Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
Marcus., pomnitz26, uhf, DH0GHU, Jassy, CBS, Manfred Z

BNetzA 20.07.2015

Startbeitrag von Manfred Z am 20.07.2015 09:16

DVB-T am 20. Juli 2015

Die Liste enthält 4132 Datensätze (4102 am 13.07.)

Land	Sendername		Kanal	Status	ERP H	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

NEU:
SUI Bolligen Bantiger 40 A4 30.1 937 164 V D 16.07.2015
SUI Bonvillars Champ Lequet 30 A4 33.9 1049 26 V D 16.07.2015
SUI Bourrignon les Ordons 30 A4 31.9 992 68 V D 16.07.2015
SUI Brot Plamboz Solmon 30 A4 21.9 1121 48 V D 16.07.2015
SUI Cerneux Pequignot Charm 30 A4 23.8 1084 44 V D 16.07.2015
SUI Charmey la Monse 30 A4 22.0 1002 32 V D 16.07.2015
SUI Chaux de Fonds Cornu 30 A4 26.5 1174 75 V D 16.07.2015
SUI Chavannes S Moudon Vel 30 A4 25.7 689 45 V D 16.07.2015
SUI Chevenez sur le Patai 30 A4 25.3 560 37 V D 16.07.2015
SUI Courrendlin la Met 30 A4 21.8 471 29 V D 16.07.2015
SUI Courtemaiche 30 A4 27.1 473 48 V D 16.07.2015
SUI Cudrefin Tremblex 30 A4 28.2 567 40 V D 16.07.2015
SUI Evilard Hohmatt 30 A4 19.8 984 61 V D 16.07.2015
SUI Fribourg Lorette 30 A4 20.6 643 24 V D 16.07.2015
SUI Gurmels Cordast 30 A4 25.6 664 62 V D 16.07.2015
SUI Hauts Geneveys Rue Repu 30 A4 21.0 940 35 V D 16.07.2015
SUI Ins Schaltenrain 30 A4 27.4 591 56 V D 16.07.2015
SUI L Breuleux 30 A4 22.0 1042 39 V D 16.07.2015
SUI Locle Roches Houriet 30 A4 26.3 1031 26 V D 16.07.2015
SUI Loveresse Moron 30 A4 26.5 1242 25 V D 17.07.2015
SUI Montsevelier Champre 30 A4 28.6 766 36 V D 17.07.2015
SUI Moutier Mt Graitery 30 A4 19.0 1151 39 V D 17.07.2015
SUI Nods Chasseral 30 A4 32.0 1600 96 V D 17.07.2015
SUI Noirmont Roc Montes 30 A4 22.4 1032 24 V D 17.07.2015
SUI Porrentruy 30 A4 32.4 501 50 V D 17.07.2015
SUI Roches 30 A4 15.6 549 40 V D 17.07.2015
SUI S Croix Broutire 30 A4 22.8 1246 44 V D 17.07.2015
SUI S Sulpice Haut de la Vy 30 A4 26.6 1058 49 V D 17.07.2015
SUI S Ursanne 30 A4 22.0 524 45 V D 17.07.2015
SUI Sagne Plature 30 A4 17.4 1151 41 V D 17.07.2015
SUI Saignelegier 30 A4 23.1 1067 23 V D 17.07.2015
SUI Sonceboz Cernil du Bas 30 A4 23.0 835 43 V D 17.07.2015
SUI Sorens Gibloux 30 A4 31.2 1201 114 V D 17.07.2015
SUI Souboz 30 A4 24.7 899 29 V D 17.07.2015
SUI Soyhieres 30 A4 16.0 438 20 V D 17.07.2015
SUI Villeret 30 A4 24.3 1024 37 V D 17.07.2015

A -> K:
DNK Borups Alle 35 KT 33.0 33.0 7 97 M D 13.07.2015
DNK Borups Alle 39 KT 33.0 33.0 7 97 M N 13.07.2015
DNK Hillerød 3 35 KT 33.0 50 95 V D 13.07.2015
DNK Hillerød 3 39 KT 33.0 50 95 V D 13.07.2015
DNK Roskilde 35 KT 33.0 50 55 V D 13.07.2015
DNK Roskilde 39 KT 33.0 50 55 V D 13.07.2015

RAUS:
DNK Borups Alle 35 KT 33.0 33.0 7 97 M D 21.11.2012
DNK Borups Alle 39 KT 33.0 33.0 7 97 M N 25.07.2013
DNK Hillerød 3 35 KT 33.0 50 95 V D 20.05.2015
DNK Hillerød 3 39 KT 33.0 50 95 V D 25.07.2013
DNK Roskilde 35 KT 33.0 50 55 V D 21.11.2012
DNK Roskilde 39 KT 33.0 50 55 V D 25.07.2013


------------------------------------------------------

T-DAB am 20. Juli 2015

Die Liste enthält 4242 Datensätze (4225 am 13.07.)

