Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
38
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Zwölf, Cha, Der Langenhagener, Spacelab, satjay, AlanTrebber, rolling_stone, Murky, DH0GHU, Felix II, ... und 13 weitere

DRF 1 - Deutsches Regional Fernsehen

Startbeitrag von Der Langenhagener am 07.02.2015 20:43

Mittlerweile ist DRF 1 gestartet, nachdem es bereits seit geraumer Zeit eine Testtafel gezeigt und sich der Sendebeginn um einige Tage verzögert hatte. Zur Zeit läuft die Eröffnungsfeier des neuen Fernsehsenders.

Antworten:

Und was soll da so laufen? Es gibt doch schon die Dritten und jede Menge privater Lokalsender.

von Zwölf - am 07.02.2015 21:03
.... wieder eine sinnlose "1" ohne dass es eine "2" gibt.

Warum nicht einfach DRF?

von 102.1 - am 07.02.2015 21:15
Vielleicht möchte man eine optische Ähnlichkeit mit "DDR 1" erreichen ;)

von Zwölf - am 07.02.2015 22:14
Lokalfernsehen ist DAS Konzept der Zukunft. Aber nur mit analoger Verbreitung und in 4:3.

von Alqaszar - am 07.02.2015 22:33
Der Sendestart wirkt ein bisschen wie von einem Magix-Heimanwender produziert. Den Musikopener findet man so 1:1 bei einer Seite mit dem Namen soundtaxi.net. Und wer schaut einen Sender, der nur bei KDG offline zu empfangen ist, und auch das nur auf Programmplatz 550. Ohne euren Hinweis hätte ich gar nicht erst danach gesucht. Selbst auf Google findet man deren Seite nicht an erster Stelle, es kommen erst Meldungen diverser Branchendienste zum Sendestart. Da ist deutlich Luft nach oben.

von rolling_stone - am 07.02.2015 22:43
deswegen schrieb ich ja auch "offline". Ohne den Hinweis hier hätte ich den Sender gar nicht erst gesucht bzw. gefunden. Im Mownt gibt es ein täglich um 18 Uhr aktualisiertes einstündiges Programm in Dauerschleife.

von rolling_stone - am 07.02.2015 23:39
Es geht erst am Montag um 18 Uhr richtig los. Bis dahin läuft die Schleife von der Eröffnungsfeier aus Berlin.

von Francesco210175 - am 08.02.2015 01:28
Ein bundesweites Regionalfernsehen? Irgendjemand hat da wohl was nicht verstanden. Oder bezieht sich "Regional" auf die Kabelinseln, wo Kabel Deutschland gesehen wird?

von Bolivar diGriz - am 08.02.2015 08:37
Zitat
Zwölf
Und was soll da so laufen?


Werbung, wie bei allen anderen auch.

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 08.02.2015 09:44

DRF 1 - Deutsches Regional Fernsehen

"DRF" = Deutsche RettungsFlugwacht ???
"DRF 1" Ist das der Heli Nummer 1 ?? - ;)

von KlausD - am 08.02.2015 11:27
Dann bekommt mein eingangs geschriebener Satz eine ganz neue Bedeutung :joke:

von Der Langenhagener - am 08.02.2015 12:01
Zitat
Bolivar diGriz
Ein bundesweites Regionalfernsehen? Irgendjemand hat da wohl was nicht verstanden. Oder bezieht sich "Regional" auf die Kabelinseln, wo Kabel Deutschland gesehen wird?

Wenn man als Basis Europa oder die Welt nimmt, ist Deutschland doch nur eine Region :D

von Zwölf - am 08.02.2015 12:35
Also veranstaltet wird das DRF1 wohl von dem gleichen "Medienhaus", das auch WWTV (Westerwald- und Wied-TV) und TV Mittelrhein in Urbar produziert. Die Sendungen dieser beiden Programme laufen im Wechsel mit L-TV auf Astra.
Die Lokalsendungen beschränken sich meist auf kurze Videoberichte von Unfällen, Bränden, Versammlungen oder Einweihungen. Hintergrundberichte oder investigativer Lokaljournalismus scheint dort nicht stattzufinden. Besonders beliebt bei den Machern sind Sendungen in Kooperation mit der IHK Koblenz, den ortsansässigen Sparkassen und Volksbanken. :rolleyes:
Obwohl ich mitten im Sendegebiet wohne, habe ich diese beiden Sender nie aus echtem Interesse geschaut... Ich gehe deswegen davon aus, dass das DRF1 ähnlich aufgebaut sein wird und keinen nennenswerten Mehrwert für den Zuschauer haben dürfte. Dagegen war B-TV vorm Hornauer deutlich besser gemachtes Lokalfernsehen.

