Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
29
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
HansEberhardt, ziyati, SK1, Scrat, Manager., ElDee, Thomas Kircher, Zwölf, Andi86, Tesco.live, Thomas (Metal), Kohlberger91

Tag der offenen Tür am Fernmeldeturm Nürnberg am 20./21.Juni

Startbeitrag von ziyati am 08.05.2015 17:22

Da weiß man ja gar nicht mehr, wo man hin soll. Zum Hühnerberg oder nach Nürnberg
http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/blick-ins-nurnberger-ei-funkturm-ubers-wochenende-geoffnet-1.4371173

Das Nürnberger Ei, der Fernsehturm, ist eines der Wahrzeichen der Stadt. Der bayerische Finanzminister Markus Söder hat einen Plan: Ein ganzes Wochenende gibt's am 20. und 21. Juni für zirka 660 Personen die Möglichkeit, den Funkturm zu besteigen.

Antworten:

Zitat
ziyati
Da weiß man ja gar nicht mehr, wo man hin soll. Zum Hühnerberg oder nach Nürnberg


Antwort: Zum Hühnerberg (Sonntag) und nach Nürnberg (Samstag)! ;)
Danke für den Hinweis.

von Manager. - am 08.05.2015 17:52
:spos:

von Tesco.live - am 08.05.2015 18:33
Es bleibt aber zu vermuten, daß die Besucher "nur" in das ehemalige Restaurant geführt werden und nicht durch die beiden Technikgeschosse. Aber auch so lohnt sich der Ausblick natürlich.

von Thomas (Metal) - am 08.05.2015 19:22
Ich will niemandem den Abend verderben aber die Besucherzahl ist begrenzt und wie in diesem Artikel dargestellt sogar mit Vorheriger anmeldung:

http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/exklusiver-blick-fernsehturm-soll-nur-einmal-im-jahr-offnen-1.3747522

von SK1 - am 08.05.2015 20:32
Wo kann man sich anmelden?
Nachtrag: Laut https://de-de.facebook.com/markus.soder.75 muß man sich eine Karte am 16. Mai ab 10:00 im Heimatministerium in Nürnberg abholen, es gibt nur 2 Stück pro Person. Maximal 660 Karten. Wahrscheinlich bekommt man dann auch nur Karten für einen bestimmten Zeitpunkt, da auch die Zahl pro Führung begrenzt ist.
Wäre da voraussichtlich am Samstag auch dabei, bevor ich am Sonntag auf den Hühnerberg gehe.

von HansEberhardt - am 08.05.2015 21:05
Am 16.05 bin ich in Kroatien :):-(
...verdomme!

von Scrat - am 09.05.2015 08:14
Du auch? :D

Tja, dann hat sich das erledigt. :-(
Vielen Spaß allen, die eine Eintrittskarte ergattern.

von Manager. - am 09.05.2015 08:41
Wenn sie mich nach HR reinlassen :D

Man, in den 80ern bei den Großeltern direkt daneben gewohnt und die Eltern nie dazu gekriegt da hoch zu Fahren :(
Warum muss alles so oft an Tagen passieren wo man mal keine Zeit hat

von Scrat - am 09.05.2015 09:11
Ich bin auch in Graz am kommenden Samstag, wenn die Tickets verteilt werden.
Heute war noch eine große Anzeige in der Gratis-Zeitung Sonntagsblitz.
[attachment 5061 Fernmeldeturm.pdf]

von ziyati - am 10.05.2015 09:41
Ist auf jeden Fall eine tolle Veranstaltung für alle Interessierten - bin zu der Zeit leider nicht da, aber ist auch egal, ich fahr einfach rauf wenn ich Lust hab - Schlüssel 18MN DFMG machts möglich. :D

von Andi86 - am 10.05.2015 11:36
Hat dann noch jemand Zeit, sich am 16.5 die Karten zu organisieren und am 20.6. dort vorbeizuschauen - oder bin ich der einzige?

von HansEberhardt - am 10.05.2015 12:24
Nochmal zur Erinnerung:
Heute 10:00 gibt die Karten im Heimatministerium!

von HansEberhardt - am 16.05.2015 06:02
Zitat
HansEberhardt
Nochmal zur Erinnerung:
Heute 10:00 gibt die Karten im Heimatministerium!