Adm/Lnd	Kanal	Sendername	Status	ERP V	StOHöhe	AntHöhe	Polaris	AntChar	Datum Änd

AUT 5B Landeck 1 A4 27.0 2208 70 V D 14.07.2015
AUT 5B Reutte 1 A4 27.0 1938 24 V D 14.07.2015
AUT 5D Bezau A4 27.0 1234 45 V D 14.07.2015
AUT 5D Bregenz 1 A4 27.0 1630 30 V N 14.07.2015
AUT 5D Feldkirch A4 30.0 1050 56 V D 14.07.2015
AUT 5D Innsbruck 1 A4 40.0 2246 53 V D 14.07.2015
AUT 6D Bad Ischl A4 28.0 1542 38 V N 14.07.2015
AUT 6D Schärding A4 36.0 587 45 V D 14.07.2015
AUT 9D Landeck 1 A4 27.0 2208 70 V D 14.07.2015
AUT 12A Bezau A4 27.0 1630 30 V N 13.07.2015
AUT 12A Bregenz 1 A4 30.0 1050 56 V D 13.07.2015
AUT 12A Feldkirch A4 27.0 1234 45 V D 13.07.2015
AUT 12A Linz 1 A4 40.0 925 125 V N 13.07.2015
AUT 12A Schärding A4 36.0 587 45 V D 13.07.2015
AUT 12B Lend A4 30.0 1824 25 V N 14.07.2015
AUT 12C Hopfgarten Nt1 A4 30.0 1820 42 V N 13.07.2015
AUT 12C Kufstein A4 37.0 1989 67 V N 13.07.2015
CZE 5A Praha Mesto A4 43.0 258 185 V N 16.07.2015
CZE 5B Susice A4 40.0 840 50 V D 15.07.2015
CZE 10B Valass Mezirici A4 40.0 1119 35 V D 16.07.2015
CZE 10B Zlin A4 43.0 457 65 V N 16.07.2015
CZE 12A Mikulov A4 40.0 554 30 V D 14.07.2015
CZE 12C Susice A4 40.0 840 50 V D 16.07.2015
CZE 12D Mikulov A4 40.0 554 30 V D 14.07.2015
CZE 12D Valass Mezirici A4 40.0 1119 35 V D 16.07.2015
CZE 12D Zlin A4 43.0 457 65 V N 16.07.2015

Änderung (Datum):
AUT 8A Hopfgarten Nt1 K4 30.0 1820 42 V N 13.07.2015
CZE 11C Jachymov A4 40.0 1243 65 V D 16.07.2015
D ST 12C Brocken K5 30.0 1107 104 V D 17.07.2015

RAUS:
D/D 5A Praha Mesto A4 43.0 258 185 V N 07.07.2015
D/CZE 5B Susice A4 40.0 840 50 V D 07.07.2015
D/CZE 10B Valass Mezirici A4 40.0 1119 35 V D 07.07.2015
D/CZE 10B Zlin A4 43.0 457 65 V N 07.07.2015
D/CZE 12A Mikulov A4 40.0 554 30 V D 06.07.2015
D/CZE 12C Susice A4 40.0 840 50 V D 07.07.2015
D/CZE 12D Mikulov A4 40.0 554 30 V D 06.07.2015
D/CZE 12D Valass Mezirici A4 40.0 1119 35 V D 07.07.2015
D/CZE 12D Zlin A4 43.0 457 65 V N 07.07.2015

Antworten:

Sind das in Schweiz eigentlich klassische Füllsender, Repeater oder haben die eine eigene Anbindung?

von Marcus. - am 20.07.2015 09:43
In der Schweiz dürfte das die Anpassung wegen LTE700 sein. Das Westschweizer Ensemble im Jurabogen sendet auf K56, welches wohl auf den neuen Kanal 30 ziehen soll. (Der Jurabogen ist bei den "Optimierungsarbeiten" 2016 dran ).

Hm, K31 für Basel und K30 für Westschweiz, da dürfte die Kathrein AU 16/29-32 eine weitere Verwendung finden. Auf K31 tut sie schon gute Dienste. Bleibt nur zu hoffen, dass K31 in Freiburg nicht für die Privaten belegt wird. Neues gabs dazu ja noch nicht.

von CBS - am 20.07.2015 10:15
UKW:

BERLIN:
Neu (A): 88,4 97,2 Berlin Schoeneberg (132128, 522945), 35m, 95m, 2000W D/160W ND, 88,4 D 60-150

BAYERN:
Neu (A): 87,6 98,0 103,4 Fuessen 1 (104013, 473505), 788m, 25m, 100W Vertikal, D 0-180 >>Für wem ?!

NORDRHEIN-WESTFALEN:

Neu (A): 97,0 Dorsten 200W, Diagramm ganz leicht geändert, jedoch nicht in die Hauptstrahlrichtung. Eigentlich also nicht erwähnungswert.

