Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
34
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
Jassy, Japhi, WiehengeBIERge, Staumelder, Mc Jack, Skeletor, Bolivar diGriz, NurzumSpassda, nordlyset, Murky, ... und 5 weitere

Dkultur auf 90,5?

Startbeitrag von Jassy am 24.02.2014 11:35

Ich empfange hier im Moment Deutschlandradio Kultur auf 90,5. Das signal habe ich inzwischen zweifelsfrei idenfiziert. FMLIST kennt aber kein dkultur auf 90,5, so ich habe keine Ahnung wo das signal her kommen sollte.

Auf 90,5 gibt es aber in boppard ein Sender, aber da sendet laut fmscan den dlf.

Wisst ihr wo das signal her kommen könnte? Ein kabel leck aus NL kann ich ausschließen, ab der ich habe die Belegung in Nordhorn nicht kontrolliert. Nordhorn ist aber auch mehr als 15km entfernt, so ich glaube nicht das ich ein kabelleck von dort empfange.

Kann es sein das irgendwie den sender in Krefeld wieder aktiviert worden ist?

Danke schonmal für ihre hilfe!

Antworten:

Minizünder ?

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 24.02.2014 11:49
In Bochum nichts außer dem 1LIVE-Kabelleck auf 90,5.

von Japhi - am 24.02.2014 11:58
Das kommt mir extrem unwahrscheinlich vor.. Das signal auf 90,5 ist zeitgleich mit die 97,1 aus Nordhorn. Außerdem bin ich schon weit genug von die Grenze entfernt um ein minizunder ausschliessen zu können.

Vielleicht ist doch der Sender Krefeld wieder aktiviert worden? Das kommt mir im Moment am wahrscheinlichsten vor.

@Japhi, oke.. Können wir damit ausschließen das Krefeld läuft?

von Jassy - am 24.02.2014 12:01
Zitat
Jassy
Ich empfange hier im Moment Deutschlandradio Kultur auf 90,5.

Kann es sein das irgendwie den sender in Krefeld wieder aktiviert worden ist?

Dann müßte schon jemand aus versehen den Sender in Krefeld wieder eingeschaltet haben:D
Aber angeblich sind doch in Krefeld die Antennen nicht mehr vorhanden.(?)
Die 90,5 Krefeld ist in Ausschreibung für die neue NRW Privatkette
Ich kanns mir also nicht vorstellen.

Es war ja auch mal die Rede davon,einzelne Frequenzen der neuen NRW Funzelkette zu optimieren .
Unwahrscheinlich,dass man für Testsendungen D-Kultur aufschalten würde...oder ?:confused:

von Skeletor - am 24.02.2014 12:01
Nein, ich würde es nicht ausschließen, da das Kabelleck evtl. Krefeld wegdrücken könnte. Ich teste nochmal mit Degen.

Edit: Im Degen empfange ich 1Live aus dem Kabel sowie schwach VivaCité aus Liège. Krefeld scheint auf der 87,7 aber auch nicht sonderlich stark einzufallen.
Kann jemand aus der Region die 90,5 mal überprüfen?
Jassy, aus welcher Richtung kommt das Signal und wie stark?

von Japhi - am 24.02.2014 12:25
Im Kempen ist auf der 90.5 MHz nur VivaCité aus Liège zu hören. Ich frage Björn in Viersen mal, vielleicht empfängt der dieses Signal mit seiner Dachantenne.

von Jobi - am 24.02.2014 12:31
Gerade sicherheitshalber mal nachgesehen, im Nordhorner Kabel ist Antenne Kut auf 90,5.
Fällt also auch aus.

von Mc Jack - am 24.02.2014 12:31
Die Antenne steht hier jetzt auf 120 grad, also Südost. Das signal ist erstaunlich stabil und kommt ohne fading mit maximal O=2 an.

von Jassy - am 24.02.2014 12:38
Dann zeigt die Antenne ziemlich genau auf den Sender Tecklenburg?? Nebenausstrahlung?

von Japhi - am 24.02.2014 12:42
Eine Nebenabstrahlung von der 101,1 auf 90,5? Das passt irgendwie nicht...

von Mc Jack - am 24.02.2014 12:45
Nee, kam mir auch komisch vor.

von Japhi - am 24.02.2014 12:46
Hier mal ein Video. Das Video tauscht aber, denn das rauschen wird irgendwie sehr stark hochgezogen..

https://www.youtube.com/watch?v=6G1KHHC1Izg&feature=youtube_gdata_player

von Jassy - am 24.02.2014 12:48
Nebenausstrahlung Tecklenburg prüfe ich in zwei Stunden plus X.

von Staumelder - am 24.02.2014 12:50
Aus Boppard kommt schön brav der DLF. Gerade überprüft.
Es läuft ja doer die Sendung Kakadu, die parallel auf hr2 läuft. hr2 sollte auf 90,5 aus Schlüchtern kommen, allerdings soll diese Frequenz nur eine geplante sein. Du empfängst einen 320 W-Sender, der scheinbar aktiviert wurde?!?
Läuft denn jetzt immernoch DKUltur? Kakadu ist doch nun vorbei...


