Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kay B, satjay, Mike, DigiAndi

DVB-S-Receiver für Symbolraten unter 1000 kSymb/s

Startbeitrag von Kay B am 26.12.2013 13:51

Wir sollten hier mal zusammenstellen, welche DVB-S- und DVB-S2-Receiver mit Symbolraten unter 1000 kSymb/s zurecht kommen.

Gegebenenfalls sollte die Firmware dazu genannt werden.

Auch eventuell vorhandene baugleiche Typen, die unter einem anderen Firmennamen angeboten werden oder angeboten wurden, sollten möglichst genannt werden.

Die d-box 1 kann mit DVB2000 Symbolraten unter 1000 kSymb/s verarbeiten. Mit DVB98 auch?

Wie sieht es bei den Dreamboxen aus? Alle, oder nur einige? Und mit welcher Firmware?

Antworten:

Ich nutze für schmalbandinge Signale nachwievor den guten alten Mediamaster 9600S (NDT-Tuner!) mit DVB2000 - Beta8. Hingegen mit der Dreambox 7000S geht da gar nichts!

von Mike - am 26.12.2013 19:57
- Dreambox DM 500 HD
Sowohl mit OE 1.6 als auch OE 2.0.

- Kathrein UFS 923
Eigenheiten: Bei 941 kSymb/s werden Programme nur beim automatischen Suchlauf eingelesen, beim manuellen bleibt der Transponder leer. Bei 477 kSymb/s wird der Transponder zwar gelockt, aber es wird kein Programm eingelesen.

- TBS 5925 (USB-Receiver)

Gibt es auch irgendwelche TechniSat-Receiver, die Symbolraten unter 1000 kSymb/s akzeptieren?

von DigiAndi - am 26.12.2013 20:29
Seit vielen Jahren gute Erfolge mit:

DR HD F16 und OPENBOX S7, beide SR- Praxis 330 bis 50000 (MPEG2+4).-

d-box 1 mit DVB 2000 SR-Praxis 330 bis ca 35000 (nur MPEG2)

sj

von satjay - am 29.12.2013 15:30
@ satjay

Zitat

d-box 1 mit DVB 2000 SR-Praxis 330 bis ca 35000 (nur MPEG2)


Über den SCSI-Anschluß soll man ja MPEG-2 auf einen PC streamen können. Möglicherweise geht das ja auch mit AAC.

von Kay B - am 30.12.2013 18:11
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.