Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
38
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Manfred Z, Staumelder, jkr 2, zausel001, Japhi, ElDee, Manager., Winnie2, Jassy, RheinMain701, ... und 9 weitere

BNetzA 13.07.2015

Startbeitrag von Jassy am 13.07.2015 17:01

UKW

BERLIN:
Neu (A): 96,7 104,1 Berlin Schoeneberg (132128, 522945), 35,, 95m, 800W/630W, 104,1 ND, 96,7 D 180-70.

Gelöscht (KA): 88,4 Berlin Postgiroamt 500W

NORDRHEIN-WESTFALEN:
A -> KA: 95,6 Haltern 100W

ÖSTERREICH:
Neu (A): 103,4 Alberschwende (950004, 472645), 796m, 6m, 20W, D 260-80. Frequenzkorrektur von 103,3 nach 103,4.

SCHWEIZ:
A -> KA: 89,0 91,0 92,3 101,5 107,3 Cimadera Gardada 130W
96,0 Evilard Hohmatt 100W Vertikal

Gelöscht (KA): 102,7 Biel Jutzhubel 100W

BELGIEN:
Neu (A): 87,7 Beerse 10W
Gelöscht (KA): 95,4 Werchter 20W

FRANKREICH:
A -> KA: 90,4 Abbeville Rn 1 1000W

Gelöscht (KA): 106,1 Metz 100W
94,9 Montoy Flanville 100W

NIEDERLANDE:
Neu (A): 92,6 Emmen 1000W

POLEN:
Neu (A): 103,8 Polkowice 500W >> Immerhin 220m Antennehöhe!

A -> KA: 105,6 Duszniki Zdroj 200W

RUSSLAND:
Neu (KA): 103,4 Kalingrad 3500W

SCHWEDEN:
Neu (A): 93,8 Aelmhult 1000W
104,2 Lund 400W
106,7 Malmie 2500W
104,3 Vaexjoe 14000W > Bislang 5000W

TSCHECHIEN:
Neu (A): 94,3 Ceska Lipa Nemocnice 100W
Neu (KA): 87,6 Cesky Tesin 160W

A -> KA: 88,2 89,5 Cheb 2 50W

Antworten:

93,8 Aelmhult 1000W -> Rix FM, Bisher 250W
104,2 Lund 400W -> Rix FM, Leistungserhöhung von 150 auf 400W.
106,7 Malmö 2500W -> Rix FM, Bisher 1kW
104,3 Växjö 14kW -> Rix FM, Bislang 5kW

Neu (A): 92,6 Emmen 1000W -> Radio Continu

Neu (KA): 103,4 Kalingrad 3500W -> Neue Frequenz, Programm unbekannt

A -> KA: 95,6 Haltern 100W -> Standortverlagerung zur Schließung von Versorgungslücken? Sind die Koordinaten geändert?

von Japhi - am 13.07.2015 18:08
Nee, Koordinaten sind gleich, Antennehöhe hat sich von 50m auf 54m, geändert.

von Jassy - am 13.07.2015 18:11
Ich mache am Wochenende einen Zwischenstop in Haltern und fotografiere den Spargel. Vielleicht gibt es tatsächlich Änderungen. Und über eine Wegbeschreibung zum Sender Wulfen würde ich mich freuen (gern auch per PN).

von Staumelder - am 14.07.2015 05:37
Musst nur an der A43 die Abfahrt runter, genau da steht das Teil.

von Japhi - am 14.07.2015 06:42
Vielleicht ist das in Haltern auch nur eine Anpassung der Daten an die Realitaet. Gab es in letzter Zeit ja oefter schon!

von Habakukk - am 14.07.2015 06:46
Ich vermute es fast. Auf dem kleinen Mast ist eigentlich kein Spielraum mehr.

von Japhi - am 14.07.2015 06:53
Er sieht für mich seit Jahren unverändert aus, kann ich dann aber mit älteren Fotos (2010?) vegleichen.