von oli84 - am 08.02.2015 16:22
Vielleicht wollte man eine Aehnlichkeit mit ORF1? Das D schaut ja dem O recht aehnlich ...

von andimik - am 09.02.2015 08:01
Mal wieder ohne teure Astra-Aufschaltung, somit ein chancenloser Rohrkrepierer.
Und wer verfolgt denn freiwillig einen linearen Stream eines Neuanbieters im Internet?!?
Volks(verar....) TV 2.0. Und dein Fernseher wird nie mehr der gleiche sein....Ja, mit eingebranntem V in der Mattscheibe.. Und Tschüss...

@oli84 Der Horni hatte aber andere Probleme, welche leider für BTV nicht ganz Förderlich waren. Ich geb dir aber Recht, der Sender hatte was.

von janosch79 (Ex.w_weinmann) - am 09.02.2015 08:35
Er meinte ja auch VOR der Horni Zeit. Da hatte BTV innerhalb kürzester Zeit Kultstatus erreicht. Alleine schon wegen der Nachmittagsschiene und dem BTV Rave.

Aber DRF1 sag ich auch keine große Zukunft voraus. Ein deutschlandweites Regionalprogramm... :bloed:

von Spacelab - am 09.02.2015 09:14
Zitat
andimik
Vielleicht wollte man eine Aehnlichkeit mit ORF1? Das D schaut ja dem O recht aehnlich ...
Der müßte dann aber "ÖRF 1" heißen. Vielleicht ein Vorschlag für ein Österreich Regional Fernsehen: "ÖRF 1 - 9 Länder, ein Sender". Plant nicht Servus TV mit der Krone sowas Ähnliches ?
LG Franz aus Wien :D

von Franz Brazda priv. - am 09.02.2015 11:51
Da ging auch gleich in der ersten Sendestunde was schief: Circa 18.20 Programmausfall, ab 18.30 Uhr Neustart mit den Nachrichten für Norddeutschland (obwohl eigentlich der Süden an der Reihe gewesen wäre).

Die Nachrichten bis zum Programmausfall waren für ein weiteres und auch näheres Publikum ohne Belang: Rätselhaftes Programm.

von AlanTrebber - am 09.02.2015 18:04
Bei der Werbung werden nur zwei drittel des Bildes angezeigt, der Rest bleibt schwarz. Und das Bild ruckelte dabei wie ein Handyvideo mit maximal 15fps. Der Newsopener lief zwei mal direkt hintereinander und die Nachrichten sind stink langweilig. Keine bewegten Bilder nix. Nur der Nachrichtensprecher und ein paar (Stock)Fotos klein links neben ihm.

von Spacelab - am 09.02.2015 19:10
Pure Boulevardnachrichten. Um 20:14 eingeschaltet. Jetzt läuft grad die 4. Meldung, und noch immer nichts, was wirklich interessant ist, z.B. Regionalpolitik. Irgendwelche Messen, Events, ...
Nunja, Steuersparmodelle braucht der Mensch...

von DH0GHU - am 09.02.2015 19:17
Mittlerweile scheint die Stundenuhr wieder zu funktionieren und die jeweiligen Regionalmeldungen kommen alle fünfzehn Minuten. Anchorman Christian Opitz wirkt schon sehr steif. Vorhin lief ein längerer Beitrag über Kartoffel-Döner aus Oldenburg, na klasse !

von Der Langenhagener - am 09.02.2015 19:29
Zitat
Spacelab
Bei der Werbung werden nur zwei drittel des Bildes angezeigt, der Rest bleibt schwarz.


Schlecht formatiertes 4:3 eben.

Die Bild- und Tonqualität erinnert mich an billige italienische Shoppingsender auf Hotbird.

von Cha - am 10.02.2015 11:16
Funktioniert bei Euch der Livestream?! Bei mir jedenfalls nicht.