ÖSTERREICH:
A -> KA: 105,8 Salzburg 7 3W

BELGIEN:
Neu (A): 97,3 Ichtegem 10W
107,0 Maldegem Donk 10W
107,0 Sijsele 10W
92,1 Snaaskerke 10W
97,2 Waasmunster 10W
99,6 Wingene 10W

Gelöscht (KA): 97,4 Kortijk 10W

FRANKREICH:
A -> KA: 107,5 Mulhouse 100W

GROß-BRITTANIEN:
Neu (A): 89,6 London Southall C 50W

NIEDERLANDE:
A -> KA: 102,4 Dedemsvaart 1000W > Radio 538
91,3 Stadskanaal 1000W > Simone FM

POLEN:
A -> KA: 103,6 Pila Rusinowo 60kW

SCHWEDEN:
A -> KA: 92,7 Markaryd 150W

TSCHECHIEN:
A -> KA: 89,3 Bystrice Kelcsky Javornik 500W

92,5 100,0 Cesky Krumlov 4 50W

von Jassy - am 20.07.2015 15:12
Also doch alle Frequenzen nach Schöneberg und die 88,4 nicht vom Schlozplatz

von Marcus. - am 20.07.2015 15:26
Zitat
Jassy

BAYERN:
Neu (A): 87,6 98,0 103,4 Fuessen 1 (104013, 473505), 78m, 25m, 100W Vertikal, D 0-180 >>Für wem ?!

Die werden bereits genutzt, aber wegen Wegfalls des Standorts "Eschach" muss an einen neuen Standort umkoordiniert werden. Siehe auch http://www.kreisbote.de/lokales/fuessen/stadtrat-sich-einer-entscheidung-schwer-4768349.html

Betroffen sind:
87,6 MHz DLF,
103,4 MHz DR Kultur,
98,0 RSA Radio

Wobei "78m" definitiv falsch ist, dazu müßte man in Füssen ca. 700m nach unten bohren ;-)

von DH0GHU - am 20.07.2015 15:37
D ST 12C Brocken K5 30.0 1107 104 V D 17.07.2015

Was bedeutet das jetzt? 12C wurde doch vom Brocken abgeschaltet und durch 11C ersetzt.
Edit:
Im wesentlichen hier schon beantwortet. Danke, leider nicht gleich gefunden.
http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?8773,1310668,1311634#msg-1311634

von pomnitz26 - am 20.07.2015 16:24
Zitat
CBS
In der Schweiz dürfte das die Anpassung wegen LTE700 sein. Das Westschweizer Ensemble im Jurabogen sendet auf K56, welches wohl auf den neuen Kanal 30 ziehen soll. (Der Jurabogen ist bei den "Optimierungsarbeiten" 2016 dran ).

Hm, K31 für Basel und K30 für Westschweiz, da dürfte die Kathrein AU 16/29-32 eine weitere Verwendung finden. Auf K31 tut sie schon gute Dienste. Bleibt nur zu hoffen, dass K31 in Freiburg nicht für die Privaten belegt wird. Neues gabs dazu ja noch nicht.


K30 Überlappungen:
a) Die Bereiche Kaiserslautern und Saarland haben aktuell den K30 in Verwendung - und später für die finale DVB-T2 Verwendung ab 01.07.2019.
In der Zeit ab 29.03.2017 - 01.07.2019 wäre der Kanal 30 aber nicht von den beiden Bereichen belegt. Letztlich kann im Freiburger Raum zwar durch Reflexion am Südschwarzwald empfangen werden - aber nur in einem sehr schmalen Reflexionswinkel
b) Freiburg hat K30 nicht in Planung.

K31 Überlappungen:
a) Metz von Nord-West - allerdings entfernt und durch die Vogesen etwas abgeschattet.
b) Raum Frankfurt (Main) - weit weg - Fresnelzone
c) Freiburg hat K31 nicht in Planung.


===>>> es sieht also so aus, als ob es keine unmittelbare, nahe Überlappung von K30-31 zukünftig gäbe !

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Mai 2016 (31.12.2017) / 28.3.2017 / 1.7.2019

Baden-Baden 33 49 60 -> 58/60 -> 28 29 36 46 49 58
-> 29 33 35 36 39 44

Heidelberg / MA / KA 21 49 60 -> 58/60 -> 21 24 27 41 49 58
-> 21 24 27 35 41 44

Pforzheim 33 49 60 -> 58/60 -> 21 27 29 46 49 58
-> 21 27 29 33 35 44


Saarland 30 42 44 -> 35/40 -> 32 35 42 45 49 55
-> 30 32 35 44 45 46

Rhein/Main 22 34 37 39 52 54 -> 59/59 -> 22 34 37 39 52 54
-> 22 25 28 31 34 42

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

T Ende Mitte 2018 / 24.10.2018 / 1.7.2019

Freiburg / BK / HR(ör) 33 39 52-> x/52 -> 28 33 35 36 39 42
-> 28 29 33 36 39 42

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

T Ende 2018 / 13.3.2018 / 1.7.2019

Kaiserslautern 30 44 57 -> x/53 -> 31 35 42 44 55 57
-> 30 35 37 40 44 46

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

von uhf - am 29.09.2015 23:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.