na super, ich wäre gerne mit einen Kumpel dabei gewessen, so blöd das man die Karten nicht online kaufen kann. Extra jetzt gute 100km nach Nürnberg zu fahren, auf die gefahr das dann alle Karten ausverkauft sind, lohnt sich nicht... :-(

von Kohlberger91 - am 16.05.2015 09:24
Ich war kurz vor 10:00 an der Lorenzkirche: Die Schlange der Interessenten war beeindruckend - angeblich bereits über 700 Leute. Gemeinsam mit einigen anderen Interessenten, die auch mit mir mit der U-Bahn ankamen, stellten wir fest, daß es sich nicht mehr lohnt, das Ende der Schlange zu suchen.
Fazit: 2 Stunden + 8-VGN-Streifen (ca. 8,40) umsonst investiert.

von HansEberhardt - am 16.05.2015 19:59
Also die PR Aktion für den Verehrten Herrn Söder ging nach hinten los.
Nach fast 3 Stunden in der Schlange wurde die Stimmung immer gereizter.
Dann hörten wir von entgegenkommenden die eben Karten erhalten hatten das diese gleich ausgehen und das Heimatministerium Polizei angefordert hat um die Veranstaltung aufzulösen.
Der Unmut als "Karten alle" mitgeteilt wurde war dann auch weithin deutlich hörbar.

Wie ich von Leuten weiter vorne in der Schlange erfahren habe sind wohl alle die so ab halb 8 gestanden haben leer ausgegangen.

War ja auch wirklich nicht zu erwarten das die Riesige Zahl von 600 Karten nach Wochenlanger Zeitungskampagne alle weggehen.
Ironie aus.

von SK1 - am 17.05.2015 03:32
Zitat
SK1
Wie ich von Leuten weiter vorne in der Schlange erfahren habe sind wohl alle die so ab halb 8 gestanden haben leer ausgegangen.

Und die allerersten haben wohl vor dem Heimatministerium übernachtet?
Aber vielleicht bringt diese Riesennachfrage, daß es öfter mal Besichtigungstermine für dem FMT Nürnberg geben wird.
Zitat
Söder über twitter
Riesen Schlange für Tickets f Fernsehturm - leider heute nur 660 Karten. Aber versprochen: im September nochmal ein Wochenende geöffnet


von HansEberhardt - am 17.05.2015 04:18
Zitat
Und die allerersten haben wohl vor dem Heimatministerium übernachtet?

Soweit ich von den Leuten gehört habe haben die ersten schon VOR 6 Uhr gestanden.

Hier die Bilder der Lokal Zeitung:

http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/massenansturm-auf-gratis-tickets-fur-den-funkturm-1.4388125?type=article&article=1.4371628&gallery=1.4388125&zoom=18¢erLat=49.4904742¢erLng=11.0986834&selectedType=Artikel&defaultDateRange=drei%20Monate&selectedDate=drei%20Monate

von SK1 - am 17.05.2015 04:25
1500 tatsächlich wartende und wahrscheinlich weitere 1500, die gleich angesichts der Schlange kapituliert haben: das wären dann 3000 Interessenten für 6000 Karten oder 10 Wochenenden Besichtigungsbedarf.
Es gibt viel zu tun, Herr Söder!

Aber es gibt noch Karten:
Zitat
Nürnberger Zeitung
Doch die Nürnberger Zeitung hat noch 20 der letzten Tickets - und teilt Sie mit Euch!
Für den 20. Juni verlosen wir zehn mal zwei Karten. Wer gewin­nen will, schickt bis Montag, 18. Mai, einfach eine Mail an nz-lokales@pres­senetz.de. Der Gewinner wird dann nach dem Zufallsprinzip ermittelt.

Ansonsten stehen die Schwarzmarktpreise für die kostenlosen Karten mittlerweile sehr hoch: 240€ hat schon jemand für 2 Karen bezahlt. http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/so-dreist-wird-um-die-fernmeldeturm-karten-geschachert-1.4371628?searched=true

von HansEberhardt - am 17.05.2015 05:22
Ansonsten stehen die Schwarzmarktpreise für die kostenlosen Karten mittlerweile sehr hoch: 240€ hat schon jemand für 2 Karen bezahlt.

