. Auf beiden Frequenzbereichen.
Und noch eins. Manchmal, wenn ich den Knopf "Channel" bewege, das Radio schaltet einfach selbst aus. Was mache ich doch falsch?

Ich habe mich an Kundenzenter angewendet, aber noch keine Antwort bekommen. Eigentlich, im allgemeinen das Radio gefällt mir. Sehr guter satter Klang und sehr starke Empfang-Empfindlichkeit.
Per Köpfhörer Stereo klingt echt super.
Wahrscheinlich, jemand hat auch davon die Erfahrungen. Dann ich werde sehr dankbar für den beliebigen Rat.
Schönen Sonntag noch euch allen.
Igor.

Antworten:

@"104,5". Habe dir PN abgeschickt. Du kennst doch mit diesem Produkt sehr gut aus. Gib mir Rat, bitte.
LG.

von Igor077 - am 13.10.2013 12:33
@Igor077
Du meinst bestimmt DRC nicht DRS:" Dynamic range compression" Diese wird aber von keinem Sender in Deutschland und Europa unterstützt. Wenn du zum Beispiel "high" einstellst hat das keine Auswirkung auf den Empfang, Klang usw.

Das mitgelieferte Netzteil verursacht Störungen wie fast alle Schaltnetzteile. Das Problem gibt es leider auch bei vielen anderen DAB Radios.
Am Besten sind noch die alten Stecker-Transformatoren. Diese sind aber für 5V und USB-Anschluss nicht mehr erhältlich.
Tipp:
Kaufen dir in der 3-2-1 Meins-Bucht für 1-2 Euro einen alten aktiven USB 1.1 USB-Hub mit altem Secker-Trafo.
(Diese sind größer und schwerer als die Schaltnetzteile)

Das Problem mit dem Channel-Knopf hat mein Radio nicht. Ich würde es an den Händler zurücksenden und austauschen lassen.

von eurodab - am 13.10.2013 15:03
Danke für die baldige Reaktion. Du meinst so wie langen Kabel
http://www.ebay.de/itm/like/250906530847?lpid=91&_configDebug=ViewItemDictionary.ENABLE_PAYMENTS_IN_HLP:true

Z.B.....

Kann ich dann dafür auch USB-Reise-Ladegerät 5V/1A benutzen?

Jetzt es war keine Aussetzer(lange Zeit), arbeitet sehr stabil. Ich schaue nach.

Apropo, das Eingelieferte Netz-teil man kann auch so gut platzieren, dass es kein "Blubbern" oder so ..gibt. Um ab und zu die Batterien sparen.

von Igor077 - am 13.10.2013 15:38
Zitat

Auf Senderspeicher wurde hier ganz verzichtet.

:mad:

Da sind selbst 40 Euro zu teuer.

von Schwabinger - am 13.10.2013 15:43
Zitat
Schwabinger
Zitat

Auf Senderspeicher wurde hier ganz verzichtet.

:mad:

Da sind selbst 40 Euro zu teuer.


Aber die Qualität ist echt super. Vergiss nicht, dass die Mehrheit von Sendern sehr schwachen Sygnal haben.

http://www.ukwtv.de/sender-tabelle/index.html

Dann du kannst bestimmte Bundesländer schauen. Und das ist doch vernichtend. Klassik-Radio nur mit 72....Nur HR2 144 kbps. Das kann ich alles auf meinem Radio auch finden. Und schon längst gefunden. Bei UKW das alles klingt bestimmt nicht schlimm, eher viel besser. Die ganze Sache mit dem DAB-Radio ist einfach der grandiose Flop. Man kann nicht die gute Qualität erwarten, wenn die Ausstrahlungs-Werte so miserabel sind.

von Igor077 - am 13.10.2013 16:51
Zitat

Klassik-Radio nur mit 72....Nur HR2 144 kbps

Klassik-Radio nur mit 72 kbps DAB+/HE-AAC v1 Stereo
HR2 144 kbps DAB+/LC-AAC Stereo

von iro - am 13.10.2013 17:09
Zitat
iro
Zitat

Klassik-Radio nur mit 72....Nur HR2 144 kbps

Klassik-Radio nur mit 72 kbps DAB+/HE-AAC v1 Stereo
HR2 144 kbps DAB+/LC-AAC Stereo


Ja, ich bin der Normale Verbraucher... Wenn ich nicht so raffiniert technisch mich ausdrücke, die Sache ist doch gleich. Im Internet ich höre diessselbe Sender mit mehr höheren Qualität.
Aber ich brauche die Kiste unterwegs. Mein rechner(Notebook) ist nicht für den kleinen Spaziergang geeignet. So einfach.

von Igor077 - am 13.10.2013 17:31
Zitat

Im Internet ich höre diessselbe Sender mit mehr höheren Qualität.

