Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Brubacker, Analogiker, AFNBEKENNER, Kroes, Kay B, Terranus

AFN-Standorte - wo wird noch gesendet?

Startbeitrag von Kroes am 30.05.2004 17:16

Beim Rumgoogeln zum Thema AFN bin ich auf eine Art Ausschreibung auf http://www.fbodaily.com/archive/2004/04-April/04-Apr-2004/FBO-00558844.htm gestoßen (AddendumIII). Ich hab' mir nicht alles durchgelesen, aber es geht wohl darum, dass die AFN-Verbreitung via Eutelsat und an 75 Standorten in Deutschland nicht mehr zwangsläufig über die Telekom abgewickelt werden muss. Hierfür wird jetzt wohl ein neuer (oder auch der alte) Betreiber gesucht. Der Uplink soll dann natürlich von Mannheim aus erfolgen (Coleman Barracks Sandhofen). Im Anhang sind dann alle 75 Standorte aufgeführt, an denen eine Empfangseinheit benötigt wird. Das sind natürlich nicht nur die TV- und UKW/MW-Sender, sondern auch die Kopfstationen der eigenen Kabelnetze. An fast allen Standorten gibt es aber auch einen terrestrischen TV-Sender - an folgenden aber nach unseren Listen nicht und hierzu wäre es schön, ein paar Informationen zu erhalten, ob da nicht doch was abgestrahlt wird:

Bremen
Bremerhaven: klar, nur UKW (107,9)

Nordrhein-Westfalen
Kalkar - ist mir selbst bekannt, nur UKW (106,1)
Rheindahlen (Rec. Center und Rheindahlen II): kein terrestrisches TV-Signal, möglicherweise ist Rheindahlen II der MW-Sender (wenn auch weit weg von Rheindahlen) und der Rest dann für das Kabelnetz
Bonn: Deichmannsaue ist der UKW-Sender (107,6) - was aber ist mit dem Guest House? Ex-AFN-TV? Oder wird sogar AFN-TV auf K22 noch gesendet und keiner merkt es?

Hessen
Wetzlar: nur Kabelnetz oder gibt's hier sonst noch irgendwas?
Hasselroth (bei Hanau): auch nur Kabelnetz?
Frankfurt: gibt es wirklich drei TV-Sender? Aufgeführt sind nämlich nur "Rhein-Main Air Force Base" und "AFN Facility", zu den "Gateway Gardens" gibt es nichts. Oder sind die in "Air Force Base" mit enthalten?

Rheinland-Pfalz
Büchel (bei Cochem): nur Kabelnetz oder auch terrestrisches TV?
Sembach: wird wohl nur der MW-Sender bei Kaiserslautern mit gemeint sein
Schönfeld (bei Prüm): auch nur Kabelnetz?
nicht aufgeführt ist dagegen der Sender Neubrücke - noch aktiv?

Baden-Württemberg
Seckenheim (Stadtteil von Mannheim) und Sandhausen (bei Heidelberg): nur Kabelnetz oder sonst irgendwas?
Pfullendorf (am Bodensee): haben die irgendwas terrestrisches?

Bayern
Schweinfurt: Ledward Barracks und Massbach Quarters sind aufgeführt - gibt es hier denn zwei Sender oder nur den einen bei uns gelisteten?
Bamberg: Kiefernstraße, Warner Barracks und Stegaurach sind gelistet - bis auf Warner Barracks wohl nur Kabelnetz, oder?
Aschaffenburg: war mal K29 - ist der wirklich abgeschaltet?
Auerbach/Oberpfalz (bei Grafenwöhr): nur Kabelnetz?
Grafenwöhr: East Camp und AM Stirnberg sind in der Liste - wie sieht's hier so mit Sendemasten aus (101.4, 1107, K31)?
Fürth: ist hier nur noch der UKW-Sender aktiv oder K30 auch noch?
Chiemsee, Garmisch, Bad Aibling: wohl nur UKW und evtl. Kabelnetz, oder?
Amberg ist überhaupt nicht aufgeführt - senden 90.0 und K48 noch?

