Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
CBS, Manager., rolling_stone, LordWhopper, dxbruelhart, oli84, Jassy, Cha, RTL 102.5 Fan

Brand bei Radio France in Paris - alle Programme aus

Startbeitrag von RTL 102.5 Fan am 31.10.2014 12:37

Ein Brand gerade beim Sitz von Raido France in Paris. Angeblich schweigen alle Programme.



http://www.focus.de/panorama/welt/mehrere-explosionen-haus-von-radio-france-in-paris-geht-in-flammen-auf_id_4240186.html

Antworten:

eben auch gelesen. Hier gibts noch einen Artikel mit Videos bei France2: http://www.francetvinfo.fr/faits-divers/accident/la-maison-de-la-radio-touchee-par-un-violent-incendie_733181.html#xtatc=INT-5

von oli84 - am 31.10.2014 12:41
Olala :eek:. Das Gebäude wird im Moment renoviert, ob aber dieses Feuer damit zusammen hängt?

Woher kommen jetzt die Programme von Radio France? Was ist auf UKW/MW/LW/SAT zu hören? Zumindest France Bleu kann, wenn es nicht Zentral aus Paris gesteuert wird, auf die Regionalstudio's zurückfallen.

von Jassy - am 31.10.2014 13:07
Also France Info läuft (14:13 Uhr)

von Cha - am 31.10.2014 13:14
Auf France-Musqiue läuft ein normales France-Musique Programm oder eine entsprechende Notschleife, so zumindest auf UKW.
Auf France-Culture läuft ungewöhnliche Musik, Dance-Pop im Moment.

von dxbruelhart - am 31.10.2014 13:38
Von Mulhouse aus sind alle Frequenzen normal in Betrieb. Auf France Info kommen laufend Berichte zu dem Brand und dass sie gerade von woanders senden (Ort konnte ich nicht verstehen).

von CBS - am 31.10.2014 13:44
Entwarnung:
Brand gelöscht. Alle Programme laufen wieder.

siehe ---> http://www.franceinfo.fr/actu/faits-divers/article/incendie-la-maison-de-la-radio-pas-de-victime-593677

von Manager. - am 31.10.2014 15:09
Zitat
Jassy
Olala :eek:. Das Gebäude wird im Moment renoviert, ob aber dieses Feuer damit zusammen hängt?


Sieht so aus:
Zitat
France Info Website
Selon le porte-parole des pompiers, le commandant Gabriel Plus, "un certain nombre de matériaux de travaux qui permettent de faire de la soudure, de l'étaiement, de l'isolation ont certainement brûlé (...) d'où les fumées intenses et compactes".


von rolling_stone - am 31.10.2014 15:32
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.