von Staumelder - am 14.07.2015 07:39
Zitat
Jassy
TSCHECHIEN:
Neu (A): 94,3 Ceska Lipa Nemocnice 100W


Wird da jetzt alles gegen Zittau koordiniert? :eek: Erst die 107,1 und jetzt die 94,3.

von Cha - am 14.07.2015 11:07
4m mehr dürften in Haltern kaum möglich sein, ich meine, die Antennen hängen schon ganz oben.

von Marc_RE - am 14.07.2015 13:29
Hier zwei Fotos aus Haltern (aus Oktober 2010):

[attachment 5506 Haltern1.jpg]
[attachment 5507 Haltern2.jpg]

4 Meter gehen da jedenfalls nicht mehr. Eher Anpssung an die Realität.

von Staumelder - am 14.07.2015 16:09
Hat jemand die neuen Daten für DAB und DVB-T?

von _Yoshi_ - am 14.07.2015 16:21
Weiß jemand, warum die 96,7 und die 104,1 in Berlin vom Postgiroamt in Kreuzberg nach Schöneberg umziehen ?

Danke.

von Stefan Z. - am 15.07.2015 12:57
Ich versuche mal die Daten für DVB-T und DAB zu liefern:

DVB-T

NEU:

AUT Styr 3 53 A4 0,5 kW 466 10 H D
POL Wroclaw Sky Tower 24 A4 2,0 kW 123 215 H N

A:
POL Świdnica/Komin MZEC 24 A4 1,0 kW 233->230 97->108 H N


DAB

ÄNDERUNGEN:

Administration Österreich -> Schweiz
9B Bregenz Pfänder A4 10.000 1053 74 V D

Neuer Standort, mehr Leistung
11D Eichstätt A4 250 -> 1.000 W

Antennenhöhe
11D Hochberg Traunstein A4 58 -> 75 m

A4->K4
5C Rostock Toitenwinkel
7C Würzburg


NEU:

DEUTSCHLAND - BAYERN

11D Pfronten A4 2.000 1500 20 V D
11D Rattenberg A4 1.000 887 45 V N
11D Reit im Winkl A4 1.000 990 45 V N
11D Treuchtlingen A4 1.000 498 25 V N


ÖSTERREICH

11A Lend A4 1.000 1824 25 V N
12C Innsbruck 1 A4 10.000 2246 53 V D
12C Landeck 1 A4 500 2208 70 V D
12C Reutte 1 A4 500 1938 24 V D


TSCHECHIEN

5A Votice A4 10.000 713 60 V N
5A Praha A4 20.000 400 165 V N

5B Plzen Radec A4 10.000 718 50 V N
5B Susice A4 10.000 840 50 V D
5B Plzen A4 20.000 712 305 V N

5C Jesenik A4 20.000 1490 120 V N

5D Usti Nad Labem A4 20.000 680 185 V N

10B Pardubice A4 20.000 614 145 V N
10B Trutnov A4 20.000 1299 55 V D
10B Valasske Mezirici A4 10.000 1119 35 V D
10B Zlin A4 20.000 457 65 V N

10D Jihlava A4 20.000 836 130 V N
10D Ostrava A4 20.000 287 120 V D

11C Ceske Budejovice A4 20.000 1085 115 V N
11C Jachymov A4 10.000 1243 65 V D
11C Liberec A4 10.000 1012 65 V D

12A Brno A4 20.000 600 305 V N
12A Brno Hady A4 10.000 424 55 V N
12A Mikulov A4 10.000 554 30 V D

12C Ceske Budejovice A4 20.000 1085 115 V N
12C Jachymov A4 10.000 1243 65 V D
12C Jihlava A4 20.000 836 130 V N
12C Liberec A4 10.000 1012 65 V D
12C Pardubice A4 20.000 614 145 V N
12C Plzen A4 20.000 712 305 V N
12C Plzen Radec A4 10.000 718 50 V N
12C Praha A4 20.000 400 165 V N
12C Susice A4 10.000 840 50 V D
12C Trutnov A4 20.000 1299 55 V D
12C Usti Nad Labem A4 20.000 680 185 V N
12C Votice A4 10.000 713 60 V N

