Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rheinländer, htw89, Cha, Basic.Master, Staumelder, rolling_stone

ZDF via Astra Digital HD gestört?

Startbeitrag von Rheinländer am 04.10.2014 20:55

11362
H
22000KS/s
V6110/A6122[Dolby D]/ P 6110

Signalstärke und Qualität sind im 90% Bereich.

In Unregelmäßigen abständen, Bricht ganz kurz der Ton ganz weg für 1-2 sek, das 3-4 mal hintereinander, dann dieses Zischeln knistern inkl Bildstörung, danach ist für einige zeit alles in Ordnung.

Hat das Problem hier noch jemand? Dachte bisher das liegt an Wettendass, dass die ein Problem haben?

Antworten:

Hab ich auch, liegt sicherlich auch an Wetten dass, die hatten ihre Technik ja noch nie im Griff. Scheinbar sitzen bei jedem Offenen Kanal fähigere Tontechniker als dort. Naja, im Dezember nimmts ja eh ein Ende. :D

War bei ZDF SD übrigens auch so meine ich, musste ich zwischenzeitlich drauf zurückgreifen da ich nur das durchgeschleifte Signal aus der Küche empfange und wenn dort jemand etwas auf ner anderen Ebene guckt (z.B. horizontal Highband) ist HD bei mir schwarz.

von htw89 - am 04.10.2014 21:02
Zitat
htw89
Hab ich auch, liegt sicherlich auch an Wetten dass, die hatten ihre Technik ja noch nie im Griff. Scheinbar sitzen bei jedem Offenen Kanal fähigere Tontechniker als dort. Naja, im Dezember nimmts ja eh ein Ende. :D

War bei ZDF SD übrigens auch so meine ich, musste ich zwischenzeitlich drauf zurückgreifen da ich nur das durchgeschleifte Signal aus der Küche empfange und wenn dort jemand etwas auf ner anderen Ebene guckt (z.B. horizontal Highband) ist HD bei mir schwarz.


Da haste daheim aber auch ne komische Lösung :bruell:

Dann ist hier doch alles in Ordnung :-)

von Rheinländer - am 04.10.2014 21:43
Zitat
Rheinländer
Da haste daheim aber auch ne komische Lösung :bruell:


Besser so als gar kein Fernsehen zu haben ;) Wir haben ne Sat-Gemeinschaftsanlage im Hause und leider nur 2 Anschlüsse für die Wohnung, sind aber drei Personen. Kommt zum Glück auch nicht sooo oft vor dass jemand in der Küche etwas auf einer anderen Ebene guckt.

Im Zweifel kannste ja nochmal die Wiederholung gucken und dann merkste obs da auch Probleme gibt ;)

von htw89 - am 05.10.2014 07:43
Zitat
htw89
scheinbar sitzen bei jedem Offenen Kanal fähigere Tontechniker als dort.


Das war auch mein Gedanke. Jedes ambitionierte Hobbyprojekt an dem sich Leute mit ein bischen Know How beteiligen läuft reibungsloser als das was bei "Wetten dass" passiert. Entweder verderben viele Köche den Brei oder es ist den Machern sch***egal was über die Antenne geht. Wie läuft das bei anderen ZDF-Livesendungen? Abgesehen von "Wetten dass" habe ich seit Jahren keine Liveshows mehr gesehen....

von Staumelder - am 05.10.2014 10:43
Es gibt wohl keine Liveshows mehr, außer man bezieht Maybrit Illner ein.

von rolling_stone - am 05.10.2014 11:16
Der Fernsehgarten kommt auch noch live vom Lerchenberg und ist seit Jahren ebenfalls in 5.1.

Die Störungen bei "Wetten dass" hatte ich hier auch (Astra) und ein Bekannter, der die Sendung parallel bei sich geguckt hat (Unitymedia), ist bei sowas genauso sensibel und hat die Störungen an denselben Stellen gehabt. Verstehe ich nicht, wie das ZDF das immer schafft; das war ja schon unter Gottschalk öfter mal ein Problem; erinnere mich, dass es einmal auch ein Laufband deswegen gab. Damals habe ich noch jedes Mal die MP2-Spur gehört und auf der gab es eigentlich nie Probleme.

von Basic.Master - am 05.10.2014 12:21
Zitat
htw89
Besser so als gar kein Fernsehen zu haben ;) Wir haben ne Sat-Gemeinschaftsanlage im Hause und leider nur 2 Anschlüsse für die Wohnung, sind aber drei Personen. Kommt zum Glück auch nicht sooo oft vor dass jemand in der Küche etwas auf einer anderen Ebene guckt.


Das Problem mit dem geteilten Anschluss kenn ich auch. Sobald beide Fernseher/Receiver, die am selben Anschluss hängen laufen, gibt es kaum noch Transponder, die funktionieren.

von Cha - am 07.10.2014 13:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.