Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
35
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 1 Jahr
Beteiligte Autoren:
Spacelab, DX-Fritz, DLR-Fan Sachsen-Anhalt, Rolf, der Frequenzenfänger, Cha, andimik, Studio Leipzig, Heino10011974, pomnitz26, Winnie2, ... und 6 weitere

[Sat] UHD via Astra/HD+ startet im September 2015

Startbeitrag von Manfred Z am 09.07.2015 08:28

HD+ plant einen UHD-Demokanal, der auf der IFA startet

>> TechniSat hat im Rahmen des IFA Innovation Media Briefings die Zusammenarbeit bei der Entwicklung von TV-Geräten mit HD+ bekannt gegeben. Das teilte der deutsche TV-Hersteller am 8. Juli mit. Die beiden Unternehmen wollen den Zugang von Satelliten-TV-Haushalten zu hochauflösenden und ultra-hochauflösenden, linearen TV-Angeboten so einfach wie möglich gestalten und arbeiten deshalb daran, HD+ direkt in die TV-Geräte zu integrieren. > Planmäßig im September wird HD+ einen eigenen UHD Demo Kanal anbieten, den Käufer des TechniMedia UHD+ in vollem Umfang genießen können. Mit dem UHD-Demo-Kanal von HD+, der unter anderem User-Generated-Content bieten wird, macht HD+ die Faszination von UHD im linearen TV erlebbar. > pearl.tv wird den ersten per Satellit frei empfangbaren, kommerziellen TV-Kanal in UHD (Ultra High Definition) in Europa starten. Eine entsprechende Kooperation mit dem Satellitenbetreiber Astra gab der Sender bereits im Mai 2015 bekannt. Nun gab der Sender den offiziellen Starttermin sowie die Empfangsparameter bekannt.

Antworten:

Also noch keine sinnvollen Inhalte.
Der Geheimsender ist dann vermutlich Anixe UHD mit Neuabtastungen von Bonanza in 4K o.ä. :-)

von Marc_RE - am 09.07.2015 08:53
Selbstverständlich mit Farbverfälschungen und, Anixe typisch, ohne das Filmmaterial vorher zu reinigen so das man noch die ganzen Verunreinigungen im Bild hat. Sonst wäre es nicht Anixe. :D

von Spacelab - am 09.07.2015 08:57
Zitat
Spacelab
so das man noch die ganzen Verunreinigungen im Bild hat.


Aber die dafuer in brillianter Schaerfe! :D

von Habakukk - am 09.07.2015 09:26
Bin schon mal gespannt, ob die attraktiveren Sender dann pünktlich zur Einführung von DVB-T2 HD über Sat in UHD auf Sendung gehen...

von Zwölf - am 09.07.2015 09:31
Ja, die DVB-T2 Konkurrenz wirft ihre Schatten voraus. Einzig, UHD von HD+ :bruell:, also wirklich, laufen da dann dieselben Inhalte wie jetzt nur up-up-up-skaliert? Eine volle native 1080p50 Auflösung sollte für den Normaluser doch wirklich ausreichend sein - für Fernsehen! Leider scheint sich zudem HD+ noch tiefer in die Geräte zu fressen.

von CBS - am 09.07.2015 09:39
Kann man diese trüben NTSC-Amiserien wie "Deep Space Nine" endlich auch auf UHD aufbohren :bruell:.

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 09.07.2015 11:10
Star Trek TNG. VHS Qualität endlich auf UHD aufgebohrt. :hot: :D

von Spacelab - am 09.07.2015 11:21
Star Trek TNG wurde von CBS vom original Filmmaterial in HD remastered u. kann auf Blu-ray erworben werden.
Tele 5 hat die Senderechte für ST TNG in HD erworben. Selbst bei der Ausstrahlung in SD konnte man die bessere Bildqualität gegenüber der alten NTSC-Version sehen.

Bei DS9 wird sich das noch entscheiden ob CBS diese Serie in HD remastern wird. Eine Neuauflage in UHD (4k) ist CBS dann offenbar doch zu kostspielig.

von Winnie2 - am 09.07.2015 12:12
Das scheint der Trend der Zeit zu sein - man kann das Vorige noch nicht mal richtig, schon geht man eine Ebene weiter.