12D Brno A4 20.000 600 305 V N
12D Brno Hady A4 10.000 424 55 V N
12D Jesenik A4 20.000 1490 120 V N
12D Jihlava A4 20.000 836 130 V N
12D Mikulov A4 10.000 554 30 V D
12D Ostrava A4 20.000 287 120 V D
12D Valasske Mezirici A4 10.000 1119 35 V D
12D Zlin A4 20.000 457 65 V N


von Seltener Besucher - am 15.07.2015 13:08
Zitat
Stefan Z.
Weiß jemand, warum die 96,7 und die 104,1 in Berlin vom Postgiroamt in Kreuzberg nach Schöneberg umziehen ?

Danke.

Siehe http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?8773,1310620.

von RheinMain701 - am 15.07.2015 13:09
Danke.

von Stefan Z. - am 16.07.2015 07:50
Möchte mich nach einigen Jahren der Forenabstinenz zurückmelden, um hin und wieder "meinen Senf" abzuliefern.

Zum Sender Rattenberg (11D)
Er liegt eigentlich schon auf dem Gemeindegebiet von Haibach-Elisabethszell. Die Grenze zwischen Rattenberg und H.-E. liegt einige 100 Meter nördlich des Sendestandorts.

Zur genauen Lage: Südöstlich des Berges Sicklasberg (797 m) und dem Flecken Riedelswald gelegen.
Direkt beim Naturfreundehaus Kreuzhaus, wo sich auch noch eine Jugendherberge befindet. Der Weitwanderweg Goldsteig (südliche Route) führt direkt am Sender vorbei. Im "Bayernatlas" auch kartographisch verzeichnet wie auch auf dem Luftbild gut zu sehen.

Von diesem Standort aus (wie auch von Elisabethszell wenige km südlich) gibt es einen sagenhaften Fernblick zur Donau und zum Gäuboden hin. Mit 1 kW rund dürften dort die Lücken geschlossen werden, da sich in dieser Gegend an manchen Stellen Brotjacklriegel und Hohe Linie gegenseitig stören.

von jkr 2 - am 16.07.2015 09:46
Schön, dass du wieder da bist. Deine sachlichen, kompetenten Beiträge habe ich vermisst. :cheers:

Der Sender Rattenberg ist ja vermutlich der frühere TV-Umsetzer. War das ein BR-Standort oder einer von der Bundespost?

von Manager. - am 16.07.2015 18:31
@ Manager

Vielen Dank für Deine Worte.

Kann nicht genau sagen, ob das ein früherer TV-Umsetzer war, in dieser Gegend hatte ich eher Steinburg und Stallwang in Erinnerung. Hab momentan kein früheres Senderverzeichnis zur Hand, da müßte ich mal in der Bib nachsehen.

Ich glaube eher, dass dort ein neu errichteter Mast für unsere "Grüne Welle Bayern" (vulgo Tetra-Digitalbehördenfunk) errichtet wurde. Ist aber nur eine These von mir, die ich darauf gründe: In den früheren Kartenblättern aus dieser Gegend ist noch kein Symbol und zum anderen war das mein erster Eindruck beim Betrachten des "Bayernatlas".

Vielleicht kann man auch bei Google earth eine ältere Darstellung ansehen? Muß ich mir erst wieder installieren, da ich kürzlich meine Rechenkiste neu aufsetzen mußte, weil mir Java Malware beschert hatte.

von jkr 2 - am 16.07.2015 19:17
Zitat
Manager.
Der Sender Rattenberg ist ja vermutlich der frühere TV-Umsetzer. War das ein BR-Standort oder einer von der Bundespost?