Nix da mit 240 Euro. 500 !

Klick:
http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/2-fernsehturm-besichtigungskarten/320819769-256-6827?ref=search

von SK1 - am 17.05.2015 06:26
Die sollen pro Karte 25€ verlangen und dafür 4x im Jahr öffnen.

von Scrat - am 17.05.2015 17:28
Bin froh, dass ich mir Zeit und Geld für die Anfahrt nach Nürnberg gespart habe. Hätte eh keine Karte mehr bekommen.

von Zwölf - am 17.05.2015 18:14
Hab gerade festgestellt das man bei Google Maps in die Antenne hineinblicken kann.
Haben die diese Aufnahme gemacht als die neue Antenne damals aufgesetzt wurde?
Link anklicken, Zoomen und kurz hin und her scrollen.

Bin auf eure Antworten gespannt.
Hab selbiges mit anderen Fernmeldetürmen probiert, da geht das nicht.
Klick:
https://www.google.de/maps/place/Am+Fernmeldeturm,+90441+Nürnberg/@49.4259856,11.0389266,196m/data=!3m1!1e3!4m2!3m1!1s0x479f56c2e7635229:0x1a77e54df4edac4b?hl=de

P.S.:der Turm ist etwas weiter unten.

von SK1 - am 20.06.2015 18:48
In den Nürnberger Nachrichten gibt es einige Fotos vom Tag der offenen Tür zu sehen:
http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/nurnberg-von-oben-660-menschen-durfen-auf-das-nurnberger-ei-1.4462911?offset=0#ancTitle

Ich werde in den nächsten Tagen mal meine Fotos auswerten und einige hier posten :-)

Derweil noch zwei Linktipps: http://www.frankenfernsehen.tv/mediathek/74731
http://fernmeldeturm.mfk-nuernberg.de/

von ziyati - am 21.06.2015 10:18
[attachment 5354 Fotoalbum.pdf]
[attachment 5355 Fotoalbum2.pdf]

Ich habe meine Fotos in zwei PDFs gespeichert (weil die Forensoftware max. 1000kB pro Datei zulässt).
Viel Spaß beim Anschauen!

von ziyati - am 22.06.2015 14:39
Es gab auch im Bayerischen Fernsehen in der gestrigen Frankenschau einen Bericht über das Ereignis. Ein User hat ihn bereits bei YouTube hochgeladen ...

von ElDee - am 22.06.2015 16:04
Fernmeldeturm Nürnberg - Bilder vom 20.06.2015
Jörn Krieger war u.a. mit Thomas Rode im Auftrag des Nürnberger Museums für Kommunikation am vergangenen Samstag auf dem FMT Nürnberg im Einsatz. Die beiden informierten die Besucherr über die Geschichte, Technik, Aufgaben und Besonderheiten des fränkischen Wahrzeichens, das zum ersten Mal seit über 20 Jahren für Besucher geöffnet war. Beeindruckende Bilder der Ein- und Ausblicke stellte Jörn Krieger exklusiv für FM Kompakt zur Verfügung. Die Aufnahmen findet ihr auf FM Kompakt Facebook - Jörn, DANKE :spos:

von Thomas Kircher - am 22.06.2015 17:31

Re: Tag der offenen Tür am Fernmeldeturm Nürnberg am 5./6.September

Neue Chance am 5./6. September. Diesmal kann man sich per Mail um die Tickets bewerben:http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/hoch-uber-nurnberg-fernmeldeturm-offnet-im-september-erneut-1.4517552

von ziyati - am 15.07.2015 06:12
Dieses Wochenende war wieder mal der FMT Nürnberg zugänglich.
Laut http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/uber-den-dachern-nurnbergs-fernmeldeturm-geoffnet-1.4631476 hatten sich rund 8000 Menschen um die insgesamt 660 Tickets beworben.
Die Nachfrage reicht also noch für mindestems weitere 12 Wochenenden, da sich garantiert viele Interessententen mangels Chance gar nicht um ein Ticket beworben haben.

von HansEberhardt - am 06.09.2015 19:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.