Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
drm-dxer, wavefinder

[DRM] China powert

Startbeitrag von drm-dxer am 13.06.2004 16:53

China Radio (CRI) testet seine neuen DRM-Sender auf allen möglichen Frequenzen, aktuell auf 17510 kHz.

Die QRGs werden häufig gewechselt. Auch im Einsatz: 15230, 11700, 13570.

Die Techniker geben eine Sendeleistung von 500 kW an.
Bei der Power, die hier ankommt, durchaus glaubhaft.

Wer den Jungs schreiben möchte, hier die E-Mail:
dongtao2022 et vip.sina.com

Bitte den Klammeraffen selbst einsetzen. Habe ich bewußt nicht hingeschrieben, man muss die Spammer ja nicht unnötig anlocken.

DongTao freut sich auch über Mitschnitte vom Programm.

Antworten:

Mit der 17510 khz haben sie nun auch eine recht freie Frequenz gefunden. Die läuft jetzt schon stundenlang ohne einen Aussetzer und in UKW mono Qualität.



von wavefinder - am 13.06.2004 20:18
Heute ist richtig was los, man kommt gar nicht mehr mit.
Die wechseln die Frequenzen schneller als die Socken.

Und der erste DRM-Piratensender ist auch schon da!

von drm-dxer - am 13.06.2004 21:54
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.