Laut Wittsmoorliste ist Rattenberg (Riedelswald-Kreuzhaus) ein Standort des BR.

von Winnie2 - am 16.07.2015 19:20
Folgender Link, den Daniel einmal eingestellt hatte, bringt Klarheit

http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?8773,972128,page=1

Es gab also Umsetzer mit allen drei Programmen sowohl in Rattenberg wie auch in Haibach. Das von mir erwähnte Steinburg ist auf dieser Karte Hunderdorf.

von jkr 2 - am 16.07.2015 19:31
Danke für eure Antworten.

von Manager. - am 16.07.2015 20:08
Hier noch einmal DAB Deutschland und Schweiz:

T-DAB am 13. Juli 2015

Die Liste enthält 4225 Datensätze (4176 am 06.07.)

Land	Kanal	Sendername	Status	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

A -> K:
D MV 5C Rostock Toitenw K4 34.0 5 229 V D 09.07.2015
D BY 7C Würzburg K4 44.0 359 105 V N 08.07.2015
SUI 7D St Gallen P u P K4 29.2 794 78 V D 08.07.2015

NEU:
D BY 11D Eichstätt A4 30.0 485 15 V N 06.07.2015
D BY 11D Hochberg Traun A4 40.0 775 75 V N 06.07.2015
D BY 11D Pfronten A4 33.0 1500 20 V D 06.07.2015
D BY 11D Rattenberg A4 30.0 887 45 V N 06.07.2015
D BY 11D Reit im Winkl A4 30.0 990 45 V N 06.07.2015
D BY 11D Treuchtlingen A4 30.0 498 25 V N 06.07.2015
SUI/AUT 9B Bregenz Pfänder A4 40.0 1053 74 V D 07.07.2015

RAUS:
AUT/AUT 9B Bregenz Pfänder A4 40.0 1053 74 V D 29.06.2015
SUI 7D St Gallen P u P K4 31.5 794 74 V D 21.03.2011

Anmerkungen:
Zu Eichstätt und Hochberg gibt es ältere Einträge mit Status K4 und teilweise abweichenden Daten (siehe Vorseite).
Die Neueinträge für CZE (siehe Vorseite) sind teilweise falsch:
Mehrfach Administration "D" und einmal auch Land "D".


von Manfred Z - am 16.07.2015 20:14
hallo, kann bitte jemand die aktuellen Daten (T-DAB ) vom Brocken hier einstellen.

MDR ( 6B ) ist seit Ende Januar nur in D 2,8KW Status K4

aber was ist nun mit dem Privatmux ( 11C ) ? Das letzte was ich gelesen hatte war Status A4 5KW in ND, so aber nicht genehmigt wurden sein.

Wie ist der aktuelle Stand, und wer hatte gegen ND Einspruch erhoben?

Danke für Eure Hilfe

von zausel001 - am 17.07.2015 07:45
Was da steht, ist für das Inland völlig egal; es ist nur gegenüber dem Ausland als maximaler Wert verbindlich.

von Manfred Z - am 17.07.2015 07:53
Welches Paket wird 9B Pfänder?

Der BR baut nun wohl zur Vollversorgung Füllsender für 11D auf. Welcher Standort ist denn Treuchtlingen? Da gibt es aktuell noch nichts, oder? Gab es da einen TV-Füllsender?

von Peter Schwarz - am 17.07.2015 10:11
Zitat
Peter Schwarz
Welcher Standort ist denn Treuchtlingen? Da gibt es aktuell noch nichts, oder? Gab es da einen TV-Füllsender?

Es gab zwei TV-Füllsender in Treuchtlingen, aber die DAB-Koordinierung passt auf keine der beiden Standorte. Es muss also ein komplett neuer Standort sein.

von RheinMain701 - am 17.07.2015 10:44
Zitat
Peter Schwarz
Welches Paket wird 9B Pfänder?

SMC D-03 Ostschweiz.

von DH0GHU - am 17.07.2015 12:17
Zitat
RheinMain701
Zitat
Peter Schwarz
Welcher Standort ist denn Treuchtlingen? Da gibt es aktuell noch nichts, oder? Gab es da einen TV-Füllsender?

