Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
11
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Sebastian Dohrmann, Funkohr, Noch'n Saarländer, WellenreiterBN, RadioNORD, Rheinländer

Sendeausfälle bei Radio Bonn/Rhein-Sieg

Startbeitrag von Sebastian Dohrmann am 23.07.2014 13:42

Seit mindestens 15:30 Uhr ist Radio Bonn/Rhein-Sieg auf allen UKW-Frequenzen stumm. Bedeutet, alle Frequenzen senden einen leeren Träger mit RDS-Signal aus. Die Frequenzen sind:

91.2 Siegburg
94.2 Lohmar
97.8 Bonn
99.9 Königswinter/Ölberg
104.2 Bornheim
107.9 Windeck

Der Webstream läuft normal. Also wird das Problem wohl irgendwo bei der Zuführung liegen. Von früheren Ausfällen ist mir bekannt, dass die 97.8, die 99.9 und die 104.2 unabhängige Zuführungen haben, also kein Ballempfang. Da alle Frequenzen stumm sind, ist wohl von einem Problem an der Zentrale im Studio in Bonn auszugehen.

Antworten:

Re: [23.07.2014] Sendeausfall bei Radio Bonn/Rhein-Sieg

Und grade ist das Programm zurück gekehrt.

von Sebastian Dohrmann - am 23.07.2014 13:48

Re: [23.07.2014] Sendeausfall bei Radio Bonn/Rhein-Sieg

Hmmm. Irgendwas am Übergabepunkt im Funkhaus "abgeraucht"? Oder hat wieder ein Bagger eine Leitung erwischt? Da war doch mal was...

http://www.general-anzeiger-bonn.de/lokales/bonn/radio-bonn-rhein-sieg-blieb-eine-stunde-lang-stumm-article282240.html

von RadioNORD - am 23.07.2014 13:56

Re: [23.07.2014] Sendeausfall bei Radio Bonn/Rhein-Sieg

Einen Stromausfall gab es letzte Woche. Diesmal war es offenbar ein technisches Problem. Radio Bonn/Rhein-Sieg hat auf facebook selbst einen Status abgegeben:
Zitat
RBRS
Aktuell kommt es leider immer wieder zu Ausfällen unseres Programms. Unsere Techniker arbeiten an einer Lösung! Wir bitten euch um Geduld und sagen: Sorry![/url]
Inzwischen scheint wieder alles in Ordnung zu sein.


von Sebastian Dohrmann - am 23.07.2014 16:20

Re: [23.07.2014] Sendeausfall bei Radio Bonn/Rhein-Sieg

Inzwischen wurde das Statement auf facebook ergänzt:
Zitat
RBRS
Ein Verstärker ist kaputt. Vielleicht durch die Gewitter? Donnerstagmorgen kommt der Bagger und reißt die Straße auf. Derzeit senden wir über eine "Notleitung". Das funktioniert mittlerweile auch ganz gut. Wir informieren Euch weiter.


von Sebastian Dohrmann - am 24.07.2014 10:08

Re: [23.07.2014] Sendeausfall bei Radio Bonn/Rhein-Sieg

Ach,würde der Sender doch für immer stumm bleiben :D

von WellenreiterBN - am 24.07.2014 10:20

Re: [23.07.2014] Sendeausfall bei Radio Bonn/Rhein-Sieg

Sehr konstruktiv, wirklich :rolleyes:

Inzwischen läuft das Programm offenbar stabil.

von Sebastian Dohrmann - am 24.07.2014 16:55
Es ist mal wieder soweit. Heute hat es die 107,9 in Windeck erwischt. Diese ist z. Zt. offenbar komplett ausgefallen, lässt die Homepage und facebook-Seite von Radio Bonn/Rhein-Sieg verlauten:
http://www.radiobonn.de/bonn/rb/1255244/news/bonn_rhein-sieg

Viel Anderes gibt es auf der Frequenz sicher nicht zu hören, Radio RSG sendet auf der selben Frequenz. Wer hoch genug wohnt, bemerkt es evtl. garnicht. ;)

von Sebastian Dohrmann - am 06.12.2014 08:28
Zitat
Sebastian Dohrmann
Es ist mal wieder soweit. Heute hat es die 107,9 in Windeck erwischt. Diese ist z. Zt. offenbar komplett ausgefallen, lässt die Homepage und facebook-Seite von Radio Bonn/Rhein-Sieg verlauten:
http://www.radiobonn.de/bonn/rb/1255244/news/bonn_rhein-sieg

Viel Anderes gibt es auf der Frequenz sicher nicht zu hören, Radio RSG sendet auf der selben Frequenz. Wer hoch genug wohnt, bemerkt es evtl. garnicht. ;)


Doch 1 Live geht auf der Frequenz, und hier in Lohmar sogar deutlich besser als diese Funzel.

von Rheinländer - am 06.12.2014 14:25
NBur dass Dein dämliches Kaff Lohmar ja auch nicht der Versorgungsbereich der 107,9 von Radio Bonn/SU gehört und Du damit gar nicht gemeint warst.

von Noch'n Saarländer - am 06.12.2014 14:32
Zitat
KielFM
NBur dass Dein dämliches Kaff Lohmar ja auch nicht der Versorgungsbereich der 107,9 von Radio Bonn/SU gehört und Du damit gar nicht gemeint warst.

Mein Güte, warum so agressiv? Natürlich ist mit der Info von Sebastian Dohrmann jeder hier im Forum gemeint.

Ich habe es leider verpasst, die Sache zu testen. Inzwischen läuft Windeck wieder.

von Funkohr - am 06.12.2014 14:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.