Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
Radioforum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
DLR-Fan Sachsen-Anhalt, DJ DAREK, Wrzlbrnft

Radiotip: "Die Macht der Medien", Talkrunde im Blue Moon auf Fritz (mit Oliver Kalkofe)

Startbeitrag von Wrzlbrnft am 08.08.2004 21:57

Folgendes hab ich eben auf der Blue-Moon-Seite von Fritz gefunden:


"10.08.2004 - Die Nacht der Macht der Medien. Live vom Fernsehturm-Berlin
mit Max Spallek und Hendrik Schröder

Alles was wir sehen, alles was wir hören, was wir glauben zu verstehen, wovon wir begeistert oder auch angeekelt sind, all dies wird uns täglich von den Medien präsentiert. Eigentlich sollen die Medien uns ein Bild der Wirklichkeit zeigen und im besten Fall geschieht die auch; Sportereignisse, politische Entscheidungen und/oder gesellschaftliche Entwicklungen werden gezeigt, über sie wird geschrieben und schnell fühlen wir uns gut informiert und blendend unterhalten. Wir konvertieren zu Gläubigen, nicken Gesehenes und Gehörtes ab, schütteln ab und zu den Kopf, um dann weiter informiert zu werden. Aber es ist längst nicht immer so, dass Medien nur die Wirklichkeit abbilden; sie formen teilweise auch unsere Realität: Wer sitzt bei „Sabine Christiansen“ und darf zum wievielten Male seine politische Überzeugung mitteilen? Wer entscheidet welche Bilder veröffentlicht werden? Wie entstehen Meinungsumfragen, wer gibt sie in Auftrag, wer wird befragt. Warum soll uns das interessieren? Warum will wirklich jeder ein Superstar werden? Welche Musik passt zu meinem Weichspüler? Und warum läuft die „Musikantenstadel“ am Samstag um 20:15h? Im heutigen Blue Moon reden wir drei Stunden über die Macht der Medien. Was könnt ihr noch glauben, was nervt euch so richtig und wann habt ihr das Gefühl, dass ihr gerade manipuliert werden sollt. Drei Menschen treffen sich heute Nacht auf dem Fernsehturm, um mit euch am Telefon zu reden: Fritz-Reporter Hendrik Schröder (der Hinterfrager), Max Spallek (der Aufnehmer) und als Stargast (wie wird man das eigentlich?) der Mann, der sich mit dem was läuft und wie es läuft, schon jahrelang beschäftigt. Ihr werdet ihn kennen - Oliver Kalkhofe."

Quelle: http://www.fritz.de/_/programm/bluemoon/detail_jsp/key=31825.html


Davon abgesehen, daß man den Menschen "Oliver Kalkofe" schreibt, könnte dies eine hochinteressante Diskussion werden, die ich mir auf keinen Fall entgehen lassen werde.
Sendezeit: Di, 9.8.2004; 22-1h, Fritz

Antworten:

Re: Radiotip: "Die Macht der Medien", Talkrunde im Blue Moon auf Fritz

Na da werd ich auf jeden reinhören. Blue Moon ist sowieso der Tages-highlight für Mich. Ich bin vor allem auf Oli Kackofen gespannt



von DJ DAREK - am 09.08.2004 14:55

Re: Radiotip: "Die Macht der Medien", Talkrunde im Blue Moon auf Fritz

Oh, vielen Dank für den Tipp, mit Oliver Kalkofe ist bestimmt interessant :-).

von DLR-Fan Sachsen-Anhalt - am 09.08.2004 20:02
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.