Es gab zwei TV-Füllsender in Treuchtlingen, aber die DAB-Koordinierung passt auf keine der beiden Standorte. Es muss also ein komplett neuer Standort sein.


Ich habe gerade mal sowohl in die Wittsmoorliste als auch in die Datei der BNetzA geschaut.
Die Kanäle 8C und 11D sind von den Koordinaten her für den alten BR-Mast in Treuchtlingen koordiniert.
10C ist auf Koordinaten koordiniert welche nicht in der Wittsmoorliste stehen.

von Winnie2 - am 17.07.2015 13:25
TDARBrocken 5C 178.352K4 010E370151N4805010E365651N4800D ST 1140 94 0 34.0 D__00188 VD 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 32.0 30.0 28.0 26.0 24.0 24.0 24.0 24.0 24.0 24.0 24.0 26.0 28.0 30.0 32.0 937 857 875 884 937 887 876 859 835 799 723 672 627 639 653 677 661 643 622 589 593 587 547 529 535 490 456 504 599 656 673 647 679 746 848 860 8591M54X7XFFD 14524813.07.201521.01.2015

TDARBrocken 6B 183.648K4 010E370151N4805010E365651N4800D ST 1140 94 0 37.0 D__00309 VN 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 937 857 875 884 937 887 876 859 835 799 723 672 627 639 653 677 661 643 622 589 593 587 547 529 535 490 456 504 599 656 673 647 679 746 848 860 8591M54X7XFFD 14448213.07.201505.01.2015

TDARBrocken 11C 220.352A4 010E370151N4805010E365651N4800D ST 1140 94 0 34.0 D__00198 VN 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 937 857 875 884 937 887 876 859 835 799 723 672 627 639 653 677 661 643 622 589 593 587 547 529 535 490 456 504 599 656 673 647 679 746 848 860 8591M54X7XFFD 14548913.07.201521.04.2015

TDARBrocken 12C 227.360K5 010E365851N4805010E365351N4800D ST 1107104 0 30.0 D__00013 VD 26.0 28.0 29.0 30.0 30.0 30.0 30.0 30.0 30.0 30.0 30.0 30.0 30.0 29.0 28.0 25.0 23.0 20.0 15.0 10.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 10.0 15.0 20.0 23.0 912 833 850 858 912 862 850 834 809 776 699 646 602 614 630 654 636 619 597 564 570 561 524 507 515 464 434 481 576 633 651 622 655 723 821 838 8341M54X7XFFD 6177613.07.201522.01.2008

von ElDee - am 17.07.2015 17:43
Zitat
ElDee
TDARBrocken 5C 178.352K4 010E370151N4805010E365651N4800D ST 1140 94 0 34.0 D__00188 VD 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 32.0 30.0 28.0 26.0 24.0 24.0 24.0 24.0 24.0 24.0 24.0 26.0 28.0 30.0 32.0 937 857 875 884 937 887 876 859 835 799 723 672 627 639 653 677 661 643 622 589 593 587 547 529 535 490 456 504 599 656 673 647 679 746 848 860 8591M54X7XFFD 14524813.07.201521.01.2015

TDARBrocken 6B 183.648K4 010E370151N4805010E365651N4800D ST 1140 94 0 37.0 D__00309 VN 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 37.0 937 857 875 884 937 887 876 859 835 799 723 672 627 639 653 677 661 643 622 589 593 587 547 529 535 490 456 504 599 656 673 647 679 746 848 860 8591M54X7XFFD 14448213.07.201505.01.2015

TDARBrocken 11C 220.352A4 010E370151N4805010E365651N4800D ST 1140 94 0 34.0 D__00198 VN 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 34.0 937 857 875 884 937 887 876 859 835 799 723 672 627 639 653 677 661 643 622 589 593 587 547 529 535 490 456 504 599 656 673 647 679 746 848 860 8591M54X7XFFD 14548913.07.201521.04.2015

