Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Radionicki, 102.1, w_weinmann, dxbruelhart

Empfang der ORF Radios im Remstal - Überraschung in Buoch (Remshalden)

Startbeitrag von Radionicki am 30.05.2015 14:10

Nachdem icvh gestern in einer kleinen Radiowerkstatt mir eine Ersatzantenne für mein Medion MD 82439 DAB+/FM Radio bestellt habe, fuhr ich noch (weil ich da eventuell hinziehe) nach Buoch (Remshalden).
Unterwegs war ich mit einem Peugeot 107 mit Werksradio.
Meist habe ich auf unterschiedlichen Frequenzen (Büttelberg 99,3 MHZ, Grünten 95,8 MHZ und Hünerberg 99,5 MHZ (Die letzte Freuquenz geht allerdings meist schlechter als die anderen nur in Schorndorf geht sie an ein paar Ecken am besten, aber auch nur die 99,5 die anderen Programme nicht), Bayern 3 gehört. (Ich erhoffte mir Berichte oder auch Liveübertragungen vom Rockavaria, da dieses Festival von Bayern 3 präsentiert wird und früher als Rock im Park noch von Bayern 3 präsentiert wurde gab es ebensolche.....).
Ich Testete auch andere Standorte. Und an einer Stelle am Hang (gut nach Norden abgeschirmt, staunte ich nicht schlecht. Da ging der Pfänder 1A. Es ist nicht ungewöhnlich das auf der 93,3 MHZ Ö1 (da fast frei, nur an einem Südhang in Schorndorf kommt da Luxemburg durch....), reinkommt. Aber dort kam er beinahe rauschfrei in Stereo und schon nach 1-2 Sekunden zeigte das RDS den Namen an. Bei FM4 102,1 MHZ (oft schwer reinzubekommen wegen dem Gleichkanalstörer Sunschine Live) reichte es nach kurzer Zeit auch für RDS! Und Ö3 89,6 MHZ (ist ja bekannt das der durch Nachbarkanalstörer, am schlimmsten von BigFM oft verhindert wird) kam zumindest sauber rein. Auch Antenne Vorarlberg 106,5 MHZ war hörbar. Radio Vorarlberg habe ich (leider) nicht probiert.
Ich war schon überrascht.

An der Stelle, gingen auch die Schweizer Programme: SRF3 (trotz SWR2) und SRF2 ganz gut.
SRF1 geht sowieso an vielen Stellen im Remstal.

Funzel aus Stuttgart, bzw. Sender die Richtung Rems-Murr ausblenden bekam ich auch rein. SWR Info 91,5 MHZ und HORADS 88,6 MHZ.

Falls ich dort hinziehe, bin ich gespannt, ob zumindest mit einer Yagi die Pfänder Sender auch an anderen Stellen gehen.

Auf einem Haus sah ich eine drehbare große (Elemente war ehr "weit" angeordenet) 7 Element UKW Antenne.

Grüße aus dem Remstal und allzeit einen guten Empfang,
Radionicki


P.S.: Hühnerberg: DerBR sendet zur Zeit (laut Wiki) von einen Provisorium, einem Kran. Bin mal gespannt ob es bemerkbar ist, wenn wieder von einem Masten gesendet wird.

Antworten:

Zitat
Radionicki
Und an einer Stelle am Hang .


Und wo genau ist diese Stelle am Hang? In Buoch oder in Remshalden? Ich koennte mir vorstellen, dass Du von Remshalden die Lindenstrasse Richtung Buoch gefahren bist?

Die 93.3 von Oe1 vom Pfaender habe ich uebrigens schon in Degerloch empfangen koennen, Oe3 und Antenne Vorarlberg jedoch nicht.

von 102.1 - am 30.05.2015 14:41
Zitat
102.1
Zitat
Radionicki
Und an einer Stelle am Hang .


Und wo genau ist diese Stelle am Hang? In Buoch oder in Remshalden? Ich koennte mir vorstellen, dass Du von Remshalden die Lindenstrasse Richtung Buoch gefahren bist?


Im Orteil Buoch in Remshalden. ;-)

Und zwar von Grunbach aus kommend in Buoch rechts von der Hauptstraße auf einem kleinen Stäßle im Ort selbst.(Leider habe ich nicht nach dem Straßennamen geschaut).

von Radionicki - am 30.05.2015 15:04
Der Hühnerberg sendet schon seit einigen Monaten wieder vom neuen Mast und nicht mehr vom Kran, da ist die Wikipedia nicht up-to-date.

von dxbruelhart - am 30.05.2015 16:02
Ich bin früher oft nach Buoch "hoch" zum Scannen und Testen.
Ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte, das dort ein kleines Terrestrik-Mekka ist (war). Säntis, Grünten, Büttelberg, Donnersberg, Straßburg, alles möglich. Vorausgesetzt das Equipment passt.
Leider sieht man an den Antennenresten dort auch nur die üblichen Frauenkopf- Fernsehturm Kombinationen. Da wäre sicher mehr gegangen. Imho. für DAB und DVB-T geht auch sicher noch viel.

von w_weinmann - am 31.05.2015 09:00
Ich war nie dort, kenne aber Remshalden etwas. In Remshalden, Ecke Stuttgarter Strasse und Olgastrasse, die Olgastrasse hinauf, muendet in die Lindenstrasse (K1913), und diese fuehrt aus Remshalden hinaus, nach Buoch. Richtung Westen ist man anfangs gut abgeschirmt, Richtung Osten ist der Grunbach, d.h. die 89.5 von Big FM duerfte dort etwas ausgebledndet sein, die 89.6 von Oe3 kommt vermutl. auf Grund von Reflexionen gut an.

von 102.1 - am 31.05.2015 09:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.