Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
20
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
B.Zwo, Marcus., Murky, Bolivar diGriz, mittendrin, DX OberTShausen, Mc Jack, pomnitz26, idefix7919, DH0GHU, ... und 4 weitere

89.0 RTL derzeit schwächer?

Startbeitrag von B.Zwo am 10.12.2014 16:20

Schon seit einigen Wochen bemerke ich, das RTL gefühlt schwächer ankommt, ungefähr so wie Figaro. Kann es tatsächlich sein, das die nicht mit Nennleistung auf der 89.0 unterwegs sind? Wie sind eure Beobachtungen?

Edit: Im Betreff nachträglich RTL ergänzt

Antworten:

Re: 89.0 RTL Brocken derzeit schwächer?

Wäre nett, wenn Du in den Titel reinschreibst, um welche 89.0 es sich handelt... ;-)

von DH0GHU - am 10.12.2014 16:58

Re: 89.0 derzeit schwächer?

Genau, das dachte ich mir auch, als ich den Titel las. Hier läuft z.B. auf dieser Frequenz ein völlig anderer Sender.

Übrigens:
... bemerke ich, dass ...
Kann es tatsächlich sein, dass ...

Ist das wirklich so schwer, zwischen dass und das zu unterscheiden?

von DX-Fritz - am 10.12.2014 18:35

Re: 89.0 derzeit schwächer?

89,0 und RTL, sowie MDR Figaro als Vergleich bleibt nur der gute alte Brocken.

von Marcus. - am 10.12.2014 18:49

Re: 89.0 derzeit schwächer?

Zitat

89,0 und RTL, sowie MDR Figaro als Vergleich bleibt nur der gute alte Brocken.

Geht aus dem Threadtitel aber nicht hervor.
Hier könnte man meinen, die 89,0 von Bertis 2day wäre betroffen.

von Schwabinger - am 10.12.2014 18:58

Re: 89.0 derzeit schwächer?

Zitat
Ist das wirklich so schwer, zwischen dass und das zu unterscheiden?


Die alte Regel besagt, dass wenn man dasx durch dies(es) ersatzten kann wird es es mit einem s geschrieben, ansonsten mit zwei.
Der Nebensatz wird in der Regel mit doppel s eingeleitet.

Die alte Regel besagt, dass das dummes geschwätzt ist.

Die alte Regel besagt, dies das dummes geschwätz ist. ---> Müll
Die alte Regel besagt, dass dies dummes geschwätzt ist. --> ok

von Marcus. - am 10.12.2014 18:58

Re: 89.0 derzeit schwächer?

Zitat
Schwabinger
Hier könnte man meinen, die 89,0 von Bertis 2day wäre betroffen.


Solange es noch für den RDS-Code "GELABER_" reicht... :D

von Habakukk - am 10.12.2014 19:17

Re: 89.0 derzeit schwächer?

Kann ich nicht bestätigen. Hier oben in der Nähe von Lüneburg nach wie vor gut empfangbar mit meinen Sangean und meinem Degen. Zumindest bis letztes Wochenende. Bin derzeit nicht zu Hause und kann die aktuelle Situation leider nicht testen...

von idefix7919 - am 10.12.2014 19:27

Re: 89.0 derzeit schwächer?

ich fand eher die 92,1 (NDR 2) ging heute nachmittag (ca. 16.30) deutlich schwächer als 98,0 (NDR 1 NDS). NDR 1 NDS kam sofort mit RDS in Göttingen, während es Störungen auf 92,1 gab. Weiß jemand warum ?

von planetradio - am 10.12.2014 19:31

Re: 89.0 derzeit schwächer?

89.0 RTL geht auch weiterhin mit eingeschobener Antenne im Keller, so wie Jump, SAW und MDR1 auch. Bei Figaro wird es da schon etwas dünn..

von Mc Jack - am 10.12.2014 20:55

Re: 89.0 derzeit schwächer?

Zitat
planetradio
ich fand eher die 92,1 (NDR 2) ging heute nachmittag (ca. 16.30) deutlich schwächer als 98,0 (NDR 1 NDS). NDR 1 NDS kam sofort mit RDS in Göttingen, während es Störungen auf 92,1 gab. Weiß jemand warum ?
Vielleicht hat das RDS nicht schnell genug auf 94,1 gewechselt und bei NDR1 klappte es besser? :confused:

von B.Zwo - am 10.12.2014 21:24

Re: 89.0 derzeit schwächer?

Zitat
DX-Fritz

Ist das wirklich so schwer, zwischen dass und das zu unterscheiden?
Dasss könnte man sso ssagen.

von B.Zwo - am 10.12.2014 21:27

Re: 89.0 derzeit schwächer?

Zitat
Marcus.


Die alte Regel besagt, dass das dummes geschwätzt ist.

Die alte Regel besagt, dies das dummes geschwätz ist. ---> Müll
Die alte Regel besagt, dass dies dummes geschwätzt ist. --> ok


Es heißt richtig "das Geschwätz". Substantive schreibt man groß.

von Bolivar diGriz - am 11.12.2014 08:30
Schnell, bevor noch jemand wieder was zum Thema schreibt, ein Fazit meinerseits:

Dass das Dass, das (mittlerweile) mit Doppel-s geschrieben wird, nicht das Das ist, das mit s geschrieben wird, das scheint also inzwischen klar zu sein.
Sonst vielleicht noch irgendwas derzeit schwächer?;-)

Edit: Schnell noch ein vergessenes Komma gesetzt...

von mittendrin - am 11.12.2014 08:51
Leute, ich verstehe euch nicht. Warum muss hier jeder darüber diskutieren, wann man "das" und wann man "dass" verwendet? Jeder weiß doch was gemeint ist.
Hier geht es um die Sendeleistung der 89,0 vom Brocken.

von DX OberTShausen - am 11.12.2014 15:44
Emails vom Funkhaus Halle werden immer beantwortet. Hier nur beste Erfahrungen.

von pomnitz26 - am 11.12.2014 16:33

Re: 89.0 derzeit schwächer?

Grundsätzlich fand ich "Daß" mit "ß" sowieso besser;)

Achja, über die Volksverdummung auf der 89,0 MHz vom Broken braucht nicht diskutiert werden. Die senden ja auch keine Inhalte :joke:

von Murky - am 12.12.2014 01:14
Inhalte interessieren mich schon lange nicht mehr, technische Dinge aber schon. Gestern und heute war der Empfang dann wieder besser. Keine Ahnung was da los war.

von B.Zwo - am 12.12.2014 23:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.