Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
12
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren
Beteiligte Autoren:
Jassy, Saarländer (aus Elm), CBS, ulionken, ElDee, Gilles, Cha, stefsch, dxbruelhart, _Yoshi_

Zeitplan Digitale Dividende 1 - Räumung des 800 MHz-Bandes von DVB-T

Startbeitrag von dxbruelhart am 01.02.2015 08:40

Wie ich auf Gran Canaria feststellen konnte, sendet da jetzt DVB-T noch auf den Kanälen 61-69, die in unseren Breiten dem Mobilfunk zugeschanzt wurden und mittlerweile läuft da vielerorts auch LTE 800 in diesem Band.
Gemäss Manfred Z. soll in Spanien nun per 31.3.15 umgestellt werden, in den Regionen, in denen es noch nicht geschah (auf den Balearen geschah die DVB-T Frequenzumstellung wohl am 26.10.14
Hier http://www.televisiondigital.gob.es/Novedades/Documents/PlanActuacionesLiberacionDividendoDigital.pdf habe ich einen Beschluss gefunden, der diese Umstellung bereits per Ende 2014 haben wollte; da kam es aber auf den Kanaren offensichtlich zu einer Verzögerung.
Ich gehe davon aus, dass alle EU-Länder diese "digitale Dividende 1" nachvollziehen müssen.
Wie sieht der Zeitplan bei jenen Ländern aus, die die noch nicht vollzogen haben? Wer sendet aktuell noch in den 60er Kanälen DVB-T? Belgien?
Wie sieht es bei den übrigen europäischen Ländern aus, die nicht in der EU sind?
Die Schweiz hat diese Umstellung ja bereits vollzogen; wir sind aber auch von LTE 800-Ländern umgeben.
Welche Länder haben sich dieser Umstellung widersetzt?

Antworten:

Zitat
dxbruelhart
Wer sendet aktuell noch in den 60er Kanälen DVB-T? Belgien?


Sehr viele Länder:
Tschechien, Ungarn, Slowakei, Italien, Norwegen, Estland, Belgien, Niederlande ... (man könnte noch viel mehr aufzählen.)

von Cha - am 01.02.2015 10:53
...ich hoffe auch, dass die sich alle gegen die "Digitale Dividende" wehren werden. Die Mobilfunker wollen sich nur der TV-Konkurrenz entledigen und sollen erstmal die schon vorhandenen Frequenzen sinnvoll bespielen....:angry:

stefsch

von stefsch - am 01.02.2015 11:43
Zitat
Cha
Zitat
dxbruelhart
Wer sendet aktuell noch in den 60er Kanälen DVB-T? Belgien?


Sehr viele Länder:
Tschechien, Ungarn, Slowakei, Italien, Norwegen, Estland, Belgien, Niederlande ... (man könnte noch viel mehr aufzählen.)


Niederlande mit sicherheit nicht mehr. Italien meines Wissens auch nicht mehr.

von Jassy - am 01.02.2015 12:16
In Belgien sendet auch kein Fernsehsender mehr in dem Band.

RTBF Frequenzen

von Gilles - am 01.02.2015 12:35
Zitat
Jassy
Zitat
Cha
Zitat
dxbruelhart
Wer sendet aktuell noch in den 60er Kanälen DVB-T? Belgien?


Sehr viele Länder:
Tschechien, Ungarn, Slowakei, Italien, Norwegen, Estland, Belgien, Niederlande ... (man könnte noch viel mehr aufzählen.)


Niederlande mit sicherheit nicht mehr. Italien meines Wissens auch nicht mehr.


Ist Smilde auch von der E60 runter?

von _Yoshi_ - am 01.02.2015 12:46
Zitat
Gilles
In Belgien sendet auch kein Fernsehsender mehr in dem Band.

RTBF Frequenzen


[leicht OT]

Mann, hab ich mich da jetzt erschrocken.
Habe gerade in die Liste reingeschaut und kam spontan auf die Idee, mal bei Google Maps zu schauen, wo eigentlich der Sender Liège Bol d'Air genau steht.

Heraus kam nach ein bisschen Zoomen diese Darstellung:

https://www.google.de/maps/place/Bol+d%27Air,+4102+Seraing,+Belgien/@50.5785438,5.5519976,91m/data=!3m1!1e3!4m2!3m1!1s0x47c0f849a362bcff:0x463cdcc3f37b13f6

Und das bei einem für die Allgemeinheit eher 'uninteressanten' Bauwerk.
Irgendwann brauchen wir keine Senderfotos mehr. Dann kann man bei Google gucken, wo am Mast welche Antenne hängt. ;-)


[/OT]

von Saarländer (aus Elm) - am 01.02.2015 13:39
Zitat
_Yoshi_
Zitat
Jassy
Zitat
Cha
Zitat
dxbruelhart
Wer sendet aktuell noch in den 60er Kanälen DVB-T? Belgien?


Sehr viele Länder:
Tschechien, Ungarn, Slowakei, Italien, Norwegen, Estland, Belgien, Niederlande ... (man könnte noch viel mehr aufzählen.)


Niederlande mit sicherheit nicht mehr. Italien meines Wissens auch nicht mehr.


Ist Smilde auch von der E60 runter?


Smilde K60 ist nicht betroffen, der sendet also noch munter weiter.

von Jassy - am 01.02.2015 18:09
Der Kanal E60 gehört ja auch nicht zur Digitalen Dividende 1, sondern nur E61 bis E69.

73 de Uli

von ulionken - am 01.02.2015 18:20
Laut ukwtv gibt es noch 4 RTBF-Stationen in Belgien, die in den Kanälen oberhalb von Kanal 60 senden:

E61 Malmédy [wal-lge] 0,3 h
E64 Couvin [wal-nam] 0,8 h
E66 Aye [wal-nam] 13 h
E66 Léglise/Vlessart [wal-lux] 100 h

Ist das aktuell ?

von ElDee - am 01.02.2015 19:40
Gemäß der oben verlinkten RTBF Seite und dem was Manfred Z vor über einem Jahr hier meldete wohl nicht.

http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?8773,1129497,1177107#msg-1177107

Hab selber keine (bequeme) Möglichkeit, Léglise hier bei mir zu checken. Zumal auch aus der Pfalz auf gleichem Kanal was reinkommt.

von Saarländer (aus Elm) - am 01.02.2015 20:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.