Tante Edith: Gerade erst bemerkt, dass Jassys Eintrag von 12:35 und nicht von 13:35 ist. :rolleyes:

von oli84 - am 24.02.2014 13:08
Mooment. Steinfurt 91,0 ist doch DKultur. Vllt läuft da irgendwas nicht so ganz rund und eine schwache Nebenaussendung mogelt sich durch? Was gibt es auf 91,5 in die Richtung, abgesehen von eventuellen Markelo-Rüberdrückern?

von Japhi - am 24.02.2014 13:25
Zitat
Mc Jack
Eine Nebenabstrahlung von der 101,1 auf 90,5? Das passt irgendwie nicht...

Wieso sollte das nicht passen bzw. woran machst du ein "passen" fest ;-)?
Je nach Schaltungskonzept und je nachdem, was genau in dem Sender oder Verstärker gerade schief läuft kann es zu den verschiedensten Nebenwellen (nicht Oberwellen) kommen!

Dennoch gehe ich hier eher von einer gewollten Abstrahlung statt einer Nebenwelle aus.

von WiehengeBIERge - am 24.02.2014 14:03
Auf 91,5 kommt nur MDR Jump vom Brocken, aber ich werde gleich nochmal überprüfen was da noch geht in der gleiche Richtung als das omniöse DKultur Signal.

Toll, da hat man ein freien Tag und sofort findet man was unbekanntes. Das wetter passt auch, kann also nicht besser sein :)

von Jassy - am 24.02.2014 14:06
Vielleicht ist es ja auch nur ein "unbemannter Sender" in Oldenzaal :bruell:

von WiehengeBIERge - am 24.02.2014 14:31
Also auf 91,5 höre ich auch DKultur.... Ich kann mit ziemlicher Sicherheit ausschliessen dass ich das Signal aus Jever empfange. Gleichzeitig kommt DKultur Steinfurt auf 91,0 wunderbar durch mit Sofort-RDS.

Ich glaube das diese ausstrahlung unerwünsche Ausstrahlungen vom Sender Steinfurt sind.

Ist jemand in der nähe von Steinfurt und kann diese nebenausstrahlungen auf 90,5 und 91,5 bestätigen??

von Jassy - am 24.02.2014 14:43
Der Pegel von Steinfurt ist bei mir zu schwach, auf 91,0 dominiert hr1. Auf 90,5 gibt es mobil nur Reste von WDR5 und auf 91,5 wechseln sich Beckum und der Brocken ab.

von Staumelder - am 24.02.2014 18:50
@Jassy
91.5 = Leer / 89.0 = Jever

von Günni74 - am 24.02.2014 19:18
Was dann auch nur knapp 100 km wären und damit gar nicht so unmöglich...

von WiehengeBIERge - am 24.02.2014 19:25
Könnte vielleicht das frequenzgierige DeutschlandRadio,entegegen anders lautender Statments vielleicht in Bad Bentheim einen Füllsender in Betrieb genommen haben ?

von WellenreiterBN - am 24.02.2014 19:36
Ist die 90,5 denn koordiniert in Bad Bentheim?? Wenn ja, dann wäre das zumindest plausibel.

von Jassy - am 24.02.2014 20:51
Einfach mal ne Mail an das Deutschlandradio schreiben?

von Murky - am 24.02.2014 22:48
Mein nächster Trip in die Richtung dauert noch knapp vier Wochen...

von Staumelder - am 25.02.2014 06:09
Zitat
Jassy
Ist die 90,5 denn koordiniert in Bad Bentheim?? Wenn ja, dann wäre das zumindest plausibel.


Laut BnetzA -Datei ist für Bad Bentheim nur die 93,4....95,9...99,4.gelistet...aber keine 90,5

von Skeletor - am 25.02.2014 06:21
Vielleicht ist es ein Kultuurpiraat aus dem Nachbarland? ;)
Krefeld ist es definitiv nicht. Hier ist nur Vivacité zu hören.

von Bolivar diGriz - am 25.02.2014 08:54
Heute auf der A31 habe ich die 90,5 und 91,5 mal getestet. Zwischen Heek und Ochtrup gab es schwach DKultur auf beiden Frequenzen, bis dann MDR Jump auf 91,5 übernommen hat.

von Japhi - am 08.03.2014 20:15
Aber ob das nun Nebenwellen oder doch was anderes sind (oder waren? Ist es noch empfangbar?) ist immer noch nicht klar, oder?

von WiehengeBIERge - am 14.03.2014 20:59
Hier hört man auf der 90.5 abgesehen von Vivacite nichts.

von NurzumSpassda - am 14.03.2014 23:42
Die 90,5 und 91,5 gingen diese Woche noch... Wenn ich Zeit habe werde ich es heute nochmal testen.

von Jassy - am 15.03.2014 09:54
Hier in Krefeld habe ich auf 90.5 nur Vivacité, egal, in welche Richtung ich die Antenne halte (DE1103+2x80er) ... käme das Signal hier aus Krefeld, wäre es so stark, wie Welle NR auf der 87.7 und würde Vivacité überlagern

von nordlyset - am 16.03.2014 00:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.