Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 3 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 3 Jahren
Beteiligte Autoren:
UKW-Fan Sachsen-Anhalt, Manager., ScheichManfred, Marc_RE, DH0GHU, Randfunker

BMW iDrive mit Kurzwelle?

Startbeitrag von UKW-Fan Sachsen-Anhalt am 12.06.2015 10:28

Ausgangspunkt meiner Anfrage war das MFSK-64-Radiogram von KBC und das darin gesendete Bild eines "virtuellen Dials" mit einer Kurzwellen-Skala.(49mBand) vom letzten Wochenende.

Eingeleitet hatte Kim Andrew Elliot die Übertragung mit der Bemerkung: "I'm surprised to know....."
http://www.rhci-online.net/files/KBC-NA-20150607_0200-0300-radiogram-cut.mp3

Ich bin nun auch etwas "surprised to know"...... Bei Internetrecherchen fand ich nur Dials zu Mittelwelle und FM.

Hier die Story und der Bildvergleich:
http://www.rhci-online.net/radiogram/VoA_Radiogram_2015-06-06.htm#BMW-X1


Gab es da einen "italienischen Bildkünstler" - oder sollte es wirklich diese Kurzwellen-Empfangsmöglichkeit geben ?

Für mich ist diese Geschichte jedenfalls hochgradig fake-verdächtig.......




roger

Antworten:

Das ist kein Fake.
Mein 1er BMW hat das auch.

---> http://www.directupload.net/file/d/4016/wopy678t_jpg.htm


Wellenbereiche in meinem Autoradio:
- MW 531-1602 kHz
- KW 49 m Band 5900-6250 kHz
- UKW 87,5-108,0 MHz
- DAB/DMB Band III
- DAB/DMB L-Band

Nur LW fehlt.

von Manager. - am 12.06.2015 10:51
Besten Dank!


Kann ich Dein Bild als "Internetfund" mit in meine *.htm einbauen - bzw. hatte man dazu noch irgendwelche technischen Angaben gemacht?

Es war beim Googeln einfach nix dazu zu finden, weder bei BMW, noch bei Youtube - deshalb war das Ganze für mich ein Mysterium....



roger

von UKW-Fan Sachsen-Anhalt - am 12.06.2015 11:26
Das Bild kannst du mit Quellenangabe © Manager. gerne verwenden.

Was meinst du mit "technischen Angaben"?

von Manager. - am 12.06.2015 11:40
Das ist ja cool ;-) Tatsächlich noch mit KW. Keine LW ist allerdings verwunderlich (F!). Ist bekannt, wer das Ding herstellt?

von DH0GHU - am 12.06.2015 11:45
"Technische Angaben" zu Empfindlichkeit oder Trennschärfe....?
Wie kommt man von "AM" zur Kurzwelle - Häckchen setzen?


Eine Anfrage in der a-dx-Liste brachte dieses Bild:
http://www.fmlist.org/public/IMG_9247.JPG
".......Februar 2013 in einem 5er BMW mit Top-Ausstattung."


Ich bin immer noch überrascht.... :eek:
Ist denn der KW-Empfang "erwähnenswert".... ?

roger

von UKW-Fan Sachsen-Anhalt - am 12.06.2015 11:54
Der Hersteller des Radios ist mir leider nicht bekannt. Es ist Teil des kombinierten Radio-/Navigationsgerätes "BMW Business".

Die Trennschärfe ist sehr gut und die Empfindlichkeit gut genug, um die Frequenzen aus Kall, Göhren und Datteln außerhalb von Ortschaften gut bis sehr gut empfangen zu können.

Um zur KW zu gelangen, wählt man zunächst "AM" aus.

---> http://www.directupload.net/file/d/4016/4u87c4js_jpg.htm

Am Ende der MW-Skala lässt sich dann wie von dir vermutet durch "Häkchen setzen" auf KW umschalten.

---> http://www.directupload.net/file/d/4016/n7pk68nz_jpg.htm

von Manager. - am 12.06.2015 12:09
Positiv, so etwas! Hoffe, dass es das auch im 3er geben wird. Bei meinem Autohändler hat man mir auf Nachfrage vor einigen Monaten noch gesagt, Mittelwelle wär wohl künftig nicht mehr zu haben :(
Mein aktueller von 2009 hat noch UKW, MW, LW und DAB (kein DAB+).
Aber das mit dem 49-m-Band ... sehr interessant!

von Randfunker - am 15.06.2015 12:05
Wegen der Mittelwelle hat BMW in den USA Probleme mit Kunden, NAB und Presse. Man hat in den Hybridmodellen aufgrund von Störungen durch den Antrieb ganz einfach die Mittelwelle weggelassen, statt einen störungsfreien Antrieb zu bauen, wie andere Hersteller.
https://transportevolved.com/2014/08/14/bmw-i3-interference-killed-star-nab-wants-back/
Die Mittelwelle wird in den USA ja noch sehr intensiv genutzt und bietet, dank Ortssendern und höherer Bandbreite,analog schon genug Tonqualität für Talk und Sportsender, mit HD-Radio erst recht.

von Marc_RE - am 15.06.2015 12:56
Bei unserem 2012er BMW X1 (ich hasse SUVs) ist das 49m-Band auch noch vorhanden - mit erstaunlich gutem Empfang. Sehr erfreulich, dass man sich hier noch die Mühe macht, das richtig zu entstören :spos:

von ScheichManfred - am 15.06.2015 20:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.