Als ich mir die "15-minütigen" Nachrichten für den Süden in der "Mediathek" ansah, wurde die Sendezeit schon mit Beiträgen aus der Region Koblenz (Lebensmittelwegwerfwahnsinn) gestreckt oder minutenlanger Tristesse (Wetterkamera) aus Bayreuth verdünnt.
Das Zuschauen von DRF1 strengt ziemlich an.....

von Housefieber - am 10.02.2015 14:58
Heute morgen gab es auch schon eine "Störung". Zuerst wurde man mit "Guten Abend" begrüßt (eine alte Sendung von gestern Abend), dann wurde im Werbeblock der erste Spot mittendrin abgebrochen und der Spot irgendeines Pappnasenverleihers dafür 3 mal komplett und einmal halb gezeigt bevor auch hier einfach unterbrochen und auf eine Wettercam umgeschaltet wurde. Die Nachrichten um halb entfielen und nach guten 10 Minuten Wettercam mit Musik in unterirdischster Soundqualität hab ich dann genervt abgeschaltet. :sneg:

von Spacelab - am 10.02.2015 15:20
am meisten auffielen bisher -sorry - die großen pranken des moderators, die man tunlichst
etwas verstecken sollte, einfach mal die hände bei anderen nachrichtensendern vergleichen!

von satjay - am 11.02.2015 11:51
Zitat
satjay
am meisten auffielen bisher -sorry - die großen pranken des moderators, die man tunlichst
etwas verstecken sollte, einfach mal die hände bei anderen nachrichtensendern vergleichen!

Warum? Muss er sich jetzt für seine Hände schämen?

von Zwölf - am 11.02.2015 18:15
das liest sich als würde das Programm auf Zufallswiedergabe laufen.

Mein Onkel hat das neue Programm im Kabelschon entdeckt, aber - und ich zitiere "...da kommt auch nur Mist...".

von Felix II - am 11.02.2015 18:51
Habt Ihr nix besseres zu tun, als so ein Schrott-Stream zu beobachten und dann auch noch darüber zu schreiben? :bruell:

Nix für ungut, aber manchmal kann ich hier in diesem Forum über die Postings nur noch: :wall:

von Murky - am 12.02.2015 01:15
Ich finde die Infos im Forum schon interessant und sagt auch einiges über diesen Sender aus. So sinnlos sind die Beobachtungen jetzt nicht, zumal der Sender nicht überall zu empfangen ist und der Internet Stream auch nicht (immer) wohl funktioniert.

Fakt ist aber, dass niemand so einen Sender braucht. Mit Volks TV hätte man durchaus noch was anfangen können, aber 23 Mal die Stunde Wiederholungen am Tag ist so etwas von sinnfrei. Dann direkt online die jeweiligen 15 Minuten bereitstellen. Kostet auch viel weniger.

von pfennigfuchser - am 12.02.2015 02:39
gestern abend fand ich den Info-Mix recht interessant, bis auf das dümmliche geschwätz
beim wetter...
seltsam, dass bei einem dt regionalsender der opener im herzen Afrikas beginnt;)

von satjay - am 13.02.2015 11:30
Zitat
Murky
Nix für ungut, aber manchmal kann ich hier in diesem Forum über die Postings nur noch: :wall:


Dann schau mal ins OT-Forum.

von Cha - am 19.02.2015 10:52
Zitat
Cha
Zitat
Murky
Nix für ungut, aber manchmal kann ich hier in diesem Forum über die Postings nur noch: :wall:


Dann schau mal ins OT-Forum.


Da habe ich schon ewig nicht mehr reingeschaut:

Themen: 9.752 (129 NEU)
Beiträge: 403.718 (17.265 NEU) :sleep:

Ich muss nicht wissen, wer wann aufs Klo geht und wieviel Papier er braucht :bloed:

von Murky - am 22.02.2015 08:42
Zitat
Murky
Zitat
Cha
Zitat
Murky
Nix für ungut, aber manchmal kann ich hier in diesem Forum über die Postings nur noch: :wall:


Dann schau mal ins OT-Forum.


Da habe ich schon ewig nicht mehr reingeschaut:

Themen: 9.752 (129 NEU)
Beiträge: 403.718 (17.265 NEU) :sleep:

Ich muss nicht wissen, wer wann aufs Klo geht und wieviel Papier er braucht :bloed:


Deswegen ja: :wall: :wall: :wall:

von Cha - am 22.02.2015 10:12
...man scheint Beiträge von anderen Regionalsendern zu übernehmen. Unlängst schaltet ich ein, als ein ursprünglich vom Friesischen Rundfunk produzierter Bericht über die finanziellen Folgen der Landesgartenschau in Papenburg gesendet wurde.

von AlanTrebber - am 22.02.2015 18:41
Ja, es werden ganz viele Beiträge von anderen Sendern übernommen. Gestern sah ich z.B. einen Beitrag von Sylt 1. Aber auch München.tv, Jena TV, OS1.tv, EV1.tv, TV Berlin sind immer wieder dabei und auch eben der Friesische Rundfunk.

von Kai. - am 22.02.2015 20:00
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.