Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Spacelab, Winnie2, _Yoshi_, Saarländer (aus Elm), Marcus.

Was funkt über 5,6GHz?

Startbeitrag von Spacelab am 10.01.2015 18:20

Mir ist eben aufgefallen als ich bei den WLAN Einstellungen meiner Fritzbox herumgespielt habe das sie, sobald ich mit der Sendefrequenz über 5,6GHz gehe, diese eine Warnmeldung ausgibt. In dem von mir gewählten Frequenzbereich müsse zuerst ein Test gemacht werden damit andere Funkdienste nicht gestört werden. Dazu werde das WLAN abgeschaltet und 10 Minuten lang auf der eingestellten Frequenz gehört. Erst wenn die Frequenz frei ist werde der gewünschte Kanal eingestellt. Was für ein Funkdienst sendet denn über der 5,6GHz Grenze dem WLAN untergeordnet ist?

Antworten:

Wetterdienste sind doch angesiedelt, wenn ich mich richtig erinnere.

von Marcus. - am 10.01.2015 18:22
http://de.wikipedia.org/wiki/Dynamic_Frequency_Selection

von Saarländer (aus Elm) - am 10.01.2015 18:24
Ah Wetterradar! Darauf wäre ich jetzt nicht gekommen.

von Spacelab - am 10.01.2015 18:27
Ein Teilbereich ist auch dem Amateurfunk zugewiesen.
Irgend wo hab ich noch ein Analog Funkkamera Set herumliegen das auf 5,7GHz sendet.

Werden mit dem Wetterradar die Regengebiete Sichtbar gemacht ?
So wie man das aus der bekannten Regenradar App her kennt.

von _Yoshi_ - am 10.01.2015 18:40
Und zukünftig soll das Band wohl noch zusätzlich für LTE genutzt werden. Stichwort: LAA-LTE

http://www.heise.de/ct/ausgabe/2015-3-Wie-LTE-Mobilfunk-am-5-GHz-Band-teilhaben-will-2508668.html

Da werden sich die Funkamateure sicherlich darüber freuen.
* Vorsicht, manche meiner Aussagen können Ironie beinhalten. *

von Winnie2 - am 10.01.2015 21:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.