Im Internet hörst Du die Sender in mp3, auf DAB+ in HE-AAC v1 Stereo oder in LC-AAC Stereo (beides effektivere Codecs als mp3)

von iro - am 13.10.2013 17:45
@Igor077

ich meine zum Beispiel sowas:
eBay-Artikelnummer 321227496266

von eurodab - am 13.10.2013 18:11
Zitat
Igor077


Dann du kannst bestimmte Bundesländer schauen. Und das ist doch vernichtend. Klassik-Radio nur mit 72....Nur HR2 144 kbps. Das kann ich alles auf meinem Radio auch finden. Und schon längst gefunden. Bei UKW das alles klingt bestimmt nicht schlimm, eher viel besser. Die ganze Sache mit dem DAB-Radio ist einfach der grandiose Flop. Man kann nicht die gute Qualität erwarten, wenn die Ausstrahlungs-Werte so miserabel sind.


Warum kaufst du dir dann ein DAB-Radio? Stabilerer Empfang über UKW dürfte unterwegs auch eher gegeben sein.

von B.Zwo - am 13.10.2013 18:36
Vor allen kann man keine Qualität erwarten, wenn pearl draufsteht. Das Ding sieht auf den Fotos schon billig aus. Und ich meine billig, nicht preiswert.

von Marc_RE - am 13.10.2013 21:14
@ B.Zwo & Marc_RE

Was helfen eure Kommentare weiter? Warum DAB - z.B. weil es die Programme auf UKW nicht oder nur mit Rauschen gibt.

Wie ihr vlt. im anderen Thread mitbekommen habt, suchte er ein gutes, preiswertes DAB-Radio. Dafür war er bereit z.B. beim Aussehen Abstriche zu machen. Jetzt sind halt Probleme aufgetreten, die zuvor nicht zu erkennen waren und er erkundigt sich nach einer Lösung; und die scheint es ja auch zu geben.

von Zwölf - am 13.10.2013 21:46
Zitat
104,5
@Igor077

ich meine zum Beispiel sowas:
eBay-Artikelnummer 321227496266



@104,5- Davon ich verstehe nur die chinesische Urkunde. Ich habe mich mit dem eingelieferten Netzteil irgendwie arrangiert. Um ab und zu die Batterien nicht zu benutzen.
Kannst du mir sagen, wenn ich draussen(nicht im Auto) mich befinde, mit der eingesteckten Antenne
(nicht aus-gestreckt-en), dann ab und zu auf den einigen Sendern gibt es die Störungen, wie das "Blubbern"? Ist ausgerechent dieses Gerät so empfindlich, oder alle DAB-Radio so empfindlich reagieren?
Das Radio gefällt mir sehr und ich kann es nur jedem empfehlen. HR-2 ich höre mit immensen Vergnügen sehr guten Stereo-Klang, und im SWR-1 auch ich geniesse wunderbaren Ton.
Ich habe bei diesem Hersteller auch Internet-Radio bestellt. 104,5, hast du, wahrscheinlich, auch?
Du hast davon früher geschrieben.
Herzliche Grüsse.

von Igor077 - am 14.10.2013 09:19
Zitat
Schwabinger
Zitat

Auf Senderspeicher wurde hier ganz verzichtet.

:mad:

Da sind selbst 40 Euro zu teuer.
Nicht zwangsläufig.
Das kommt auf die sonstigen Empfangseigenschaften an. Da sind das verwendete Chipset und die optimale Antenne die Kritereien. Beides geht leider aus dem Test nicht klar hervor. Wenn die Großsgnalfestigkeit und Empfindlichkeit hinhauen, ist das erst mal das wichtigste, dass ich bestimmte Ensembles überhaupt empfangen kann. Die Qualität der Emppfangslage des Testers lässt sich aber nicht beurteilen.
Mit 5 oder 10 Senderspeichern komme ich beim mobilen Einsatz in verschiedenen Regionen ganz und gar nicht über die Runden. Da ist das Blättern in der alphabetischen Liste ganz o.k. und das Verzichten auf die Senderspeicher o.k. Das DRR 34/36 z.B. hat irgendwo Senderspeicher versteckt, die aber so umständlich zu erreichen sind (übrigens ist auf der oben verlinkten Seite dazu auch ein Testbericht), und ist wesentlich teurer, aber durchaus ebenfalls sein Geld Wert...