Bei Anixe stört mich eigentlich nur die Formatwandlung zu 16:9. Alte TV-Inhalte in HD sollten dann halt mit schwarzen Balken aber formatrichtig gesendet werden.

von elchris - am 09.07.2015 14:54
Solang der skyreceiver kein uhd verarbeiten kann, werden die sky kunden die neuen uhd sender eh nicht finden..

von Heino10011974 - am 11.07.2015 15:49
Sky Kunden sind ja nicht die einzigen Sat Zuschauer.

von Spacelab - am 11.07.2015 16:58
In Spanien wird nun Canal+ UHD über Astra getestet.

http://de.kingofsat.net/tp.php?tp=18

von Cha - am 19.08.2015 10:33
Zitat
Cha
In Spanien wird nun Canal+ UHD über Astra getestet.

http://de.kingofsat.net/tp.php?tp=18


Und wieder abgeschaltet. War das auch nur für die IFA? Hat auf der IFA jemand Canal+ UHD gesehen?

von Cha - am 09.09.2015 14:48
Hier mal ein Screenshot von PearlTV UHD in Original-Auflösung. Die Einblendungen sehen schon eindrücklich scharf aus, der Rest erscheint mir aber nur von "normalem" HD hochskaliert.

[attachment 5819 2015-09-09_PearlTV_UHD.jpg]

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 09.09.2015 18:14
Originalauflösung über die Bilderfunktion des Boards funktioniert nicht. ;-)

Aber mal davon abgesehen empfinde ich die Bildqualität nicht so wirklich Hammermäßig. Irgendwie trüb und Kontrast arm. Das HD Bild ist schon nicht wirklich HD like.

von Spacelab - am 09.09.2015 18:18
Zitat
Spacelab
Originalauflösung über die Bilderfunktion des Boards funktioniert nicht. ;-)


Indirekt halt. ;) Rechtsklick aufs Bild -> Kopieren. Schon hast du es im Original in der Zwischenablage.

Aber OK... hier noch ein externer Link.

von Rolf, der Frequenzenfänger - am 09.09.2015 18:26
Pearl TV ruckelt bei mir in SD als auch in HD. Bei euch auch?

von andimik - am 09.09.2015 21:21
Auf der IFA wurde mir im TEC-Watch, hinter vorgehaltener Hand, erzählt, dass die angeblich HD nur hochskalieren.

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 10.09.2015 14:40
Kommt darauf an wie man das sieht. Wenn man nur SD Kameras hat, die Einblendungen aber in HD sind, ist das dann HD? :D

von Spacelab - am 10.09.2015 15:19
Die Kameras auf der IFA waren keine UHD-Cams, wahrscheinlich nur SD. Die Einblendungen aus dem Studio kann man dann natürlich in HD und UHD drüber legen :D.

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 10.09.2015 15:24
Aus dem heutigen Newsletter von TecTime TV:

Ultra HD-Sender INSIGHT startet über Astra

INSIGHT, der erste Sender von Television Entertainment Reality Network (TERN), startee am Montag zur MIPCOM 2015 in Cannes via Satellit über Astra 19,2. Der frei empfangbare Sender strahlt seine Programme in Ultra HD-Qualität aus und erreicht über Astra direkt 46 Millionen TV-Haushalte in Europa, davon über 18 Millionen in Deutschland und über 2 Millionen in Österreich. Die inhaltlichen Schwerpunkte des neuen Senders liegen auf Serien und neuen Factual-Entertainment-Formaten, die bei internationalen Produktionshäusern wie Zodiac Media (produzierte bereits u.a. „Being Human“, „Wallander“, „Millenium“) und Strix (produzierte bereits u.a. „Survivor“) in Auftrag gegeben wurden. Die technische Abwicklung inklusive Content Management, Playout, Encoding und Satelliten-Uplink übernimmt die SES Platform Services GmbH. Ultra HD liefert mit einer Auflösung von 3840x2160 Bildpunkten viermal so viel Bildpunkte wie Full HD und somit extrem scharfe und detailreiche Bilder, die eine bis dato nicht dagewesene Bildqualität ermöglichen.

Wolfgang Elsäßer, Geschäftsführer Astra Deutschland: „Mit INSIGHT geht dieses Jahr bereits der dritte frei empfangbare Ultra HD-Kanal in Europa über Astra 19,2 Grad auf Sendung. Das ist eine sehr gute Nachricht für alle Fernsehhaushalte mit Satellitenempfang, die bereits einen Ultra HD-Fernseher besitzen oder die Anschaffung planen. Alle bislang verfügbaren Ultra HD-Sender strahlen über Astra aus. Das unterstreicht, dass der Satellit für die Übertragung von Ultra HD-Programmen ideal ist, weil er als einzige Infrastruktur Ultra HD in bester Qualität und flächendeckend an eine große Zahl von Zuschauern liefern kann.“

Empfangsparameter „INSIGHT“ über Astra 19.2
Transponder: 1.097
Frequenz: 12.344 MHz (Horizontal)
Symbolrate: 30.000
FEC: 2/3, Pilots ON
Video: 2160 50p, HEVC Main 10

von DX-Fritz - am 09.10.2015 15:54
HEVC Main 10 dürfte auch auf den Samsung TVs mit eingebautem Sat-Receiver funktionieren.

