Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Jassy, Cha, Mæx, RheinMain701, Manfred Z, Chief Wiggum

BNetzA 17.02.2015

Startbeitrag von Manfred Z am 17.02.2015 09:37

T-DAB am 17. Februar 2015

Die Liste enthält 4151 Datensätze (4151 am 09.02.)

Keine Änderungen

-------------------------------------------------------

DVB-T am 17. Februar 2015

Die Liste enthält 3936 Datensätze (3935 am 09.02.)

Land	Sendername		Kanal	Status	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

NEU:
D SN Dresden Wiener Platz 37 A4 36.0 116 60 V D 10.02.2015
D SN Leipzig Stadtwerke 31 K4 37.0 124 187 V N 10.02.2015

RAUS:
D SN Leipzig Stadtwerke 31 KT 37.0 124 187 V N 27.01.2009

Lokalkanäle:
- Leipzig 31 ist jetzt dauerhaft koordiniert.
- Dresden 37 ist möglicherweise ein Ersatzkanal für 46, da 46 ein regulärer GE06-Kanal ist.

Antworten:

UKW:

BAYERN:
Neu (K): 99,2 Hindelang, Geländehöhe 1033m, Antennehöhe jetzt 30m anstatt von 246m.

BRANDENBURG:
Neu (A): 92,7 Prenzlau (135336, 531956), 43m, 68m, 500W, D 200-280

ÖSTERREICH:
Neu (A): 96,0 Ebensee (134736, 474822), 450m, 17m, 50W Vertikal, D 180-0

BELGIEN:
Neu (A): 97,2 Oedelem 10W

POLEN:
Neu (A): 92,6 Nysa 1000W
105,4 Sieradz 2000W > Antennehöhe 102m statt 52m
106,0 Zagan Wichow 60000W

A -> KA: 90,3 Stargard Szczecinski 2000W

von Jassy - am 17.02.2015 20:10
Zitat
Jassy
BRANDENBURG:
Neu (A): 92,7 Prenzlau (135336, 531956), 43m, 68m, 500W, D 200-280

Wer will denn da in die brandenburgische Provinz? Spontan wüsste ich keinen Sender, der dort noch Bedarf hat.

von RheinMain701 - am 17.02.2015 20:48
Zitat
RheinMain701
Zitat
Jassy
BRANDENBURG:
Neu (A): 92,7 Prenzlau (135336, 531956), 43m, 68m, 500W, D 200-280

Wer will denn da in die brandenburgische Provinz? Spontan wüsste ich keinen Sender, der dort noch Bedarf hat.


Vieleicht ja doch nochmal Power Radio oder b2.
Nur frag ich mich, warum nochmal (A), die Frequenz ist doch längst in Prenzlau koordiniert.
Nur minimale Anpassung der Koordinaten?

von Chief Wiggum - am 17.02.2015 21:03
Zitat
Jassy
POLEN:
106,0 Zagan Wichow 60000W

Was ändert sich hier gegenüber dem bisherigen Eintrag? Will man das Diagramm ändern?

von Mæx - am 17.02.2015 21:08
Zitat
Chief Wiggum
Zitat
RheinMain701
Zitat
Jassy
BRANDENBURG:
Neu (A): 92,7 Prenzlau (135336, 531956), 43m, 68m, 500W, D 200-280

Wer will denn da in die brandenburgische Provinz? Spontan wüsste ich keinen Sender, der dort noch Bedarf hat.


Vieleicht ja doch nochmal Power Radio oder b2.
Nur frag ich mich, warum nochmal (A), die Frequenz ist doch längst in Prenzlau koordiniert.
Nur minimale Anpassung der Koordinaten?


Ja, ist nur ein Diagrammanpassung, aber in der Hauptstrahlrichtung ändert sich nichts. Auch die koordinaten sind leicht anders.

Zitat
Mæx
Zitat
Jassy
POLEN:
106,0 Zagan Wichow 60000W

Was ändert sich hier gegenüber dem bisherigen Eintrag? Will man das Diagramm ändern?


Man hat die Leistung verdoppelt (Bisher 30kW) und das Diagramm nach 340-220 geändert (Bisher 350-90)

von Jassy - am 17.02.2015 21:24
Zitat
Jassy
Zitat
Mæx
Zitat
Jassy
POLEN:
106,0 Zagan Wichow 60000W

Was ändert sich hier gegenüber dem bisherigen Eintrag? Will man das Diagramm ändern?


Man hat die Leistung verdoppelt (Bisher 30kW) und das Diagramm nach 340-220 geändert (Bisher 350-90)


DIe 106,0 von Radio Zachod aus Zagan kämpft jetzt schon gegen die 106,0 Radio Impuls aus Pardubice.
Da wird sich wohl Radio Zachod in Zukunft durchsetzen.

von Cha - am 18.02.2015 14:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.