Antworten:

Also in Fürth ist laut http://www.afnradio.de AFN TV auf E30 off air. Und das ganz offiziell.

In Bremen hat man vielleicht auch ein kleines Kabelnetz für die dort noch zu versorgenden Personen. Deshalb vielleicht der TV-Kanal.

von Kay B - am 30.05.2004 17:43
..es ist von der Liste in Appendix A nur von den Downlink Stationen die rede daher wird zb auch nur in Kitzingen die Larson Bks genannt

"The contractor shall provide appropriate connectivity of the AFN-E service from each downlink service location listed in Appendix A to the associated AFN-E station, cable head-end or transmitter point (Appendix A)."


das gilt dann auch in für die FFM location , aber die werden in kurzer zeit ohnehin geschlossenun der/die TV Sender abgeschaltet



von AFNBEKENNER - am 30.05.2004 19:00
Klar sind da nur die Downlinks genannt - und auch nicht zu jedem Downlink muss es einen terrestrischen Sender geben. Aber ein Anhaltspunkt dafür, wo es noch terrestrische Ausstrahlung geben _könnte_ liefert diese Liste schon. Was du mit Kitzingen meinst, hab' ich übrigens nicht so ganz verstanden. Was soll denn außer Larson Barracks noch gelistet werden?

Außerdem noch eine zweite Frage an die Runde bzgl. lokaler Programminhalte.

Die Stationen von AFN Bavaria, AFN Würzburg, AFN Kaiserslautern, AFN Eifel (nur Bitburg) und AFN SHAPE (in D nur Geilenkirchen) sollten ziemlich klar sein. Folgende aber nicht:

Böblingen, Möhringen, Stuttgart, Vaihingen: Gibt es hier das Programm von AFN Heidelberg oder - wie David Beyer (Brubacker) mal irgendwo gelesen hat - nur das "normale" Europe-Programm, weil eine Zuführung des Heidelberg-Programms nicht möglich / zu teuer oder sonstwas ist?

Was läuft in Dexheim, Worms und Germersheim? AFN Hessen, AFN Kaiserslautern, AFN Heidelberg oder gar kein Lokalprogramm?



von Kroes - am 30.05.2004 20:40
Der Tx Neubrücke war mitte April noch aktiv.

In Sembach war/ist der Flughafen. Du meinst mit dem MW-Sender sicher Sambach.

von Analogiker - am 30.05.2004 20:42
Kroes schrieb:

Zitat

1) Was soll denn außer Larson Barracks noch gelistet
werden?

2) Böblingen, Möhringen, Stuttgart, Vaihingen: Gibt es hier das
Programm von AFN Heidelberg oder - wie David Beyer
(Brubacker) mal irgendwo gelesen hat - nur das "normale"
Europe-Programm, weil eine Zuführung des Heidelberg-Programms
nicht möglich / zu teuer oder sonstwas ist?



1. es gibt dort mehere kasernen und wohnsiedlungen. ok aber nur einen TV sender das stimmt

2. es hat uu auch damit zu tun das die local inserts (aus heidelberg) niemanden in stuttgart intressiert. das ist viel zuweit weg



von AFNBEKENNER - am 30.05.2004 20:51
Kroes schrieb:
Zitat

Hessen[...]
Frankfurt: gibt es wirklich drei TV-Sender? Aufgeführt sind nämlich nur "Rhein-Main Air Force Base" und "AFN Facility", zu den "Gateway Gardens" gibt es nichts. Oder sind die in "Air Force Base" mit enthalten?
Also "Gateway Gardens" ist die Wohnsiedlung an der Base. Ich könnte mir aber gut vorstellen dass dieser Sender vielleicht einfach das Programm vom Air Force-Sender empfängt und wieder ausstrahlt oder umgedreht und daher kein extra neues Empfangsteil nötig ist.