von Spacelab - am 09.10.2015 17:09
Kann man das zB mit der Dreambox aufnehmen und am PC versuchen abzuspielen? Ich glaube, da muss man mit Dreamboxedit einen Parameter neu setzen, dass es ein TV Programm ist, oder?

von andimik - am 09.10.2015 17:53
Sehe ich das richtig, dass derzeit auf Astra 19,2° bereits auf fünf Frequenzen unverschlüsselt in UHD (4K) gesendet wird?:


10.862 H 22.000 2/3:
UHD TV tests (nur bei Lyngsat gelistet)

10.994 H 22.000 5/6: (oder 9/10?)
SES Ultra HD Demo Channel (ab 20:00 verschlüsselt)

11.112 H 22.000 2/3:
Fashion 4K

11.479 V 22.000 2/3:
Canal + UHD promo

12.344 H 30.000 2/3:
Pearl TV 4K
Insight UHD


Die Frequenz 10.862 wird nur bei Lyngsat als aktiv gelistet.

Bei 10.994 wird die FEC unterschiedlich angegeben. Bei Lyngsat wird sie mit 9/10, bei anderen dagegen mit 5/6 gelistet.

von DX-Fritz - am 27.12.2015 09:49
Zitat
DX-Fritz
Die Frequenz 10.862 wird nur bei Lyngsat als aktiv gelistet.

Bei 10.994 wird die FEC unterschiedlich angegeben. Bei Lyngsat wird sie mit 9/10, bei anderen dagegen mit 5/6 gelistet.


Mich würde interessieren, was in beiden Fällen tatsächlich stimmt. Kann das jemand nachprüfen?

von DX-Fritz - am 29.12.2015 10:24
Hab gerade bei mir nachgeschaut. 5/6 ist richtig.

von Spacelab - am 29.12.2015 10:41
Danke fürs nachschauen! :spos:

Ist auf

10.862 H 22.000 2/3
UHD TV tests (nur bei Lyngsat gelistet)

irgendwas zu sehen?

von DX-Fritz - am 29.12.2015 10:47
Vor ein paar Wochen bereits wurde dort beim Suchlauf die Kennung "SES UHD Test Channel" eingelesen. Ein paar tage später hieß die Kennung "UHD Test 2". Aktuell bekomme ich dort aber nur die Fehlermeldung das der Kanal nicht aktiv sei. Und bei einem Sendersuchlauf wird der Transponder auch gar nicht mehr eingelesen.

von Spacelab - am 29.12.2015 10:58
Danke für die detaillierte Information!

Damit wird also derzeit auf Astra 19,2° auf diesen vier Frequenzen unverschlüsselt in UHD (4K) gesendet:

10.994 H 22.000 5/6:
SES Ultra HD Demo Channel (ab 20:00 verschlüsselt)

11.112 H 22.000 2/3:
Fashion 4K

11.479 V 22.000 2/3:
Canal + UHD promo

12.344 H 30.000 2/3:
Pearl TV 4K
Insight UHD


von DX-Fritz - am 29.12.2015 11:19
Genau. Wobei der Kanal auf 10.994 nicht immer ab punkt 20 Uhr verschlüsselt zu sein scheint. Ich bekam schon mehrmals bereits am Nachmittag die Meldung das der Kanal verschlüsselt sei.

von Spacelab - am 29.12.2015 11:22
Zitat
DX-Fritz

11.112 H 22.000 2/3:
Fashion 4K


Wobei man sagen muss, dass der auf dem gleichen Transponder ausgestrahlte Kanal "Fashion 4K Preview" nur in HD 1080i gesendet wird.

MfG

Studio Leipzig

von Studio Leipzig - am 19.02.2016 17:08
Zitat
Studio Leipzig
Zitat
DX-Fritz

11.112 H 22.000 2/3:
Fashion 4K


Wobei man sagen muss, dass der auf dem gleichen Transponder ausgestrahlte Kanal "Fashion 4K Preview" nur in HD 1080i gesendet wird.

MfG

Studio Leipzig

Deswegen läuft er auch auf dem alten TechniSat STC ohne UHD.
Technischen Status abgefragt und kein 4K.

von pomnitz26 - am 19.02.2016 21:21
RTL Nitro bereitet erste UHD-Ausstrahlungen auf dem Astra-Kanal UHD1 vor, Starttermin: 21.10.2016.

Quelle: http://www.digitalfernsehen.de/RTL-Nitro-sendet-in-UHD.143180.0.html

von DX-Fritz - am 02.09.2016 23:01
Auf Grobi.TV gibt es eine Vorstellung des neuen Sky 4k-Receivers. Etliche Informationen in diesem Video sind auch für Nicht-Sky-Abonnenten recht interessant:

https://www.youtube.com/watch?v=wcCs9E-wMaU

von DX-Fritz - am 21.10.2016 17:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.