Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
iro, antennen freak, WiehengeBIERge, HAL9000, Jens1978, Marcus., Hallenser, MainMan, Anonymer Teilnehmer, Sarstedter, Nordlicht2

Flux FM Bremen 97.2 MHz: Abschaltung am 28.02.2015

Startbeitrag von iro am 28.02.2015 19:45

Flux FM postete soeben auf Facebook (19:58h 28.2.2015)
Zitat

Zu Ende Februar stellen wir die UKW-Verbreitung von FluxFM auf der Bremer Frequenz 97,2 MHz ein. Dies soll aber kein endgültiger Abschied aus der Hansestadt sein. In Zukunft werden wir FluxFM via Internetstream verbreiten - und perspektivisch bundesweit über Antenne im neuen DAB+. Es waren fünf tolle Jahre auf UKW in Bremen, in denen wir viele spannende Akteure kennenlernen durften, die auch weiterhin in unserem Programm eine Rolle spielen werden. Zusätzlich bauen wir unser digitales überregionales Angebot in den nächsten Wochen erheblich aus. An guter Musik wird es im Norden also auch künftig nicht mangeln. Bremen, Du bist eine tolle Stadt. Und darum sagen wir auch nicht Lebewohl sondern auf Wiedersehen!

Die Vorabregistrierung für unsere neuen Services startet in Kürze. Alle Informationen dazu findet ihr auf fluxfm.de und unserer Facebookseite.
Oder tragt ich euch in unseren Newsletter fluxfm.de/newsletter-fluxfamilymag/ ein, um automatisch informiert zu werden. Über Feedback aller Art freuen wir uns unter bremen@fluxfm.de.


Derzeit (20:47h) ist die 97.2 MHz noch auf Sendung.

Antworten:

Siehe auch: http://www.fluxfm.de/bremen-ukw/

von MainMan - am 28.02.2015 19:54
Dass Flux FM auf DAB+ auf Sendung gehen will überrascht mich jetzt schon, wenn dies hier schon durchgekaut sein sollte ist es mir komplett entgangen, ich ging auch davon aus, dass man noch bis Februar 2016 auf Sendung sein wollte - mag sein dass es sich dabei aber auch um Stuttgart handelt.

Vielleicht geht es bei dieser überstürzten Abschaltung auch nur erneut darum um auszutesten wer den Sender überhaupt hört, ich finde es auch als Nichthörer schade dass eine Alternative weniger im Bremer Äther ist und hoffe auf mindestens adäquaten Ersatz und nicht auf Teddy oder Klassik!

von Anonymer Teilnehmer - am 28.02.2015 20:10
Ist schon lustig... dann geht Flux FM genau am gleichen Tag off air wo es auch vor einigen Jahren on air gegangen ist... ich erinnere mich noch gut an den Tag (es war ein Montagabend). Muss also 2011 gewesen sein.

Bin mal gespannt was da drauf kommen wird zukünftig...

Wann werden eigentlich nochmal die ganzen Frequenzen in Bremen vergeben?? (97,2 / 104,8 HB / 107.9 BHV)

von Sarstedter - am 28.02.2015 21:18
Mitternacht durch, die 97.2 läuft noch.

von iro - am 28.02.2015 23:10
Glaubst du ernsthaft, da klettert einer in der Nacht am Samstag auf den Turm und schaltet den Sender aus ;-)?

von WiehengeBIERge - am 01.03.2015 07:22
Zitat
Sarstedter


Wann werden eigentlich nochmal die ganzen Frequenzen in Bremen vergeben?? (97,2 / 104,8 HB / 107.9 BHV)


Am 4.03 ist das wohl geplant.

http://www.radiowoche.de/aus-elf-mach-zwoelf-zwoelf-bewerbungen-um-ukw-frequenzen-in-bremen-und-bremerhaven/

von Hallenser - am 01.03.2015 09:14
Was man verschweigt ist, dass der Grund nicht die Nutzung des Internets, sondern die sehr schlechten Einschaltquoten sind. Mit den daraus resultierenden geringen Werbeeinnahmen laesst sich scheinbar nichtmal so eine kleine UKW Funzel in einer Grossstadt finanzieren. Oder die leistungsstarke Frequenz in Berlin ist fuer die dortigen max. 2,5% Marktanteil zu teuer und alles Geld muss dorthin. Alternative Programme koennen daher nur bundesweit und ueber ein kostenguenstiges Uebertragungsverfahren funktionieren. Das hat man bei FluxFM schon richtig erkannt.

von Nordlicht2 - am 01.03.2015 10:45
Die Abschaltung in Stuttgart wird sicherlicha uch damit zu tun haben.

von Marcus. - am 01.03.2015 12:13
Um 7 Uhr war man noch auf Sendung, jetzt ist auf der 97.2 wieder freie Bahn bis Dänemark!

von iro - am 01.03.2015 12:47
so langsam breiten sich Lücken aus im UKW Band hier um Bremen :rp:

von antennen freak - am 01.03.2015 18:06
Bis heute tut sich noch nichts auf der 97.2 und der 104.8 hier in Bremen:confused:
Stattdessen empfange ich auf der 97.2 etwas aus DK.
( dab + dab band lll fm radio denver mein geraet).

von antennen freak - am 22.05.2015 09:55
Zitat

Bis heute tut sich noch nichts auf der 97.2 und der 104.8 hier in Bremen:confused:

Das kann von mir aus auch ruhig so bleiben. Endlich wieder ungestört P3 hören ;)

von iro - am 22.05.2015 10:14
Zitat

Programme koennen daher nur bundesweit und ueber ein kostenguenstiges Uebertragungsverfahren funktionieren


Und das ist leider nicht DAB+, sondern Internet. Spartenprogramme, die nicht wirklich für ne große Masse funktionieren, überleben in keinem anderen Medium als im Web...

von HAL9000 - am 22.05.2015 14:03
Oh Junge...

von WiehengeBIERge - am 22.05.2015 15:22
Zitat
iro
Das kann von mir aus auch ruhig so bleiben. Endlich wieder ungestört P3 hören ;)

Jep :-) :spos:

von Jens1978 - am 23.05.2015 16:39
Heute wellte sich kurz P3 auf 97.2 Mhz rein da kann man sich dran
gewoehnen :-)

von antennen freak - am 23.05.2015 20:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.