TDARBrocken 12C 227.360K5 010E365851N4805010E365351N4800D ST 1107104 0 30.0 D__00013 VD 26.0 28.0 29.0 30.0 30.0 30.0 30.0 30.0 30.0 30.0 30.0 30.0 30.0 29.0 28.0 25.0 23.0 20.0 15.0 10.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 5.0 10.0 15.0 20.0 23.0 912 833 850 858 912 862 850 834 809 776 699 646 602 614 630 654 636 619 597 564 570 561 524 507 515 464 434 481 576 633 651 622 655 723 821 838 8341M54X7XFFD 6177613.07.201522.01.2008


Danke,

habe ich auch in der BNetz Datei gefunden. Nur, was bedeutet das genau.

Der 11C hat nur 34.0 während der 6B mit 37.0 gesendet wird. Und alle nur in D statt ND.

Wer hat dagegen Einspruch erhoben?
Und warum sendet der 11C schon, wenn noch der Status A4 ist( dachte erst bei K4 wird gesendet ).

Und mal noch eine Frage. Wieso hatte der 12C die Standorthöhe von 1107m, bei einer Antennenhöhe 107m, während jetzt alle die Höhe 1140m und Antennenhöhe 94m hat. Wurde vom Altem Gebäude gesendet und nicht vom Antennenmast?

Danke

Danke

von zausel001 - am 18.07.2015 11:29
Der Wechsel von A4 nach K4 bedeutet nur, dass die Modifikation des Plans GE06 (Änderung, Neuaufnahme) formal abgeschlossen ist.

Da der Kanal 6 bereits für Niedersachsen-Ost und Mi-/Ofranken mit ERP bis zu 25 kW im Plan GE06 enthalten ist, kann die BNetzA natürlich sofort eine Betriebserlaubnis für DAB erteilen.

Die Kanäle 6B und 11C sind mit vertikal ND koordiniert worden: "VN"

von Manfred Z - am 18.07.2015 13:02
Zitat
Manfred Z
Der Wechsel von A4 nach K4 bedeutet nur, dass die Modifikation des Plans GE06 (Änderung, Neuaufnahme) formal abgeschlossen ist.

Da der Kanal 6 bereits für Niedersachsen-Ost und Mi-/Ofranken mit ERP bis zu 25 kW im Plan GE06 enthalten ist, kann die BNetzA natürlich sofort eine Betriebserlaubnis für DAB erteilen.

Die Kanäle 6B und 11C sind mit vertikal ND koordiniert worden: "VN"


Danke,

das heißt es könnte auch in rund gesendet werden, wenn man die Antenne hätte?

von zausel001 - am 18.07.2015 14:52
Nur wenn es eine entsprechende Genehmigung durch die Bundesnetzagentur gibt. Die ITU-Daten ersetzen keine Betriebsgenehmigung.

von Manfred Z - am 18.07.2015 16:42
Hier die UKW-Antennen in Haltern (aufgenommen gestern):
[attachment 5539 IMG_4651.jpg]

von Staumelder - am 19.07.2015 18:07
DAB Brocken:
Zitat

D ST 12C Brocken K5 30.0 1107 104 V D 17.07.2015

Auch für mich sind die K5-Daten für Kanal 12C etwas merkwürdig, denn die Fußpunkthöhe 1107m passt nicht zu den (sicher ebenfalls fehlerhaften) geografischen Koordinaten.
Auch bei den anderen Brocken-Koordinierungen ist die Fußpunkthöhe des Sendeturms nicht korrekt, denn sie beträgt genau 1135m und nicht 1140m. Wer schon mal oben war, wird dies bestätigen können.

von ElDee - am 21.07.2015 20:25
@zausel001:
Zur Transparenz der DAB-Daten der Bundesnetzagentur hier die Formatbeschreibung:
[attachment 5546 FormatbeschreibungDAB29.10.2008.pdf]

von ElDee - am 21.07.2015 21:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.