Zitat
B.Zwo
Warum kaufst du dir dann ein DAB-Radio? Stabilerer Empfang über UKW dürfte unterwegs auch eher gegeben sein.
Das hängt von der Empfangs-Region und dort verfügbaren Sendern ab. Wenn die Wunschprogramme über UKW nur über einen Funzeltepich verfügen oder gar nicht empfangbar sind, aber dafür über DAB+ vor Ort verfügbar sind, ist ein DAB+-Radio in jedem Fall die richtige Wahl.

von Hagen - am 14.10.2013 11:43
Zitat
Zwölf
@ B.Zwo & Marc_RE

Was helfen eure Kommentare weiter? Warum DAB - z.B. weil es die Programme auf UKW nicht oder nur mit Rauschen gibt.

Wie ihr vlt. im anderen Thread mitbekommen habt, suchte er ein gutes, preiswertes DAB-Radio. Dafür war er bereit z.B. beim Aussehen Abstriche zu machen. Jetzt sind halt Probleme aufgetreten, die zuvor nicht zu erkennen waren und er erkundigt sich nach einer Lösung; und die scheint es ja auch zu geben.


Richtig. Da klingt für jemanden ein Programm nach dem eigenen Geschmack auf dem billigen Radio schlecht, und schon ist DAB+ wieder ein flop :wall:

von PEQsche - am 14.10.2013 12:09
Durch Schwabinger gelöscht.

von Schwabinger - am 14.10.2013 15:53
Rückwärts blättern geht schneller :D

von DH0GHU - am 14.10.2013 16:14
Habe das radio auch und bin begeistert habe es bei pearl für ne 29,90 mit nem 10€ gutschein + 4,90.

als netzteil benutze ich das hier
Varta

von Elch79 - am 14.10.2013 16:35
Zitat
Igor077
Zitat
104,5
@Igor077

ich meine zum Beispiel sowas:
eBay-Artikelnummer 321227496266



@104,5- Davon ich verstehe nur die chinesische Urkunde. Ich habe mich mit dem eingelieferten Netzteil irgendwie arrangiert. Um ab und zu die Batterien nicht zu benutzen.
Kannst du mir sagen, wenn ich draussen(nicht im Auto) mich befinde, mit der eingesteckten Antenne
(nicht aus-gestreckt-en), dann ab und zu auf den einigen Sendern gibt es die Störungen, wie das "Blubbern"? Ist ausgerechent dieses Gerät so empfindlich, oder alle DAB-Radio so empfindlich reagieren?
Das Radio gefällt mir sehr und ich kann es nur jedem empfehlen. HR-2 ich höre mit immensen Vergnügen sehr guten Stereo-Klang, und im SWR-1 auch ich geniesse wunderbaren Ton.
Ich habe bei diesem Hersteller auch Internet-Radio bestellt. 104,5, hast du, wahrscheinlich, auch?
Du hast davon früher geschrieben.
Herzliche Grüsse.


Die Antenne musst du schon vertikal ausziehen sonst "blubbern" die schwächeren Sender. Das ist aber normal. Internet-Radio habe ich nur auf dem Rechner

von eurodab - am 14.10.2013 17:01
Zitat
Elch79
Habe das radio auch und bin begeistert habe es bei pearl für ne 29,90 mit nem 10€ gutschein + 4,90.

als netzteil benutze ich das hier
Varta


Gibt es bei diesem Varta-Netzteil Unterschiede auf der Pegel-Balken-Anzeige bei einem schwachen DAB-Sender mit eingestecktem Netzteil und dazu im Vergleich zum reinen Batteriebetrieb?

Beim beiliegenden Netzteil fehlen bei mir bis zu 4 Balken.
Das bedeutet bei schwachen Ensembles Audio im Batteriebetrieb und Rauschen im Netzbetrieb

von eurodab - am 14.10.2013 17:09
Zitat
Schwabinger
Zitat

Auf Senderspeicher wurde hier ganz verzichtet.

:mad:

Da sind selbst 40 Euro zu teuer.


Die Senderspeicher habe ich bis jetzt noch nicht vermisst.
Das Drehen auf dem sanft rastenden Drehrad durch die DAB-Senderliste geht sehr flott.