Zitat

Rheinland-Pfalz[...]
Sembach: wird wohl nur der MW-Sender bei Kaiserslautern mit gemeint sein
Sembach ist ein eigener Ort mit Stützpunkt (da kommen doch bei HOT FM immer die Wetterberichte her, oder?). Der MW-Sender steht in Otterbach-Sambach.

Zitat

Baden-Württemberg
Seckenheim (Stadtteil von Mannheim) und Sandhausen (bei Heidelberg): nur Kabelnetz oder sonst irgendwas?
In MA-Seckenheim hat AFN Heidelberg seinen Sitz. Zu Sandhausen weiß ich nix, vermute aber mal dass es wohl nur ein Kabelnetz sein wird.

von Brubacker - am 30.05.2004 22:24
Kroes schrieb:
Zitat

Böblingen, Möhringen, Stuttgart, Vaihingen: Gibt es hier das Programm von AFN Heidelberg oder - wie David Beyer (Brubacker) mal irgendwo gelesen hat - nur das "normale" Europe-Programm, weil eine Zuführung des Heidelberg-Programms nicht möglich / zu teuer oder sonstwas ist?
Nicht nur "irgendwo", sondern auf einer älteren Version der AFN Heidelberg-Webseite. Und den Grund hat ja AFNBEKENNER schon erläutert. Bei den AFN Heidelberg-Newsbreaks steht auch immer drin "serving the military communities Heidelberg and Mannheim".

von Brubacker - am 30.05.2004 22:31
In Fürth ist das TV abgeschaltet, die UKW 107,4 immer noch auf Sendung ( in einer grausamen Qualität)
Zwischendurch gibt's aber auch mal wochenlang Leerträger ...



von Terranus - am 31.05.2004 01:07
Wie Brubacker schon erwähnt hat, scheint wohl nicht jeder AFN-Sender einen eigenen Downlink oder eine Richtfunkstrecke zu benötigen.

Der Sender in Miesau scheint wohl auch nur ein Fernsehumsetzer zu sein, der AFN TV per Ballempfang empfängt und dann auf E29 wieder mit 500 mW ausstrahlt.

http://de.geocities.com/senderlistesaar6/fotos3/bruchmuehlbach3.jpg
http://de.geocities.com/senderlistesaar6/fotos3/bruchmuehlbach4.jpg
http://de.geocities.com/senderlistesaar6/fotos3/bruchmuehlbach5.jpg

Falls die Links nicht funktionieren: http://de.geocities.com/senderlistesaar/kaiserslautern-lk.html
--> 66892-Bruchmühlbach-Miesau, Flurstr. ( Fernsehumsetzer ) oder nach AFN TV suchen.

Homepage: http://de.geocities.com/senderlistesaar/

Nebenbei, dort gibt's noch weitere Photos von Sendern aus dem Saarland und aus Rheinland-Pfalz.



Etwas seltsam ist nur, daß auf http://de.geocities.com/senderlistesaar/kaiserslautern-stadt.html ein Sender in Kaiserslautern von CFN und SWR betrieben wird: "67657-Kaiserslautern, Gersweilerweg ( Mast, Vorderer Rotenberg ) CFN,SWR"

Der ehemalige AFN Mast in Vogelweh - 67661-Kaiserslautern-Einsiedlerhof, 5 Th Avenue ( Mast im Wald ) - scheint wohl nun funktionslos zu sein. Da ist nur noch AFN TV gelistet, jedoch ohne Kanalangabe.

von Kay B - am 31.05.2004 12:01
"Vorderer Rotenberg" ist der Mittwellensender mit der 1485 kHz. CFN kommt auf der 101,9 wahrscheinlich vom einem Sender auf dem Kohlenberg bei Landstuhl bzw. Bann ( http://forum.myphorum.de/read.php?f=8773&i=75677&t=75586 )

von Analogiker - am 31.05.2004 17:56
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.