Im UKW-Betrieb kann die Frequenz über das Drehrad in 50kHz-Schritten abgestimmt werden.
Die Trennung auf UKW ist je nach Ausrichtung hervorragend, vergleichbar mit den alten Sony-Ericsson Handys.

von eurodab - am 14.10.2013 17:19
Blubbern?

Bei DAB+ gibt es kein Blubbern, nur Tonaussetzer...oder empfängt er noch DABalt Ensembles?(in Deutschland wohl eher weniger)

von UKW vs. DAB+ - am 14.10.2013 18:06
Zitat
UKW vs. DAB+
Blubbern?

Bei DAB+ gibt es kein Blubbern, nur Tonaussetzer...oder empfängt er noch DABalt Ensembles?(in Deutschland wohl eher weniger)

Er wird wohl den BuMux empfangen wo es bekanntlich noch zwei DABalt-Programme gibt. (Auch die bayerischen Landesmuxe enthalten noch DABalt-Programme)

von Zwölf - am 14.10.2013 18:11
Hallo, eigentlich das "Blubbern" ist sehr selten und wenn ich mich draussen bewege. Ich habe auch so gedacht, dass es nur die Stummheit erklingen sollte, wenn DAB-Sender den schlechten Empfang haben. Habe keinen Schimmer, mir passt es. Deutsch ist nicht meine Muttersprache, aber ich "höre" das jede Wort. Prächtig!
Internet-Radio ich habe zurückgeschickt. Kopfhörer funktionieren nicht, obwohl es sogar auf der Verpackung steht. Der Mono-Klang ist miserabel.
Bei diesem Hersteller Service antwortet überhaupt nicht. Nur per TN, aber es kostet.
Hoffe, ich bekomme meine Kohle wieder.
LG.

von Igor077 - am 15.10.2013 11:01
Ach ja stimmt, der Bundesmuxx hat ja noch DABalt sender im Ensemble...

...und in Deutschland werden 2013 noch Mittelwellensender betrieben.

Wie konnte ich das nur vergessen...??

von UKW vs. DAB+ - am 15.10.2013 20:52
Zitat
104,5
Zitat
Elch79
Habe das radio auch und bin begeistert habe es bei pearl für ne 29,90 mit nem 10€ gutschein + 4,90.

als netzteil benutze ich das hier
Varta


Gibt es bei diesem Varta-Netzteil Unterschiede auf der Pegel-Balken-Anzeige bei einem schwachen DAB-Sender mit eingestecktem Netzteil und dazu im Vergleich zum reinen Batteriebetrieb?

Beim beiliegenden Netzteil fehlen bei mir bis zu 4 Balken.
Das bedeutet bei schwachen Ensembles Audio im Batteriebetrieb und Rauschen im Netzbetrieb


bei meinem schwachen Ensemble mal alle USB Strom stecker getest die ich habe
Varta: 1-1,5 Balken weniger (wenn ich noch net Ferit Ringkern dranmache nur 1-0,5)
Natzteil was dabei war: 3-3,5 Balken weniger
Artwizz Power Plug Double: 1-1,5
Pearl USB Reiselade Set: 3-1 Balken weniger aber es springe als wie wild. hab aber nur den Strom net den 12v stecker getestet.

von Elch79 - am 16.10.2013 00:29
Zitat
Elch79
Zitat
104,5
Zitat
Elch79
Habe das radio auch und bin begeistert habe es bei pearl für ne 29,90 mit nem 10€ gutschein + 4,90.

als netzteil benutze ich das hier
Varta


Gibt es bei diesem Varta-Netzteil Unterschiede auf der Pegel-Balken-Anzeige bei einem schwachen DAB-Sender mit eingestecktem Netzteil und dazu im Vergleich zum reinen Batteriebetrieb?

Beim beiliegenden Netzteil fehlen bei mir bis zu 4 Balken.
Das bedeutet bei schwachen Ensembles Audio im Batteriebetrieb und Rauschen im Netzbetrieb


bei meinem schwachen Ensemble mal alle USB Strom stecker getest die ich habe
Varta: 1-1,5 Balken weniger (wenn ich noch net Ferit Ringkern dranmache nur 1-0,5)
Natzteil was dabei war: 3-3,5 Balken weniger
Artwizz Power Plug Double: 1-1,5
Pearl USB Reiselade Set: 3-1 Balken weniger aber es springe als wie wild. hab aber nur den Strom net den 12v stecker getestet.


Danke für die Info

von eurodab - am 16.10.2013 06:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.